Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Bitte news:de.admin.net-abuse.mail nicht vergessen ;-)

  1. #1
    DocSnyder
    Gast

    Standard RE:Bitte news:de.admin.net-abuse.mail nicht vergessen ;-)

    Spam posten ist natürlich nur dann sinnvoll, wenn er zur Aufklärung beiträgt. Dass er hier in "E-Mail-Spam" abgekippt wird und dafür das Usenet verschont wird, finde ich sogar eher gut.
    Wichtig ist aber, wenn z. B. ein nicht namentlich genannter aber allseits bekannter Troll brisante Infos über seine "engen Bekannten" postet, diese im Usenet zu archivieren, damit uns dort nichts verloren geht.
    /.
    DocSnyder.
    --
    Friss, Spammer, friss: http://docsnyder.de/spl/forum/


  2. #2
    retired Avatar von cycomate
    Registriert seit
    31.03.2002
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.331

    Standard RE:Bitte news:de.admin.net-abuse.mail nicht vergessen ;-)

    Och keine Sorge..
    --
    [phil@suchianji ~/bin]$ ./getthread
    ./getthread <forumID> <threadID>--


    --

    Disclaimer:This post is for educational and entertainment purpose only


  3. #3
    DocSnyder
    Gast

    Standard Bitte news:de.admin.net-abuse.mail nicht vergessen ;-)

    Nachdem im Antispam-Forum nun schon ein Berg Informationen angesammelt ist, ist es trotzdem früher oder später nötig, das Ganze Richtung Usenet zu crossposten. Das Usenet-Archiv enthält fast jedes Posting seit den 20 Jahren, in denen das Usenet besteht - darunter sogar die legendären Beiträge von Richard Stallman bzgl. der Gründung der FSF und Linus Torvalds` Kernelprojekt.
    Auch bei der ganzen Spammerei hat sich das Usenet als Informationsquelle Nummer eins erwiesen. Bitte nicht fclahs verstehen - Antispam.de ist verdammt wichtig als WWW-Community, um insbesondere Internet-Neulingen eine Diskussions- und Informationsplattform zur Bekämpfung von Spam zu bieten. Die Newsgroups sind dafür da, damit die "alten Hasen" Recherchen tätigen können, und dazu müssen Infos gepostet werden.
    Ich würde vorschlagen, da einige Leute sowohl hier als auch in news:de.admin.net-abuse.mail regelmäßig aktiv sind, dass diese "ihre" Spams bevorzugt "drüben" posten und vor allem hier gesammelte Erkenntnisse ins Usenet übermitteln.
    Womöglich taucht in fünf Jahren eine Firma aus der Versenkung, welche Verbindungen zu der jetzigen Pornodialermafia aufweist und dann z. B. weißdergeier DRM-verkrüppelte Musikarchive massiv per Spam bewirbt. Diese "Altlasten" können dann relativ einfach gefunden werden, in etwa so wie die Mainpean-Hauptakteure ihre Wurzeln beim ehemaligen Spamsoftwarehersteller Aquadrat haben.
    /.
    DocSnyder.
    --
    Friss, Spammer, friss: http://docsnyder.de/spl/forum/


  4. #4
    retired Avatar von cycomate
    Registriert seit
    31.03.2002
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.331

    Standard RE:Bitte news:de.admin.net-abuse.mail nicht vergessen ;-)

    Die häuten mich, wenn ich in danam `Erkenntnisse` und/oder meinen Spam poste...

    --

    Disclaimer:This post is for educational and entertainment purpose only



Ähnliche Themen

  1. [ROTFL] Das Fürst° in ch.admin - Mugu-Bait, News anstatt Mail oder was?
    Von DocSnyder im Forum 1.3 419 (Nigerian Fraud Letters)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.06.2005, 12:15
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.07.2003, 17:55
  3. [UCE/Dialer]Re: bitte nicht vergessen rae
    Von Karlo2000 im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.2003, 11:48
  4. AW: nicht vergessen
    Von PlutonSvea im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.2003, 12:57
  5. @admin : mailtexte an abuse-abuzze
    Von cegan im Forum 4.1 Vorbeuge gegen Spam
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.10.2002, 10:57

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen