Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: postfix: definierte IP Adressen nicht blockieren (reject_rbl_client)

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    8

    Standard postfix: definierte IP Adressen nicht blockieren (reject_rbl_client)

    Hallo!

    Ich hoffe die Fragestellung ist eindeutig:

    smtpd_recipient_restrictions =
    permit_mynetworks,
    reject_rbl_client dnsbl.njabl.org,

    würde man dann unter permit_mynetworks diese ip eintragen?


  2. #2
    Registrierte Benutzer Avatar von actro
    Registriert seit
    14.09.2005
    Ort
    Der Tunnel am Ende des Lichts
    Beiträge
    2.960

    Standard

    Du hast doch vorher schon $mydomain und $mynetworks definiert..

    Wenn Du mit virtuellen Domains arbeitest, kannst Du sie als textdatei ablegen, hashen (postmap) und dann in der /etc/postfix/main.cf einbinden. Die restrictions werden von oben nach unten abgearbeitet, die Reihenfolge ist wichtig!
    Quod non est in litteris, non est in munde.

Ähnliche Themen

  1. Adressen blockieren
    Von condetranslations im Forum 4.1 Vorbeuge gegen Spam
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.12.2008, 22:26
  2. Adressen blockieren
    Von FightSpam im Forum 4.1 Vorbeuge gegen Spam
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 12:34
  3. Einfach Privat-IPs blockieren
    Von wctee im Forum 4.1 Vorbeuge gegen Spam
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 19:50
  4. Anrufer ohne Nummer ueber TAPI blockieren?
    Von eckh im Forum 2.3 Telefon Spam
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2007, 10:28
  5. Hilfe mit postfix...
    Von trekkie im Forum 5.1 Allgemeines & Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2006, 00:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen