Seite 75 von 75 ErsteErste ... 2565737475
Ergebnis 741 bis 746 von 746

Thema: Paypal-Phishing

  1. #741
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.052

    Standard

    Und wieder mal unter russischer Beteiligung mit freudiger Unterstützung der Güllegrube OVH:


    header:
    01: Received: from rdns39.638479152notify.email ([135.125.149.38]) by
    02: mx-ha.gmx.net (mxgmx017 [212.227.15.9]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]

    IP: 135.125.149.38 -> AS16276 - OVH SAS

    Ihr Verbraucherkоntօ (xxxxx@xxx) muss verifiziert werden
    Guten Tag,

    Wir benötigen Ihre Hilfe bei der Lösung eines Problems mit Ihrem
    Nutzerkonto. Solange Sie uns nicht bei der Lösung dieses Problems
    helfen, haben wir vorübergehend die Möglichkeiten für Ihr Konto
    eingeschränkt.

    Aus Sicherheitsgründen ist die Eingabe Ihrer hinterlegten Daten notwendig.

    Hier Klicken (Ѵ𝝰lidierungsverf𝝰hren)
    whois:http://vy8dp.shop/sublevel.php
    IP: 5.188.183.114 -> AS56630 - Melbikomas UAB

    weiter auf:

    whois:http://www.paypal.de-myaccount-sicherheitscenter-si-a13-08a-4-gt.ru
    IP: 185.195.27.254 -> AS204997 - Network Management Ltd, RU
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  2. #742
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.052

    Standard

    Dieselben Ganoven wie #740, immer noch vorsätzlich von evil Google unterstützt:


    header:
    01: Received: from mail-qt1-f171.google.com ([209.85.160.171]) by mx-ha.gmx.net
    02: (mxgmx016 [212.227.15.9]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]
    03: for <x>; Sat, 11 Sep 2021 xx:xx:xx +0200
    04: Received: by mail-qt1-f171.google.com with SMTP ID: [ID filtered]
    05: for <x>; Fri, 10 Sep 2021 xx:xx:xx -0700 (PDT)
    06: X-Received: by 2002:ac8:7c5:: with SMTP ID: [ID filtered]
    07: Fri, 10 Sep 2021 xx:xx:xx -0700 (PDT)
    08: Received: from ide-b717d114427d4695a4f23808020e6d1d
    09: (ec2-54-224-122-245.compute-1.amazonaws.com. [54.224.122.245])
    10: by smtp.gmail.com with ESMTPSA ID: [ID filtered]
    11: (version=TLS1_3 cipher=TLS_AES_256_GCM_SHA384 bits=256/256);
    12: Fri, 10 Sep 2021 xx:xx:xx -0700 (PDT)

    PayPaI⋅

    (Ihr Konto wurde gesperrt⋅)

    Ihr Konto wurde aufgrund zu vieler erfolgloser Anmeldeversuche gesperrt.
    Um Ihr Konto wieder zu ⋅aktivieren, mussen Sie Ihre Daten innerhalb von
    24Stunden ⋅überprüfen.

    Jetzt Prüfen

    Bitte beachten Sie: Diese E-Mail wurde von einer
    Nur-Benachrichtigungsadresse gesendet, die eingehende E-Mails nicht
    akzeptieren kann. Bitte antworten Sie nicht auf diese Nachricht.
    whois:http://csq58dn2.createsend1.com/t/y-l-ohyddkt-l-r/

    weiter auf:

    whois:http://veripi.costumores.nandiencare.com/?obenzcs
    IP: 165.227.198.11 -> AS14061 - DigitalOcean, LLC
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  3. #743
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.052

    Standard

    Und wieder dieselben Ganoven, die Güllegrube Createsend lässt sich anscheinend von Gaunern beliebig missbrauchen:


    header:
    01: Received: from mail-wm1-f65.google.com ([209.85.128.65]) by mx-ha.gmx.net
    02: (mxgmx115 [212.227.17.5]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]
    03: for <x>; Wed, 15 Sep 2021 xx:xx:xx +0200
    04: Received: by mail-wm1-f65.google.com with SMTP ID: [ID filtered]
    05: for <x>; Wed, 15 Sep 2021 xx:xx:xx -0700 (PDT)
    06: X-Received: by 2002:a1c:7503:: with SMTP ID: [ID filtered]
    07: Wed, 15 Sep 2021 xx:xx:xx -0700 (PDT)
    08: Received: from ip-172-31-32-145.eu-west-1.compute.internal
    09: (ec2-3-250-166-128.eu-west-1.compute.amazonaws.com. [3.250.166.128])
    10: by smtp.gmail.com with ESMTPSA ID: [ID filtered]
    11: (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-ECDSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
    12: Wed, 15 Sep 2021 xx:xx:xx -0700 (PDT)

    PayPaI⋅

    (Ihr Konto wurde gesperrt⋅)

    Ihr Konto wurde aufgrund zu vieler erfolgloser Anmeldeversuche gesperrt.
    Um Ihr Konto wieder zu ⋅aktivieren, mussen Sie Ihre Daten innerhalb von
    24Stunden ⋅überprüfen.

    Jetzt Prüfen
    whois:http://y2bky63p.createsend1.com/t/y-l-ohjukty-l-r/

    weiter auf:

    whois:http://reactivation.kundeservice.aginesere.com/?zarane
    IP: 165.22.38.178 -> AS14061 - DigitalOcean, LLC
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  4. #744
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.052

    Standard

    Wieder die Güllegrube Createsend fröhlich vereint mit Schwarzhut evil Google:


    header:
    01: Received: from mail-lf1-f50.google.com ([209.85.167.50]) by mx-ha.gmx.net
    02: (mxgmx117 [212.227.17.5]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]
    03: for <x>; Sun, 03 Oct 2021 xx:xx:xx +0200
    04: Received: by mail-lf1-f50.google.com with SMTP ID: [ID filtered]
    05: for <x>; Sun, 03 Oct 2021 xx:xx:xx -0700 (PDT)

    unbgrec-4685918@nar45.com

    ⋅PayPaI
    (Ihr Konto wurde gesperrt)
    Ihr Konto wurde aufgrund zu vieler fehlgeschlagener Anmeldeversuche
    gesperrt Um Ihr Konto zu reaktivieren, müssen Sie Ihre Angaben innerhalb
    von 24 Stunden überprüfen.
    Jetzt Prüfen

    Grüße,
    Unterstützung
    whois:http://iawv3vg8.createsend1.com/t/y-l-okljhdl-l-t/

    weiter auf:

    whois:http://kundeservice.informationen.wercvae.com/?zarane
    IP: 165.227.104.175 -> AS14061 - DigitalOcean, LLC
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  5. #745
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.052

    Standard

    Wie man sieht, schrecken die Güllegruben des Internets evil Google, Createsend, Digitalocean, Wix auch vor wiederholter Unterstützung von Kriminellen nicht zurück. Insofern muss man wohl von Vorsatz ausgehen...


    header:
    01: Received: from mail-wr1-f51.google.com ([209.85.221.51]) by mx-ha.gmx.net
    02: (mxgmx114 [212.227.17.5]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]
    03: for <x>; Tue, 12 Oct 2021 xx:xx:xx +0200
    04: Received: by mail-wr1-f51.google.com with SMTP ID: [ID filtered]
    05: for <x>; Tue, 12 Oct 2021 xx:xx:xx -0700 (PDT)

    ⋅PayPaI

    Bei PayPal haben Sicherheit oberste Priorität und wir überwachen Konten
    regelmäßig auf ungewöhnliche Aktivitäten. Wir haben zusätzliche
    Vorsichtsmaßnahmen getroffen, um zu bestätigen, dass Ihr PayPal-Konto
    sicher ist, und Ihrem Konto eine vorübergehende Beschränkung zugewiesen.

    Sie müssen Ihr Konto wiederherstellen, um erneut auf Ihr PayPal-Konto
    zugreifen zu können.

    So stellen Sie Ihr Konto wieder her:

    1. Klicken Sie auf "Jetzt anmelden". Im folgenden Abschnitt.

    2. Befolgen Sie die Schritte, um Ihr PayPal-Konto wiederherzustellen.

    Jetzt Prüfen

    Wenn du das nicht wärst, bitte Ändern Sie Ihr Passwort Überprüfen Sie
    Ihr Konto sofort auf nicht autorisierte Aktivitäten.

    Vielen Dank,

    PayPal
    whois:http://kcjv2zci.createsend1.com/t/y-l-okjutyd-l-j/
    IP: 54.176.81.4 -> AS16509 - Amazon.com, Inc.

    weiter auf:

    whois:http://serviceskundeinformationen.anmolencaea.com/?zarane
    IP: 165.227.212.91 -> AS14061 - DigitalOcean, LLC

    Und weil die Domain schon gesperrt ist, bietet man als voller Ganovenunterstützer direkt Ersatz an:

    whois:http://serviceskundeinformationen.agniemno.com/?zarane
    IP: 165.227.212.91 -> AS14061 - DigitalOcean, LLC
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  6. #746
    Mitglied Avatar von nlnn
    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    234

    Standard

    Derzeit springen ja viele Phishe aus dem Digital Ocean. Kann man deren Ip Ranges irgendwie einordnen? Im Sinne von DIALUP/VM/etc.

Seite 75 von 75 ErsteErste ... 2565737475

Ähnliche Themen

  1. Paypal Phishing von deutschem Server?
    Von Coke1984 im Forum 1.4 Phishing/Geldwäsche/Viren/Exploits
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2007, 15:17
  2. [phishing] PayPal Security Measures
    Von Sirius im Forum 1.4 Phishing/Geldwäsche/Viren/Exploits
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.08.2005, 00:05
  3. [phishing] PayPal
    Von Maq im Forum 1.4 Phishing/Geldwäsche/Viren/Exploits
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.03.2005, 20:21
  4. PayPal Phishing ?
    Von rumbarumbatätärräää im Forum 1.4 Phishing/Geldwäsche/Viren/Exploits
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.12.2004, 00:04

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen