Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Affiliate - Haftungsurteile aus Mainz gesucht!

  1. #1
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    17.405

    Standard Affiliate - Haftungsurteile aus Mainz gesucht!

    Aus aktuellem Anlass suche ich Urteile über die Haftung von Affiliates, die beim LG oder AG Mainz gefällt wurden.

    Wer kennt Urteile und Aktenzeichen?

    Vielen Dank

    truelife
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  2. #2
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    17.405

    Standard

    Ich bin noch nicht weiter gekommen - aber hier zur Vollständigkeit ein paar Urteile...

    LG Potsdam (12.12.2007 – Az.: 52 O 67/07)
    LG Köln (06.10.2005 – Az: 31 O 8/05)
    LG Berlin (09.03.2007 – Az: 15 O 169/07)
    LG Berlin (08.02.2006 – Az: 15 O 710/05)
    LG Berlin (16.08.2005 – Az: 15 O 321/05)
    OLG Köln (08.02.2008 – Az: 6 U 149/07)
    OLG Köln (24.05.2006 – Az. 6 U 200/05)
    LG Köln (31.01.2006 – Az: 33 O 34/06)
    OLG Frankfurt a.M. (12.12.2002 – Az: 6 U 130/02)
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  3. #3
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    10.679

    Standard

    Zitat Zitat von truelife Beitrag anzeigen
    LG Potsdam (12.12.2007 – Az.: 52 O 67/07)
    LG Köln (06.10.2005 – Az: 31 O 8/05)
    LG Berlin (09.03.2007 – Az: 15 O 169/07)
    LG Berlin (08.02.2006 – Az: 15 O 710/05)
    LG Berlin (16.08.2005 – Az: 15 O 321/05)
    OLG Köln (08.02.2008 – Az: 6 U 149/07)
    OLG Köln (24.05.2006 – Az. 6 U 200/05)
    LG Köln (31.01.2006 – Az: 33 O 34/06)
    OLG Frankfurt a.M. (12.12.2002 – Az: 6 U 130/02)
    LG_Köln_vom_06.10.2005
    OLG_Köln_vom_24.05.2006

    Diese beiden haben wir im Volltext im Wiki. Wenn Du mir Quellen für die anderen Urteile nennen kannst, übernehme ich die auch noch ins Wiki.
    Investi
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Artikel 5 Grundgesetz
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen