Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Convocation / einladung

  1. #1
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    9.797

    Standard Convocation / einladung

    Kein Link, keine Bitcoinwallet, kein gepackter Inhalt - nur zwei JPGs.

    header:
    01: Received: from EUR05-AM6-obe.outbound.protection.outlook.com
    02: (mail-am6eur05on2067.outbound.protection.outlook.com [40.107.22.67])
    03: by x (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    04: for <x>; Wed, 23 Mar 2022 xx:xx:xx +0100 (CET)
    05: [...]
    06: X-OriginatorOrg: studenti.univr.it
    07: X-MS-Exchange-CrossTenant-AuthAs: Internal
    Bonjour.
    En raison des faits survenus de votre attitude fautive.

    C* U*
    Chef de service-Informatique (Fedplo)
    ------------------------------------------------------------------------------
    Guten Tag.
    Aufgrund der eingetretenen Tatsachen Ihres Fehlverhaltens.

    C* U*
    Abteilungsleiter-Informatik (Fedpol)
    Post möchte: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    Ob dahinter wohl diese werte Person steckt?
    Das deckt sich mit der Absender-Domain.
    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • Dateityp: pdf 01.pdf (360,7 KB, 18x aufgerufen)
    Geändert von schara56 (25.03.2022 um 10:29 Uhr)
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  2. #2
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    9.797

    Standard

    Oh nein, ich bin am Arsch...die Fedpol schreibt über ein Konto einer studierenden Person der Uni Verona.
    Ich möge bitte 9980 CHF (aktuell ca. 9744,33 EUR) latzen - aber latürnich per Bitcoin oder irgendwelche fucking Paycards.
    Wegen Polizei und so.
    Kommt noch.
    Ganz sicher.


    header:
    01: Received: from EUR05-AM6-obe.outbound.protection.outlook.com
    02: (mail-am6eur05on2046.outbound.protection.outlook.com [40.107.22.46])
    03: by mx1.mailerserver.de (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    04: for <x>; Thu, 24 Mar 2022 xx:xx:xx +0100 (CET)
    05: [...]
    06: X-OriginatorOrg: studenti.univr.it
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • Dateityp: pdf 001.pdf (1,30 MB, 22x aufgerufen)
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  3. #3
    Mitglied Avatar von Speedy56
    Registriert seit
    03.11.2011
    Ort
    SouthBavaria
    Beiträge
    363

    Standard

    Ich hätte auf das PDF bezogen die Option "Ihr könnt mich am A.... l....." gewählt.
    „Man muss dem Leben immer um mindestens einen Whisky voraus sein“ (Humphrey Bogart)

  4. #4
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    9.797

    Standard

    Die erste Scam mit Text mit Body.
    Die Bankverbindung ist so eine Pre-Paid-Kontonummer.


    header:
    01: Received: from EUR05-VI1-obe.outbound.protection.outlook.com
    02: (mail-vi1eur05on2048.outbound.protection.outlook.com [40.107.21.48])
    03: by x (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    04: for <x>; Thu, 24 Mar 2022 xx:xx:xx +0100 (CET)
    05: [...]
    06: X-OriginatorOrg: studenti.univr.it
    In (Anlage) finden Sie die Bankverbindung für die Zahlung des Strafgeldes.
    Senden Sie den Überweisungsbeleg einmal zurück, das ist erledigt.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • Dateityp: pdf 001.pdf (989,0 KB, 14x aufgerufen)
    Geändert von schara56 (25.03.2022 um 09:48 Uhr)
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.341

    Standard

    Wie und kein 'red seal of trust'? Die Mugus lassen auch nach...
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  6. #6
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    9.797

    Standard

    Oh, nein! Zu spät! Ich habe bezahlt!
    Und die Uni Verona informiert...
    Und die Bank informiert...

    Die Tante hat nach dem Erstkontakt immer mit ihrer studiosen Adresse (*@studenti.univr.it) gemailt.
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  7. #7
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    9.797

    Standard

    Gezahlt habe ich, jetzt wird aber immer mehr gefordert.

    header:
    01: Received: from EUR05-AM6-obe.outbound.protection.outlook.com
    02: (mail-am6eur05on2060.outbound.protection.outlook.com [40.107.22.60])
    03: by x (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    04: for <x>; Fri, 25 Mar 2022 xx:xx:xx +0100 (CET)
    05: [...]
    06: X-OriginatorOrg: studenti.univr.it
    Bitte füllen Sie das beigefügte Dokument vollständig aus, datieren und unterschreiben Sie es und fügen Sie ein Foto Ihres beidseitigen Personalausweises bei und schicken Sie es uns per E-Mail zurück.
    Bitte beachten Sie
    Hat jemand einen schönen Fake-Personalausweis als Bild für mich?
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • Dateityp: pdf 001.pdf (323,0 KB, 24x aufgerufen)
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  8. #8
    Mitglied Avatar von Frechdachs
    Registriert seit
    12.04.2009
    Ort
    Münster NRW
    Beiträge
    545

    Standard

    Zitat Zitat von schara56 Beitrag anzeigen
    Hat jemand einen schönen Fake-Personalausweis als Bild für mich?
    Moin Schara,

    klar doch, hier > [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Gruß Frechdachs
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Kaffeefahrten sind / ist staatlich geduldete(r) Diebstahl, Betrug, Erpressung und Nötigung

  9. #9
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    9.797

    Standard

    Die Trulla ist so doof, dass sie von den eigenen Schweinen gebissen wird.

    Jetzt soll ich auch noch einen Personalausweis beisteuern - die Erinnerung dazu kam vier mal am gleichen Tag.
    Ich schrieb: nö.

    Dann kam die Antwort zum ersten mal von [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]:

    header:
    01: Received: from mail-ua1-f47.google.com (mail-ua1-f47.google.com [209.85.222.47])
    02: (using TLSv1 with cipher AES128-SHA (128/128 bits))
    03: (No client certificate requested)
    04: by x (Postfix) with ESMTPS ID: [ID filtered]
    05: for <x>; Mon, 28 Mar 2022 xx:xx:xx +0200 (CEST)
    Zitat Zitat von Dumm-Scammer
    x

    Sie sind sich angesichts der Schwere Ihrer Taten der von der Justiz angeordneten Verfahren sehr wohl bewusst. Es hat keinen Sinn, vor den Ihnen zur Last gelegten Taten davonzulaufen, denn das würde Ihnen nichts nützen, da die uns vorliegenden Beweise ausreichen, um Sie zu belasten. Außerdem verlieren Sie viel, wenn das Strafverfahren eingeleitet wird.

    C* U* ist die Leiterin der Abteilung für Systeme und Identifikation bei der Bundespolizei - FEDPOL

    Bitte überweisen Sie die Geldstrafe erneut, da wir bei Nichtbeachtung gezwungen sind, ein Gerichtsverfahren gemäß den Anklagepunkten einzuleiten, die Ihnen vorgeworfen werden. Wir werden gezwungen sein, unseren Bericht an den Generalstaatsanwalt des Bundesgerichtshofs zu senden, um einen Haftbefehl gegen Sie auszustellen, der zu einer sofortigen Verhaftung durch FEDPOL führen wird.
    Sie werden dann in das nationale Register für Sexualstraftäter aufgenommen. In diesem Fall wird Ihre Akte auch an Vereinigungen zur Bekämpfung der Pädophilie und an die Medien weitergeleitet.

    NB/ Alibis oder Erklärungen werden nicht berücksichtigt.

    Sie haben noch Zeit bis zum Ende des morgigen Tages am 29.03.2022.

    Jetzt werden Sie gewarnt
    ...
    Madame N* D* V*
    Direktorin des Bundesamtes für Polizei- FEDPOL
    BUNDESAMT FÜR DIE POLIZEI - FEDPOL
    Adresse : Guisanplatz 1ACH-3003 Berne
    Eingriff 7 - 7 Tage / 24 - 24 Stunden
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • Dateityp: pdf 001.pdf (324,4 KB, 4x aufgerufen)
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  10. #10
    Kaiser von Schnabelland Avatar von Schnabelland
    Registriert seit
    08.08.2005
    Ort
    Kaiserallee 1, SNA-1 Schnabelland
    Beiträge
    1.475

    Standard

    Zitat Zitat von DummScammer
    Bitte überweisen Sie die Geldstrafe erneut...
    Aha! Damit bestätigen die doch, dass Du die Geldstrafe bezahlt hast! Du sollst sie "erneut", also ein zweites Mal, überweisen. Es gibt aber keinen Grund, die Geldstrafe zweimal zu bezahlen - Du hast bezahlt, und damit ist jetzt alles gut...
    Meine Baits:

    1.) Mariam Abacha und Charles Soludo in einem Bait - Baiting-Spaß für fast ein Jahr!
    Baiting-Charakter: Sir Wuschel Schnabeltier, Kaiser von Schnabelland

    2.) Frau Kabila und ihr Sohn(??) Emma - und meine EUR 15.000,--, die ich in Madrid bezahlt habe
    Baiting-Charakter: Sadistis Mausoquelis, Direktor der OMEC (Organization of Mouse-Oil Exporting Countries)

    3.) Kurzbait: Abubaka Yaya und sein Anwalt Dr. Temba Peter - das Treffen am Flughafen Heathrow.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen