Seite 74 von 176 ErsteErste ... 2464727374757684124174 ... LetzteLetzte
Ergebnis 731 bis 740 von 1759

Thema: Mugu Dubletten

  1. #731
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.601

    Standard

    Ein Mugulein hätt' ich noch:


    header:
    01: Received: from smtp.inmail24.com ([217.198.113.92]) by mx-ha.gmx.net
    02: (mxgmx112) with ESMTP (Nemesis) ID: [ID filtered]
    03: Fri, 04 Jan 2013 xx:xx:xx +0100
    04: Received: from User (unknown [178.150.156.219])
    05: (Authenticated sender: barclays2021 [at] inmail24.com)
    06: by smtp.inmail24.com (Postfix) with ESMTPA ID: [ID filtered]
    07: Thu, 3 Jan 2013 xx:xx:xx +0100 (CET)

    IP: 178.150.156.219 ---> 219.156.150.178.triolan.net, Ukraine

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  2. #732
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.601

    Standard

    Langsam laufen sich meine Mugus wieder warm:


    header:
    01: Received: from mail.neverland.com.ar ([200.68.67.93]) by mx-ha.gmx.net
    02: (mxgmx109) with ESMTP (Nemesis) ID: [ID filtered]
    03: <kjz [at] gmx.de>;
    04: Wed, 09 Jan 2013 xx:xx:xx +0100
    05: Received: from localhost (localhost.localdomain [127.0.0.1])
    06: by mail.neverland.com.ar (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    07: Tue, 8 Jan 2013 xx:xx:xx -0300 (ART)
    08: Received: from mail.neverland.com.ar ([127.0.0.1])
    09: by localhost (mail.neverland.com.ar [127.0.0.1]) (amavisd-new, port 10024)
    10: with ESMTP ID: [ID filtered]
    11: Received: from User (unknown [177.103.222.25])
    12: by mail.neverland.com.ar (Postfix) with ESMTPA ID: [ID filtered]
    13: Tue, 8 Jan 2013 xx:xx:xx -0300 (ART)

    IP: 177.103.222.25 ---> 177-103-222-25.dsl.telesp.net.br

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    Muguphon: +2347025506236 ---> Visafone Communications Ltd., Nigeria
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  3. #733
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.601

    Standard

    Natürlich kann ich noch mehr Mugus bieten:


    header:
    01: Received: from wenming.cn ([202.123.98.20]) by mx-ha.gmx.net (mxgmx004) with
    02: ESMTP (Nemesis) ID: [ID filtered]
    03: 2013 xx:xx:xx +0100
    04: Received: from unknown (helo User)(unknown [at] 65.13.201.67)
    05: by test with SMTP; Tue, 08 Jan 2013 xx:xx:xx +0000
    06: X-Lasthop: 65.13.201.67

    IP: 65.13.201.67 ---> adsl-065-013-201-067.sip.int.bellsouth.net

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    Muguphon: +234-810-822-5411 ---> Nigeria


    Juchuu, der Kriminellen liebster Freund:


    header:
    01: Received: from [69.13.218.207] by web84514.mail.ne1.yahoo.com via HTTP;
    02: Wed, 09 Jan 2013 xx:xx:xx PST


    header:
    01: Received: from [69.13.218.207] by web84506.mail.ne1.yahoo.com via HTTP;
    02: Wed, 09 Jan 2013 xx:xx:xx PST


    header:
    01: Received: from [69.13.218.207] by web84507.mail.ne1.yahoo.com via HTTP;
    02: Wed, 09 Jan 2013 xx:xx:xx PST

    IP: 69.13.218.207 ---> CoreSpace, Inc.

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]


    wieder dieselben Kriminellen:


    header:
    01: Received: from [72.64.146.136] by web160705.mail.bf1.yahoo.com via HTTP;
    02: Fri, 11 Jan 2013 xx:xx:xx PST


    header:
    01: Received: from [72.64.146.136] by web160701.mail.bf1.yahoo.com via HTTP;
    02: Fri, 11 Jan 2013 xx:xx:xx PST


    header:
    01: Received: from [72.64.146.136] by web160701.mail.bf1.yahoo.com via HTTP;
    02: Fri, 11 Jan 2013 xx:xx:xx PST


    header:
    01: Received: from [72.64.146.136] by web160705.mail.bf1.yahoo.com via HTTP;
    02: Fri, 11 Jan 2013 xx:xx:xx PST

    IP: 72.64.146.136 ---> static-72-64-146-136.tampfl.fios.verizon.net

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]



    header:
    01: Received: from smtp.agip.gov.ar ([190.12.99.116]) by mx-ha.gmx.net
    02: (mxgmx009)
    03: with ESMTP (Nemesis) ID: [ID filtered]
    04: Jan 2013 xx:xx:xx +0100
    05: Received: from localhost (localhost.localdomain [127.0.0.1])
    06: by smtp.agip.gov.ar (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    07: Sat, 12 Jan 2013 xx:xx:xx -0300 (ART)
    08: X-Virus-Scanned: amavisd-new at smtp.agip.gov.ar
    09: Received: from smtp.agip.gov.ar ([127.0.0.1])
    10: by localhost (smtp.agip.gov.ar [127.0.0.1]) (amavisd-new, port 10024)
    11: with ESMTP ID: [ID filtered]
    12: Received: from mail.agip.gov.ar (mail.agip.gov.ar [10.32.0.102])
    13: by smtp.agip.gov.ar (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    14: Fri, 11 Jan 2013 xx:xx:xx -0300 (ART)
    15: Received: from localhost (localhost.localdomain [127.0.0.1])
    16: by mail.agip.gov.ar (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    17: Fri, 11 Jan 2013 xx:xx:xx -0300 (ART)
    18: X-Virus-Scanned: amavisd-new at mail.agip.gov.ar
    19: Received: from mail.agip.gov.ar ([127.0.0.1])
    20: by localhost (mail.agip.gov.ar [127.0.0.1]) (amavisd-new, port 10024)
    21: with ESMTP ID: [ID filtered]
    22: Received: from W2K8MQSVR.pcb.local (unknown [68.64.236.54])
    23: by mail.agip.gov.ar (Postfix) with ESMTPSA ID: [ID filtered]
    24: Fri, 11 Jan 2013 xx:xx:xx -0300 (ART)

    IP: 68.64.236.54 ---> 68-68-236-54.static-transtelco.net

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    Muguphon: +44-703-592-2082 ---> Open Telecom International Ltd., UK



    header:
    01: Received: from beryl.its.maine.edu (beryl.its.maine.edu [130.111.32.94])
    02: (using TLSv1 with cipher DHE-RSA-AES256-SHA (256/256 bits))
    03: (No client certificate requested)
    04: by xxxxx (Postfix) with ESMTPS ID: [ID filtered]
    05: Sat, 12 Jan 2013 xx:xx:xx +0100 (CET)
    06: Received: from [172.162.94.214] (ACA25ED6.ipt.aol.com [172.162.94.214])
    07: (authenticated bits=0)
    08: by beryl.its.maine.edu (8.13.8/8.13.8) with ESMTP ID: [ID filtered]
    09: (version=TLSv1/SSLv3 cipher=DHE-RSA-AES256-SHA bits=256 verify=NOT);
    10: Sat, 12 Jan 2013 xx:xx:xx -0500

    gecrackt: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]



    header:
    01: Received: from mail.fowlercompanies.com (mail2.fowlercompanies.com
    02: [66.252.188.93])
    03: by xxxxx (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    04: for xxxxx; Sat, 12 Jan 2013 xx:xx:xx +0100 (CET)
    05: Received: from fowler01.itanetworks.com ([10.10.10.206]) by
    06: mail.fowlercompanies.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.4675);
    07: Sat, 12 Jan 2013 xx:xx:xx -0500
    08: X-SMScore: 40
    09: Received: from [(64.20.227.102)] by fowler01 with ITA Secure Messaging
    10: SMTP; Sat, 12 Jan 2013 xx:xx:xx -0500 (EST)

    IP: 64.20.227.102 ---> net64-20-227-102.static-customer.corenap.com

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]



    header:
    01: Received: from tv.mari.ru (mx.tv.mari.ru [91.214.120.246])
    02: by xxxxx (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    03: for xxxxx; Sat, 12 Jan 2013 xx:xx:xx +0100 (CET)
    04: Received: from [41.203.67.50] (account postmaster HELO User)
    05: by tv.mari.ru (CommuniGate Pro SMTP 5.2.3)
    06: with ESMTPA ID: [ID filtered]

    IP: 41.203.67.50 ---> Globacom Information Systems Department, Nigeria

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    Muguphon: +234 8050633240 ---> Globacom Ltd, Nigeria
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  4. #734
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.601

    Standard

    Weiter geht's im Muguland:


    Scheint ein neuer Dauer-Mugu zu werden:


    header:
    01: Received: from [69.13.218.207] by web84514.mail.ne1.yahoo.com via HTTP;
    02: Wed, 09 Jan 2013 xx:xx:xx PST

    IP: 69.13.218.207 ---> CoreSpace, Inc.

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]


    wieder mal der Sternchen-Mugu:


    header:
    01: Received: from eric.bluetone.cz (eric.bluetone.cz [212.158.128.8])
    02: by xxxxx (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    03: for xxxxx; Tue, 15 Jan 2013 xx:xx:xx +0100 (CET)
    04: Received: from User (174.36.145.151-static.reverse.softlayer.com
    05: [174.36.145.151])
    06: by eric.bluetone.cz (Postfix) with ESMTP
    07: ID: [ID filtered]


    header:
    01: Received: from eric.bluetone.cz (eric.bluetone.cz [212.158.128.8])
    02: by xxxxx (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    03: for xxxxx; Tue, 15 Jan 2013 xx:xx:xx +0100 (CET)
    04: Received: from User (174.36.145.151-static.reverse.softlayer.com
    05: [174.36.145.151])
    06: by eric.bluetone.cz (Postfix) with ESMTP
    07: ID: [ID filtered]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    **
    **
    *Dear Fund Beneficiary,*
    **
    Muguphon: +234 706 9273854 ---> MTN Nigeria Communications Ltd.
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  5. #735
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.601

    Standard

    Es ist noch nicht aller Mugu Abend:


    und wieder dieselbe Bnde:


    header:
    01: Received: from [97.74.24.171] by web84614.mail.ne1.yahoo.com via HTTP;
    02: Wed, 16 Jan 2013 xx:xx:xx PST

    IP: 97.74.24.171 ---> p3nlhg230.shr.prod.phx3.secureserver.net/Godaddy

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]


    der Sternchen-Mugu:


    header:
    01: Received: from bsd.gorczyn.gorzow.pl (host-67.gorczyn.provector.pl
    02: [188.125.236.67])
    03: (using TLSv1 with cipher DHE-RSA-AES256-SHA (256/256 bits))
    04: (No client certificate requested)
    05: by xxxxx (Postfix) with ESMTPS ID: [ID filtered]
    06: for xxxxx; Sat, 19 Jan 2013 xx:xx:xx +0100 (CET)
    07: Received: from 174.36.145.151-static.reverse.softlayer.com
    08: ([174.36.145.151] helo=User)
    09: by bsd.gorczyn.gorzow.pl with esmtpa (Exim 4.77 (FreeBSD))
    10: (envelope-from <chrisjoss.banker [at] ubagroup.com>)
    11: ID: [ID filtered]

    **
    **
    *Dear Fund Beneficiary,*
    **
    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    Muguphon: +234 706 9273854 ---> MTN Nigeria Communications Ltd.


    volle Packung von der Bande, Juchuu sei Dank:


    header:
    01: Received: from [97.74.24.178] by web84607.mail.ne1.yahoo.com via HTTP;
    02: Sat, 19 Jan 2013 xx:xx:xx PST


    header:
    01: Received: from [97.74.24.178] by web84613.mail.ne1.yahoo.com via HTTP;
    02: Sat, 19 Jan 2013 xx:xx:xx PST


    header:
    01: Received: from [97.74.24.178] by web84620.mail.ne1.yahoo.com via HTTP;
    02: Sat, 19 Jan 2013 xx:xx:xx PST

    IP: 97.74.24.178 ---> p3nlhg1028.shr.prod.phx3.secureserver.net/Godaddy

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    Muguphon: +44 701 0069027 ---> FleXtel Limited, UK
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  6. #736
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.601

    Standard

    Die Mugu-Kolonie in Malaysia ist auch aktiv:


    header:
    01: Received: from mail.hdec.com.sg ([210.193.55.153]) by mx-ha.gmx.net
    02: (mxgmx008)
    03: with ESMTP (Nemesis) ID: [ID filtered]
    04: Jan 2013 xx:xx:xx +0100
    05: Received: from [120.141.132.156] (helo=User)
    06: by mail.hdec.com.sg with esmtpa (Exim 4.69)
    07: (envelope-from <info [at] microsoft.co.uk>)
    08: ID: [ID filtered]

    IP: 120.141.132.156] ---> Packet One Networks (M) Sdn, Malaysia

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]


    der Sternchen-Mugu:


    header:
    01: Jan 2013 xx:xx:xx CET
    02: Received: from mail.ytlcement.com (webmail.ytlcement.com [183.78.4.241])
    03: (using TLSv1 with cipher DHE-RSA-AES256-SHA (256/256 bits))
    04: (No client certificate requested)
    05: by xxxxx (Postfix) with ESMTPS ID: [ID filtered]
    06: for xxxxx; Thu, 24 Jan 2013 xx:xx:xx +0100 (CET)
    07: Received: from [174.36.145.151] (helo=User)
    08: by mail.ytlcement.com with esmtpa (Exim 4.76)
    09: (envelope-from <chrisjoss.banker [at] ubagroup.com>)
    10: ID: [ID filtered]

    IP: 183.78.4.241 ---> YTL COMMUNICATIONS SDN BHD, Malaysia

    IP: 174.36.145.151 ---> 174.36.145.151-static.reverse.softlayer.com

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    *Dr Chris Joss.*
    *UBA Bank, International Transfer / Telex Desk Officer at United Bank
    for Africa.*
    Muguphon: +234 706 9273854 ---> MTN Nigeria Communications Ltd.
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  7. #737
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.601

    Standard

    Früher haben die Mugus ja noch über IPs in Westafrika versendet, aber die verrotten nun wohl endgültig und zu Recht in allen weltweiten Blacklisten bis die Hölle zufriert. Mugulein kauft deshalb jetzt wohl bei der Russen-Mafia das 'Rundumsorglos-Spamming-Paket', Ratware, gecrackte (Mail-)Server und Zombies zum Mailversand inklusive...


    ein sehr gründlicher Mugu:


    header:
    01: Received: from User (bettyb_brry002 [at] 98.212.177.167 with login)
    02: by smtp129.mail.ird.yahoo.com with SMTP; 21 Jan 2013 xx:xx:xx
    03: -0800 PST

    IP: 98.212.177.167 ---> c-98-212-177-167.hsd1.il.comcast.net

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    Muguphon: ++44 777 816 6657 ---> Vodafone Ltd., UK


    der Sternchen-Mugu:


    header:
    01: Received: from vcglobe.ocn.ne.jp (mv-osn-hcb005 [222.146.51.141])
    02: by mv-osn-hcb005.ocn.ad.jp (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    03: Sat, 26 Jan 2013 xx:xx:xx +0900 (JST)
    04: Received: from User (ras.beamtele.net [49.206.52.27])
    05: by vcglobe.ocn.ne.jp (Postfix) with ESMTP;
    06: Sat, 26 Jan 2013 xx:xx:xx +0900 (JST)

    IP: 49.206.52.27 ---> Beamtele, India


    header:
    01: Received: from mv-osn-hcb005.ocn.ad.jp ([222.146.51.141]) by mx-ha.gmx.net
    02: (mxgmx013) with ESMTP (Nemesis) ID: [ID filtered]
    03: xxxxx; Sun, 27 Jan 2013 xx:xx:xx +0100
    04: Received: from vctheia.ocn.ne.jp (mv-osn-hcb005 [222.146.51.141])
    05: by mv-osn-hcb005.ocn.ad.jp (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    06: Sun, 27 Jan 2013 xx:xx:xx +0900 (JST)
    07: Received: from User (e178059232.adsl.alicedsl.de [85.178.59.232])
    08: by vctheia.ocn.ne.jp (Postfix) with ESMTP;
    09: Sun, 27 Jan 2013 xx:xx:xx +0900 (JST)

    charset="Windows-1251" = kyrillisch

    Tja, wenn man schon Ratware bei der Russenmafia kauft, sollte man sie wenigstens bedienen können...

    *Die EuroMillions Lotterie-Promotion*
    *OFFICE; PLAZA JUAN CARLOS C-14 541, MADRID SPANIEN*
    *Vom Schreibtisch von Vice President International*
    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    Mugupon: +34-634-119-039 ---> Vodafone Enabler España, S.l.

    Mugufax: +34-911-820-118 ---> Jazz Telecom, S.a.u., Espana



    header:
    01: Received: from mail.pauljohn.com.au ([202.129.124.168]) by mx-ha.gmx.net
    02: (mxgmx110) with ESMTP (Nemesis) ID: [ID filtered]
    03: xxxxx; Sun, 27 Jan 2013 xx:xx:xx +0100
    04: Received: from User ([74.95.225.81]) by mail.pauljohn.com.au with
    05: Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.4675);
    06: Sun, 27 Jan 2013 xx:xx:xx +1100

    IP: 74.95.225.81 ---> 74-95-225-81-Houston.hfc.comcastbusiness.net

    */Sincerely,/*
    */Sgt. Irvin Brown/*
    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  8. #738
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.601

    Standard

    Auich der Russki kennt die Mugu-Masche:

    Russian Bride Scam


    header:
    01: Received: from 89.141.35.167.dyn.user.ono.com ([89.141.35.167]) by
    02: mx-ha.gmx.net (mxgmx104) with ESMTP (Nemesis) id
    03: 0M7mCy-1Uv5Lg2vvk-00vNFo for xxxxx; Mon, 28 Jan 2013 xx:xx:xx +0100
    04: Received: from [89.141.35.167] by buscho.com; Mon, 28 Jan 2013 xx:xx:xx
    05: +0100

    Daina 23 y.o. invites you for chat (on-line now)
    (Lilia 25 y.o.) New reply for you.
    (helen, 23 y.o.) - Could I be your Girlfriend?
    Anna (23 y.o.) - Are you ready to Marry Me?
    Lidiya 25 y.o. - I search for Real boyfriend
    (Galya, 25 y.o.), I search for beloved man, are you?
    Irina 21 y.o. , new message for you
    you have got new reply from Katya 21 y.o.
    you have new message from Elena 23 y.o.
    Milena 23 y.o. -waiting for your reply

    whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    gehostet bei den Cyberganoven, die angeblich in Berlin sitzen:

    IP: 84.22.127.98 ---> MNT-CB3ROB



    header:
    01: Received: from domuqa.uqa.com.ar ([181.30.2.210]) by mx-ha.gmx.net
    02: (mxgmx102)
    03: with ESMTP (Nemesis) ID: [ID filtered]
    04: Jan 2013 xx:xx:xx +0100
    05: Received: from User ([177.103.222.25]) by domuqa.uqa.com.ar with
    06: Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.4675);
    07: Wed, 30 Jan 2013 xx:xx:xx -0300

    IP: 177.103.222.25 ---> 177-103-222-25.dsl.telesp.net.br

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]



    header:
    01: Received: from n5-vm2.bullet.mail.ne1.yahoo.com
    02: (n5-vm2.bullet.mail.ne1.yahoo.com [98.138.229.62])
    03: (using TLSv1 with cipher DHE-RSA-AES256-SHA (256/256 bits))
    04: (No client certificate requested)
    05: by xxxxx (Postfix) with ESMTPS ID: [ID filtered]
    06: for xxxxx; Fri, 1 Feb 2013 xx:xx:xx +0100 (CET)
    07: Received: from [98.138.226.172] by n5.bullet.mail.ne1.yahoo.com with
    08: NNFMP; 31 Jan 2013 xx:xx:xx -0000
    09: Received: from [98.136.168.62] by t1.bullet.mail.ne1.yahoo.com with
    10: NNFMP; 31 Jan 2013 xx:xx:xx -0000
    11: Received: from [127.0.0.1] by store152.c106.cal.gq1.yahoo.com with
    12: NNFMP; 31 Jan 2013 xx:xx:xx -0000

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  9. #739
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.601

    Standard

    Die Mugu-Sammlung möchten Gerne erweitern:


    header:
    01: Received: from tessolve.com (mail.tessolve.com [61.16.171.243])
    02: (using TLSv1 with cipher DHE-RSA-AES256-SHA (256/256 bits))
    03: (No client certificate requested)
    04: by xxxxx (Postfix) with ESMTPS ID: [ID filtered]
    05: for xxxxx; Tue, 5 Feb 2013 xx:xx:xx +0100 (CET)
    06: Received: (qmail 8610 invoked by UID: [UID filtered]
    07: Received: from 65.118.189.38 by mail (envelope-from
    08: <jonathanwalker2222 [at] gmail.com>, UID: [UID filtered]
    09: (spamassassin: 3.2.5. perlscan: 1.25st.
    10: Clear:RC:1(65.118.189.38):.
    11: Processed in 0.580128 secs); 03 Feb 2013 xx:xx:xx -0000
    12: Received: from 65-118-189-038.casagrandeinternet.com (HELO User)
    13: (itadmin@[65.118.189.38])
    14: (envelope-sender <poor [at] spamvictim.tld>)
    15: by tessolve.com (qmail-ldap-1.03) with SMTP
    16: for <poor [at] spamvictim.tld>; 3 Feb 2013 xx:xx:xx -0000

    IP: 65.118.189.38 ---> 65-118-189-038.casagrandeinternet.com/QWEST

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]



    header:
    01: Received: from mail.mitsukoshi-orlando.com (mail.mitsukoshi-orlando.com
    02: [107.7.28.243])
    03: by xxxxx (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    04: for xxxxx; Sun, 10 Feb 2013 xx:xx:xx +0100 (CET)
    05: Received: from User ([176.61.140.102]) by mail.mitsukoshi-orlando.com
    06: with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.4675); Sat, 9 Feb 2013 xx:xx:xx -0500

    IP: 176.61.140.102 ---> MNT-WEBEXXPURTS

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]



    header:
    01: Received: from www.intechworld.net ([114.129.14.4])
    02: by mail.intechworld.net (8.13.8/8.13.8) with ESMTP ID: [ID filtered]
    03: Sun, 10 Feb 2013 xx:xx:xx +0600
    04: Received: from 41.71.178.148
    05: (SquirrelMail authenticated user cargoexp)
    06: by www.intechworld.net with HTTP;
    07: Sun, 10 Feb 2013 xx:xx:xx +0600


    header:
    01: Received: from www.intechworld.net ([114.129.14.4])
    02: by mail.intechworld.net (8.13.8/8.13.8) with ESMTP ID: [ID filtered]
    03: Sun, 10 Feb 2013 xx:xx:xx +0600
    04: Received: from 41.71.178.148
    05: (SquirrelMail authenticated user cargoexp)
    06: by www.intechworld.net with HTTP;
    07: Sun, 10 Feb 2013 xx:xx:xx +0600

    IP: 41.71.178.148 ---> Visafone Communications Limited, Nigeria

    gecrackt: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  10. #740
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.601

    Standard

    Hier hat sich der Mugu sehr viel Mühe gemacht und anscheinend zum Betrugsempfang extra 3 Domains bei Strato eingerichtet:


    header:
    01: Received: from User (johnson_us4556 [at] 216.38.33.199 with login)
    02: by smtp219.mail.gq1.yahoo.com with SMTP; 13 Feb 2013 xx:xx:xx
    03: -0800 PST

    IP: 216.38.33.199 ---> hct-bb.216.38.33.199.redwing.net

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    Bitte beiliegenden Brief ist deine Erbe Bestatigung.

    Mit freundlichen GrьЯen,
    Dr. Jomaa Al Ghurair

    Lieber Empfänger,
    Wir möchten Ihnen mitteilen, dass Sie von den Beamten der Abu Dhabi
    Stiftung für eine Entschädigung in Höhe von € 5,5 Millionen EUR für
    unseren jährlichen Good Conduct Award ausgewählt wurden.

    Eine Anfrage wurde über Ihr persönliches Profil auf gutes Benehmen
    gemacht, und so haben wir uns entschieden, Sie über Ihre E-Mail-Adresse
    zu kontaktieren.

    Ihr Entschädigungsfonds von € 5,5 Millionen EUR wurde in einer
    Sendungsbox versiegelt und wird zu Ihnen nach Hause von unseren
    internationalen diplomatischen Agenten geliefert werden.

    Es wird daher von Ihnen erwartet, dass Sie uns folgende Informationen
    für eine erfolgreiche Zustellung Ihrer Entschädigungsfonds an Sie mitteilen.

    1) Ihr vollständiger Name ...
    2) Ihre Adresse ..
    3) Ihr Staat
    4) Ihre Telefonnummer ...
    5) Ihre Handynummer ...
    6) Beruf ..
    7) Nächster Flughafen bei Ihnen nach Hause ...


    Beachten Sie, dass wir Ihnen alle notwendigen gesetzlichen Dokumente,
    die als Nachweis Ihrer Eigentümereigenschaft von den € 5,5 Millionen EUR
    benötigt werden, besorgen werden.

    Sie sollten uns die benötigten Informationen so schnell wie möglich zur
    Verfügung stellen, so dass wir das Beste aus unseren Dienstleistungen
    für Sie machen können.
    Bitte senden Sie diese Informationen zu folgender E-Mail-Adresse:
    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    Vielen Dank für Ihre Zusammenarbeit und wir gratulieren Ihnen noch einmal.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dr. Jomaa Al Ghurair
    Regional Coordinator,
    Abu Dhabi Foundation
    Baynunah Street Building # 272/1
    Dubai
    Vereinigte Arabische Emirate.
    E-mail: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]


    whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    IP: 81.169.145.164 ---> wa4.rzone.de

    whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    IP: 81.169.145.163 ---> wa3.rzone.de

    whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    IP: 81.169.145.163 ---> wa3.rzone.de

    Post hätten noch gerne:

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen