Seite 3 von 16 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 152

Thema: InfoClick24

  1. #21
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    45

    Standard

    So weit ich weiss, kommt es drauf an, ob diese "Filiale" in Dresden rechtlich stelbständig ist oder nicht. Dies müsste man erst recherchieren.

    Aktuelles Beispiel ist die Firma von RTL-Talker H. M. "CreaTV" aus Hürth, die Insolvenz angemeldet hat. Eine Firma gleichen Namens und mit gleichem Tätigkeitsfeld in Leipzig (nicht von der Insolvenz betroffen) hat er 2007 seiner Tochter übertragen und gehört ihr. Somit sind diese beiden Firmen rechtlich selbständig und haben "nach außen" nichts miteinander zu tun.
    http://http://www.spiegel.de/kultur/...603835,00.html
    http://http://www.insolvenz-ratgeber...stellt-insolv/

    Ob diese Konstellation auch bei InfoClick24 der Fall ist (Geschäftsführer B. W. hat einige Firmen "am Laufen"), müsste geklärt werden. Sonst kannst du die Kosten für den Anwalt u.U. gleich in den Ofen schieben.

    Aber - davon abgesehen - hat InfoClick24 Kiel natürlich keine UE abgegeben - nur die ständigen Anrufe hörten plötzlich auf...

    Gruß

    Stony
    Geändert von siebich (06.02.2009 um 11:16 Uhr) Grund: Unnötige Fullquote entfernt. Bitte Quoten vermeiden und Fullquoten sein lassen (siehe Forenregeln)

  2. #22
    srm71
    Gast

    Standard

    Stony 1972:

    Versuche mal die 0351-205440-400 oder die -454. Das sollte klappen.

  3. #23
    Urgestein Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    5.493

    Böse Hätte ich wahrscheinlich auch nicht anders gemacht

    Zitat Zitat von stony_1972 Beitrag anzeigen
    ...kommt es drauf an, ob diese "Filiale" in Dresden rechtlich selbständig ist
    ... hat InfoClick24 Kiel natürlich keine UE abgegeben - nur die ständigen Anrufe hörten plötzlich auf...
    Klar - die haben sich auf deine Bequemlichkeit verlassen. Wahrscheinlich hätte ich auch erst mal Ruhe gegeben.

    [Oberlehrer]
    Was können wir daraus lernen:
    Wer nicht auf einer schriftlichen, konventionalstrafbewehrten (!) Unterlassungserklärung besteht, hat beim nächsten Anruf schlechte Karten.
    [/Oberlehrer]

    Nachdem du schon die Kieler InfoClick-Leute allzu pfleglich behandelt hast, hoffe ich, dass du bei den Dresdnern ernsthaft die juristische Keule schwingst.

    Viel Erfolg!
    Wuschel
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  4. #24
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    45

    Standard

    Zitat Zitat von srm71 Beitrag anzeigen
    Stony 1972:

    Versuche mal die 0351-205440-400 oder die -454. Das sollte klappen.
    Super! Danke für den Hinweis. Hab jemanden erreicht, der nun eine "Sperre" für meine Nummer gesetzt hat. Mal schauen ob es klappt.

    Nochmals Danke!

    Gruß
    Stony

  5. #25
    Urgestein Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    5.493

    Standard 0351 205440-400 oder -454

    Zitat Zitat von stony_1972 Beitrag anzeigen
    Hab jemanden erreicht, der nun eine "Sperre" für meine Nummer gesetzt hat.
    ...und beim nächsten Anruf hast du keinerlei Druckmittel in der Hand. Es wäre nicht der erste Wortbruch!

    Wuschel
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  6. #26
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    45

    Standard

    Zitat Zitat von Wuschel_MUC Beitrag anzeigen
    Klar - die haben sich auf deine Bequemlichkeit verlassen. Wahrscheinlich hätte ich auch erst mal Ruhe gegeben.
    ...
    Sorry, jetzt geht's mit der Reihenfolge hier etwas durcheinander....

    Auch dir vielen Dank für die Hinweise. Sollte diese "Sperre" nach dem Telefonat mit "Dresden" nun nicht funktionieren, werde ich sicherlich den Krempel von meinen Anwalt erledigen lassen. Denn ich selbst habe nicht die Erfahrung, hier allein tätig zu werden. Und wie du ja schreibst, bzw. ich es interpretiere, möchte ich in so einem Fall "kein schlechtes Blatt" in der Hand haben.

    Vielen Dank nochmal

    Gruß
    Stony
    Geändert von siebich (06.02.2009 um 11:18 Uhr) Grund: Fullquote gekürzt, bitte die Forenregeln lesen.

  7. #27
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    1

    Standard Vorsicht bei Vertragsabschluss für einen kostenlosen Prenium Eintrag bei InfoClick24

    InfoClick24
    InfoClick24 Marketingagentur GmbH
    Sophienblatt 82-86 | 24114 Kiel
    mail@infoclick24.de
    für die INTRAG Internet Regional AG

    Es heißt in dem mir mit E-Mail PDF zugesandten Vertrag: heute 19.10.2010
    Preniumpatzierung 3 Monate frei...Die kostenlose Testphase, beginnt etwa 4 Wochen nach Vertragsabschluss für 3 Monate.

    [I]Vertragstext: nach Testphase Aktionspreis monatlich nur € 19,- statt € 39 ,-
    einfach per Fax kündigen können. Sie erhalten eine Extra-
    Benachrichtigung mit den genauen Terminen.
    Premiumplatzierung für Sie reserviert
    Einrichtung und Regio-Finder-Design für einmalig nur € 39,- (durchgestrichen: hier 0,- Euro)
    3 Monate nach Testphase Aktionspreis monatlich nur € 19,- statt € 39 ,-
    Sendestart ist der 01.12.10. Erst mit dem kündigungsfreien Ablauf der Testphase beginnt die Laufzeit von 36 Monaten und verlängert sich jeweils um12 Monate, sofern sie nicht bis drei Monate vor Ablauf schriftlich gekündigt wird[/I]
    Das heißt im Einzelnen: ich müßte noch vor Beginn der Testphase in 4 Wochen den Vertrag schriftlilch kündigen, damit die 36-monatige Laufzeit mit Jahreskosten in Höhe von 228,00 Euro (684,00 Euro insgesamt) über drei Jahre nicht zur Anwendung kommt.
    Also, das ist mir wirklich zu viel...
    Ich werde auf einen Eintrag dort verzichten
    .

    Außerdem unbedingt auch das Kleingedruckte am Fuße des Vertrages genau lesen!*Für Aufträge ohne Bankeinzug wird ein Verwaltungsaufschlag i. H. v. 10 % auf fällige Monatsgebühren erhoben. Alle Preise
    gelten zzgl. ges. MwSt.. Nebenabreden bedürfen der Schriftform. Verschiebt sich der Sendestart organisationsbedingt, so
    verschieben sich Vertragsbeginn und -ende entsprechend. Liegen die Unterlagen für die Erstellung nicht bis 14 Tage vor
    Sendestart bei INTRAG vor, so werden die vereinbarten Beträge fällig, sobald INTRAG einen Platzhalter für den Regio-Finder
    einrichtet. Die Erstellungskosten werden mit der Startmitteilung und der Monatsbeitrag jeweils zum 3. Werktag des Monats
    fällig. Die Ausführung betreffende Reklamationen sind spätestens 30 Tage nach Auftreten der Beanstandung schriftlich
    vorzubringen. Anderenfalls sind Einwendungen ausgeschlossen. Bei Zahlungsverzug von mehr als 30 Tagen kann INTRAG
    den Vertrag fristlos kündigen und einen pauschalisierten Schadenersatz i. H. v. 70 % der bis Vertragsende anfallenden
    Monatsbeträge erheben. Weitergehene Ansprüche bleiben vorbehalten. Gerichtsstand ist Kiel. INTRAG Ust.-Nr. 1929101992 |
    Kiel HRB 5574 | Vorstand: B. W., T. G. | Vorsitzender des Aufsichtsrates: Dipl. Ing. J. R.


    [Modhinweis] Forenregeln lesen und anwenden
    Geändert von cmds (19.10.2010 um 15:50 Uhr) Grund: Anonymisiert

  8. #28
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    8

    Standard ich bin reigetappt

    Hallo,
    kann mir ggffls. irgendjemand helfen...
    ich bekam diesen öminösen werbeanruf, ich hätte gewonnen, uws.. und soll nun für 36 monate zahlen?

    Dazu ist der Eintrag, den diese Firma dort macht alles andere als professionell!
    Bitte, bitte, bitte

  9. #29
    Chinchilla
    Gast

    Standard

    Rechtsberatung im Einzelfall können/wollen/dürfen wir hier nicht durchführen.

    Insgesamt wissen wir allerdings bisher eigentlich nichts, so daß wir uns dazu auch keine Meinung bilden können

  10. #30
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.556

    Standard

    Zitat Zitat von huschel Beitrag anzeigen
    ich bekam diesen öminösen werbeanruf, ich hätte gewonnen, uws.. und soll nun für 36 monate zahlen?
    Um sich überhaupt ein Bild machen zu können, wie hat sich das "Gespräch" in etwa abgespielt?

Seite 3 von 16 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen