Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kaufinteressent von AutoScout24

  1. #1
    Urgestein Avatar von Eniac
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Dragasani - Lagos - Moskau - Cloppenburg
    Beiträge
    5.199

    Standard Kaufinteressent von AutoScout24

    Kaum habe ich meinen alten Wagen in AutoScout24 eingestellt, da kommt neben zwei echten deutschen Interessenten auch schon der erste Scheck-Mugu angeschissen:
    Hello,

    How are you doing? I am John Micheal from and i am interested in buying your car, I will be making payment for the car by German Cheque which will be send to you in your location as soon as you provide the details to send the payment to..

    Also i ahve my shipper that will come for the pick-up after the cheque has cleared..

    Name
    Address
    City
    Code
    Country
    Tel

    Regards

    Bitte kontaktieren Sie ihn unter:

    Name: john
    E-Mail: john_micheal_000@yahoo.com
    Telefon: nil

    Ich habe Interesse an:


    Viel Erfolg für den Verkauf Ihres Fahrzeuges wünscht Ihnen,

    Ihr AutoScout24-Team
    Ich denke, den falschen Scheck lasse ich mit doch tatsächlich mal zuschicken...


    Eniac
    Die weltweit grösste Fakeseiten-Datenbank: http://db.aa419.org/fakebankslist.php
    Viele falsche Escrow-Seiten: http://escrow-fraud.com/search.php

    DER HERR ERSCHUF IN SEINEM ZORN - CLOPPENBURG UND BÜTTELBORN

  2. #2
    Graue Pestilenz Avatar von Fidul
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    6.404

    Standard

    Wenn man in der Nähe der niederländischen Grenze wohnt, könnte man die Dreistigkeit der Mugus austesten. Würden die bei einem fetten Benz vielleicht der Versuchung erliegen und nach dem Scheck tatsächlich einen Abholversuch machen?

    http://www.bundeskriminalamt.de/pres.../pm130804.html
    Wir kriegen euch alle!

  3. #3
    Mitglied Avatar von schmubo
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    53 miles west of venus
    Beiträge
    462

    Standard

    Zitat Zitat von Eniac Beitrag anzeigen
    Ich denke, den falschen Scheck lasse ich mit doch tatsächlich mal zuschicken...
    Dieser geklaute Scheck lässt sich dann zumindest nicht mehr anderweitig missbrauchen. Darüber hinaus gehende Erkenntnisse wird er Dir aber wahrscheinlich auch nicht liefern.
    Scambaiter Deutschland - wir sind der Sand im Getriebe der Betrugsmaschine!

  4. #4
    Urgestein Avatar von Eniac
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Dragasani - Lagos - Moskau - Cloppenburg
    Beiträge
    5.199

    Standard

    Nach sage und schreibe fast 6 Wochen meldet sich der mugu und will mir morgen seinen Scheck schicken. So wird das aber nichts mit erfolgreichem Scheckbetrug, vielleicht sollte er besser zu NOK und Lotterie zurückkehren.


    header:
    01: Received: from [41.219.228.24] by web63206.mail.re1.yahoo.com via HTTP; Mon, 20
    02: Oct 2008 xx:xx:xx PDT
    03: X-Mailer: YahooMailWebService/0.7.247.3
    04: Date: Mon, 20 Oct 2008 xx:xx:xx -0700 (PDT)
    05: From: John Micheal <john_micheal_000 [at] yahoo.com>
    06: Reply-To: john_micheal_000 [at] yahoo.com
    07: Subject: GET BACK TO ME!!!

    Hello,

    How are you doing? I will be sending the cheque out tomorrow, Kindly let me know if you still have it for sale..

    Regards
    Soll er den Scheck mal losschicken, wenn er da ist, schreibe ich ihm, dass der Wagen leider bereits verkauft ist.


    Eniac
    Die weltweit grösste Fakeseiten-Datenbank: http://db.aa419.org/fakebankslist.php
    Viele falsche Escrow-Seiten: http://escrow-fraud.com/search.php

    DER HERR ERSCHUF IN SEINEM ZORN - CLOPPENBURG UND BÜTTELBORN

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    4.871

    Standard ...oder geplatzt?

    Zitat Zitat von Eniac Beitrag anzeigen
    Soll er den Scheck mal losschicken, wenn er da ist, schreibe ich ihm, dass der Wagen leider bereits verkauft ist.
    Schreibe ihm doch lieber nach zwei Tagen, dass der Scheck geplatzt ist.

    Dann wähnt er
    • dass die Banken etwas schlauer geworden sind
    • dass du auf einem unverkäuflichen Auto sitzen geblieben bist und dringend Geld brauchst.
    Mal schauen, was er dann versucht.

    Du kannst ohne Weiteres einen Vermerk auf dem Scheck anbringen: "Am ........ vorgelegt und nicht eingelöst.
    Herstatt-Bank, Köln (2 Unterschriften)" und ihm das Ding zumailen.

    Der Scheck ist wertlos, also kannst du ihn problemlos verunstalten.
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen