Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Classic-Visage: Job-Liste vom 19.02.2003

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    yeone
    Gast

    Standard Classic-Visage: Job-Liste vom 19.02.2003

    Classic-Visage.de ist eine Model- und Castingagentur in Potsdam.
    Vor einiger Zeit hatte ich mich als Komparse / Kleindarsteller dort angemeldet und bin in den Newsletter Server eingetragen worden. In unregelmässigen Abständen verschickt Classic-Visage diese Newsletter.
    In den sogenannten Newsletter stehen allerdings widererwarten keine News sondern eher Anfragen nach bestimmten Models und Darstellern. Wenn ich mich dort anmelde erwarte ich natürlich News über Castings und nicht Anfragen über Japanische Klavierspielerinnen und Frauen bis 1m78 für den Laufsteg.
    Ich hatte Classic-Visage nun angeschrieben, dass man mich bitte aus dem Newsletterverteiler austragen möchte. Das hat getan schrieb man mir. Ein paar Wochen später kam die nächste Mail. Das ist mittlerweile ca. 1 Jahr her.
    Vor einigen Monaten schrieb ich Classic-Visage dann an, dass man meine online-Profile bitte löschen möchte, in der Hoffnung, dass dann der Werbemüll aufhören möge. Die Profile wurden gelöscht. Heute abend habe ich schon die nächste Mail bekommen. Wieder werden Frauen gesucht, was mich in keinster Weise interessiert, solange ich für die Vermittlung etwaiger Bekannter nicht bezahlt werde.
    Ich habe heute abend also wie nach jedem sogenannten "Newsletter" von Classic-Visage diesen zurückgesandt mit der Bemerkung, dass es für mich eine Belästigung darstellt. Beim ersten mal hat die Firma noch gleich reagiert und der Betreiber hat mich angerufen und mir Tipps gegeben. Nach der dritten oder vierten Benachrichtigung von mir kam keine Antwort mehr. Sperren nützt leider auch nichts, da deren Newsletter trotzdem noch durchkommen.
    Nu sitz ick hier und ärgere mich Schwarz!



  2. #2
    Martin S.
    Gast

    Standard RE:Classic-Visage: Job-Liste vom 19.02.2003

    1) Ich habe keine Informationen von Ihnen angefordert.
    Den Satz sollte man in dem Fall eher streichen.
    Gruß,
    Martin

    --
    One nation under one groove - Funkadelic 1978


Ähnliche Themen

  1. [UCE] Weihnachts - Special : VISA Classic Kreditkarte ab 39 EUR...
    Von Friedrich im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2004, 09:15
  2. Opt-Out-Liste
    Von schara56 im Forum 1.2 international
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2004, 16:22
  3. Liste der gefakten Headerzeilen
    Von Eniac im Forum 4.1 Vorbeuge gegen Spam
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.2002, 14:41
  4. Liste mit Absendern
    Von stefan_b im Forum 4.1 Vorbeuge gegen Spam
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.10.2002, 00:42

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen