Es gibt eine neue Form des Spammings: Social-Network-Spamming!

Folgender Text wird von Mitgliedern per Script als PN gepostet, das Script scheint halbwegs schlau zu sein und filtert nach Geschlecht und Beziehungsstatus, außerdem löscht es seinen eigenen Account nach vollbrachter Spam-Attacke:

"hi bin gerade zufällig auf deinem profil gelandet und
frage mich gerade was ich hier mache...und um so länger
ich hier bin umso besser gefällst du mir...naja du
hättest ruhig ein bisschen mehr von dir preisgeben
können....aber vielleicht gibst du mir ja die chance
alles selbst herrauszufinden. ich würde dich jedenfalls
gerne näher kennenlernen und falls du nun auch
neugierig geworden bist kannst du mir ja mal eine
nachricht schreiben...ich werde mich allerdings gleich
wieder löschen...internetseiten sind nicht so mein
ding. also schreibe mir doch eine sms unter 0 1 5 2 2 4
9 7 1 6 0 7 da antworte ich auch auf jedenfall sofort.
lg celina ich hoffe du hast nun kein falsches bild von
mir. ich mache sowas eigentlich nicht. naja aber da das
schicksal mir den prinz seit nun 22 jahren nicht
vorbeigeschickt hat. wollte ich diesmal mein glück
selbst in die hand nehmen. ich bin mir sicher wir
könnten eine menge spass haben."

Es geht mir hier nicht um die Abwehr dieser Spam-Attacken, das geht fast nicht; die Admins der social networks können die missbrauchenden User mit der dazugehörigen IP ziemlich schnell ausfindig machen, auch wenn sie ihr Profil unmittelbar nach dem Versenden der Message löschen oder dieses als Sicherheitsgründen durch die Admins geschieht. Ich möchte mehr über den Rufnummer-Inhaber wissen; wer verdient daran? Oder ist das eine Stalking-Methode? Nach meiner Recherche ist es ein Prepaid-Handy, wie kann man damit noch Geld verdienen?

Gruss

HOC