Seite 46 von 46 ErsteErste ... 36444546
Ergebnis 451 bis 455 von 455

Thema: [Warnung] "Dr. Brinkmann & Partner", Postfach 1606, 49646 Bethen

  1. #451
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.191

    Standard

    Zitat Zitat von Wuemme Beitrag anzeigen
    Paul Gerhard Jensen, Unternehmensberater, Postfach 1823, 49648 Bethen
    Der Unternehmens- und Finanzberater Paul Gerhard Jensen ist heute in der Presse zu finden, allerdings unter einem anderen Postfach in Bethen (Cloppenburg). <Quelle mit Scan: Lausitzer Rundschau>

    Postfach 1931
    49649 Bethen


    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    In dem Schreiben, das sie nun erhalten haben, erinnert der Absender - ein gewisser Paul Gerhard Jensen, Finanzdienstleister und Unternehmensberater - an einen nicht abgeholten Gewinn in Höhe von 970 Euro


    Eine telefonische Kontaktaufnahme durch die RUNDSCHAU zum Finanzdienstleister Jensen war nicht möglich. Weder Anschrift noch Telefonnummer sind im Brief oder im Internet zu finden.


    Gruß von SpamKampf

  2. #452
    Senior Mitglied Avatar von Walbeck
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.829

    Standard

    Dr. Neumann und Partner waren in der Region Plau am See unterwegs.
    In der Schweriner Volkszeitung berichtet ein Teilnehmer, dass einige des Saales verwiesen wurden, weil sie nichts kaufen wollten.
    Den Heimweg mussten sich diese Damen auch gleich selbst organisieren, denn auf den Saalverweis folgt das Verbot, an der Busrückfahrt teilzunehmen.
    Dem Berichterstatter wurde scheinbar ein Kaufvertrag untergeschoben.
    Nun will ihn der Finanzdienstleister juristisch belangen und zur Zahlung zwingen.
    Quelle: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Geändert von Walbeck (19.03.2011 um 19:19 Uhr)

  3. #453
    Urgestein Avatar von Eniac
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Dragasani - Lagos - Moskau - Cloppenburg
    Beiträge
    5.202

    Standard

    Zitat Zitat von Mittwoch Beitrag anzeigen
    Mag sein, dass das hier ein Trophäenurteil ist, ich glaube aber eher, dass der RA des Rentners seine Hausaufgaben nicht ordentlich gemacht hat. Schade, aber wohl nicht zu ändern.
    Sieht nicht gut aus: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    Im Kaffeefahrt-Prozess am Amtsgericht Aue kann der betrogene Rentner jetzt nur noch auf einen Vergleich hoffen. Die Chance auf Zeugenaussagen hat er sich selbst genommen.

    [...] Trotzdem wird der Zivilrichterin am Amtsgericht Aue am Ende vermutlich nichts anderes übrigbleiben, als den mutmaßlichen Betrügern Recht zu geben und einen 78-Jährigen aus Antonsthal zur Zahlung von 1798 Euro zu verurteilen. [...]

    Eniac
    Geändert von Mittwoch (19.04.2011 um 15:25 Uhr) Grund: Zitat gekürzt
    Die weltweit grösste Fakeseiten-Datenbank: http://db.aa419.org/fakebankslist.php
    Viele falsche Escrow-Seiten: http://escrow-fraud.com/search.php

    DER HERR ERSCHUF IN SEINEM ZORN - CLOPPENBURG UND BÜTTELBORN

  4. #454
    Urgestein Avatar von Eniac
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Dragasani - Lagos - Moskau - Cloppenburg
    Beiträge
    5.202

    Standard

    Endlich hat die Mafia ihr Tropäenurteil, da werden in Cloppenburg wohl die Sektkorken knallen. Wie kann das Gericht jemanden dazu verurteilen, Wundermatratzen im Wert von höchstens 50 Euro für 1800 Euro zu kaufen?
    Ist das die neue Gerechtigkeit? IMHO ist das Beihilfe zum Betrug.

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    Das Amtsgericht Aue verurteilte den 78-Jährigen gestern, 1798 Euro für zwei Magnet-Matratzen von zweifelhaftem therapeutischen Wert plus Zinsen an den Veranstalter zu zahlen.

    Eniac
    Die weltweit grösste Fakeseiten-Datenbank: http://db.aa419.org/fakebankslist.php
    Viele falsche Escrow-Seiten: http://escrow-fraud.com/search.php

    DER HERR ERSCHUF IN SEINEM ZORN - CLOPPENBURG UND BÜTTELBORN

  5. #455
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.941

    Standard

    Es sah bereits zu Beginn des Prozesses schlecht aus:
    http://www.mdr.de/dabei-ab-zwei/7971353.html
    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Zitat Zitat von mdr.de am 8. Dezember 2010
    Die Chancen, dass der Mann den betreffenden Betrag nicht bezahlen muss, stehen schlecht
    Der Veranstalter ist in Besitz eines Kaufvertrages mit der Unterschrift des Rentners.
    Das Gericht stellte die Echtheit von Vertrag und Unterschrift fest.
    Das Urteil war ursprünglich für Januar 2011 erwartet worden.

Seite 46 von 46 ErsteErste ... 36444546

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 00:32
  2. K.-Travel, Postfach 1606, 49789 Holthausen
    Von Wuemme im Forum 2.6 Kaffeefahrten
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 15:27
  3. SONDERFAHRT Thüringer Wald - PF 1606 49786 Holthausen
    Von Wuemme im Forum 2.6 Kaffeefahrten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 06:16

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen