Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Rückwärtssuche: Wie Wo Was?

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    96

    Standard Rückwärtssuche: Wie Wo Was?

    Schon wieder eine dumme Frage (ich lern das alles schon noch … ):
    Warum finde ICH die nicht über eine Inverssuche im Online-Telefonbuch? Mittwoch, was hast du gemacht? Ich find sie ja nicht mal, wenn ich Ort Dresden und dann nur die Nummer eingebe?!?
    Sorry, ich versuche gerade, mich da ein bisschen reinzuwursteln, und wenn man schon an der einfachen Suche nach ANGEZEIGTEN Rufnummern scheitert …

  2. #2
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    18.647

    Standard

    Hehe...

    http://www.dasoertliche.de/ --> Name oder Telefonnummer --> 035182146383 eingeben --> ein Treffer: Consilium Holding

    @Superpoeschel: Die haben sich scheinbar Adressdaten gekauft und telefonieren nun durch die Gegend. Frag doch mit einem T5F nach, woher die Daten stammen: http://www.verbraucher-gegen-spam.de...ae4/cat39.html --> Musterschreiben Auskunft

    oder du nimmst eins von mir, das du natürlich anpassen musst:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Den nachfolgenden Anruf [Gedankenprotokoll schreiben und einfügen] erhielt ich heute, dem [Datum] um [Uhrzeit].

    Ich habe bislang keinerlei Kontakt zu Ihrem Unternehmen gehabt noch habe Informationen irgendeiner Art und Weise angefordert. Die Beweislast für eine solche Anforderung liegt nach der Rechtsprechung ohnehin auf Ihren Seiten.

    Ich fordere Sie auf, bis zum

    [Datum +14 Tage] postalisch hier eingehend,

    gemäß § 34 BDSG Auskunft darüber zu erteilen:

    1. Welche Daten über mich bei Ihnen gespeichert sind und aus welcher Quelle Sie diese Daten gewonnen haben.

    2. Welcher Zweck mit der Speicherung dieser Daten verfolgt wird.

    3. An welche Personen oder Stellen diese Daten übermittelt wurden.

    Sollten Sie innerhalb der gesetzten Frist nicht die Datenschutzerklärung abgegeben haben, so werde ich unverzüglich weitere Schritte gegen Sie einleiten.

    Mit freundlichen Grüßen,
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  3. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2006
    Beiträge
    4.282

    Standard

    Schon mal mit einer Brille versucht?
    Direkter Link zur reinen "Rückwärtssuche": http://www3.dasoertliche.de/?buc=&cm...ction=27&la=de

    Aber es werden nur die gefunden, die für Ihre Nummer die Rückwärtssuche zulassen.
    Man muss auch mal von sich ausgehen, denk ich
    und nicht immer nur von der eigenen Befindlichkeit

    Matthias Beltz (* 31. Januar 1945 in Wohnfeld/Vogelsberg; + 27. März 2002 in Frankfurt am Main)
    Übers Forum erst mal nicht zu erreichen. Wer was von mir will, bitte hier rüber melden:
    Anonymer Kontakt zu Gaston: https://privacybox.de/gaston.msg | Update: Da es sich um einen anonyme Mailbox handelt, bitte Namen und Mailadresse im Text hinterlassen, wenn man Antwort wünscht.

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    1.283

    Standard

    Moment amal!
    So einfach isses nämlich nich!

    Wenn man unter whois:www.dastelefonbuch.de die angegebene Nummer für die Reverssuche eingibt, bekommt man in der Tat keine Auskunft.

    Man muss sich schon die Mühe machen, sich an die Nummer "anzutasten", indem man sich zum Beispiel denkt, dass die Nummer die Durchwahl einer Nebenstelle ist.

    Die 3 am Ende weglassen und eine 0 eingeben, hat in diesem Fall geholfen. Die Auskunft hat auch gezeigt, dass der Versuch korrekt war, denn vor der 0 befindet sich der Nebenstellen-Strich.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    96

    Standard

    Ahaaa! Schon mal mit "Das Örtliche" versucht statt mit dastelefonbuch.de, inverssuche.de oder den Gelben Seiten Dresden (die das Ev.-Luth. Kirchenamt ausspucken, nach Gonzos Methode Danke euch!

  6. #6
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    1.283

    Standard

    Genervt,

    ich verstehe jetzt nicht, was Du sagen möchtest.

    inverssuche.de zeigt genauso wie mein Link zum Telefonbuch an, dass kein Teilnehmer gefunden wurde.
    Die Gelben Seiten von Dresden verändern die Rufnummer und zeigen das Kirchenamt an - ich käme aber auch nicht auf die Idee, mit regionalen Verzeichnissen zu suchen, wenn es jede überregionale Inverssuche auch tut.

    So what?

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    96

    Standard

    Gonzo, ich stell mich einfach nur doof an. Ich hab mit der überregionalen Suche angefangen und nix gefunden. Ganz schlau dachte ich, muss ja eine Firma sein, also steht sie wohl in den Gelben Seiten, und da kommt dann eben das Kirchenamt bei raus

    Ich bin nicht drauf gekommen, so wie du schreibst, es selber mit Weglassen vermutlicher Nebenstellen zu versuchen (zB letzte zwei oder drei Ziffern weglassen oder durch Null ersetzen oder so?). Ist eigentlich nur logisch, praktisch jede Firma, die ich so täglich anrufe, hat ne Telefonzentrale, und der, den ich sprechen will, ne Durchwahl

    Trotzdem muss man mich erst drauf aufmerksam machen - danke!

    Das Oertliche hingegen spuckt auch mit der kompletten Nummer den Laden aus - ebenfalls danke!

  8. #8
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2006
    Beiträge
    4.282

    Standard

    Also, ich habe die Nummer ohne weitere sperenzien unter dem von mir eingestellten Link angezeigt bekommen.

    Habe das Offtopic im Thread mal ausgekoppelt.
    Man muss auch mal von sich ausgehen, denk ich
    und nicht immer nur von der eigenen Befindlichkeit

    Matthias Beltz (* 31. Januar 1945 in Wohnfeld/Vogelsberg; + 27. März 2002 in Frankfurt am Main)
    Übers Forum erst mal nicht zu erreichen. Wer was von mir will, bitte hier rüber melden:
    Anonymer Kontakt zu Gaston: https://privacybox.de/gaston.msg | Update: Da es sich um einen anonyme Mailbox handelt, bitte Namen und Mailadresse im Text hinterlassen, wenn man Antwort wünscht.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    96

    Standard

    sorry, ja, das war total off topic. My bad.
    Und ja, mit dem Oertlichen funktioniert es sogar bei mir …

  10. #10
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    1.283

    Standard

    Zitat Zitat von Gaston Beitrag anzeigen
    Also, ich habe die Nummer ohne weitere sperenzien unter dem von mir eingestellten Link angezeigt bekommen.
    Wie?

    Ich nicht!


    Scherz!


    Ich auch!

    Und insofern hat die Frage des "Genervten" ja wohl zwei gute Zwecke erfüllt:

    Der Genervte ist aufgeklärt, was die Nebenstellen und das ganze Krimskrams angeht und der Gonzo sucht in Zukunft nicht mehr übers Telefonbuch, sondern übers Örtliche.
    Offensichtlich finden die ja auch Nebenstellen.
    Eine kluge Suche also

    Merke: Ist fast immer gut, auf Gaston zu hören

    Muste mal was richtig stellen! Gaston
    Geändert von Gaston (23.03.2009 um 18:44 Uhr) Grund: So nicht ;-)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rückwärtssuche Klicktel
    Von wisi im Forum 2.1 Fax Spam
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.03.2007, 12:54

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen