Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: aufdringliche spammer - postfix

  1. #1
    schrom
    Gast

    Standard aufdringliche spammer - postfix

    ich bin dazu übergegangen, jede emailadresse und oft auch die ganze domain, von der spam mails kommen in
    meiner /etc/postfix/access einzutragen.
    nur gibt domains von denen immer noch spam-mails kommen.
    hat jemand eine ahnung wie die das umgehen?
    besonders aufdringlich sind dabei z.b.
    offersdaily.net
    OfferMagnet.com
    AdmanExpress.com
    kann mir jemand helfen?




  2. #2
    retired Avatar von cycomate
    Registriert seit
    31.03.2002
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.331

    Standard RE:aufdringliche spammer - postfix

    Bitte mehr details, etwa welche emails (mit header) durch kommen, wie Dein Setup aussieht und vor allem, in welcher Reihenfolge die acl abgearbeitet werden.

    --

    Disclaimer:This post is for educational and entertainment purpose only



  3. #3
    schrom
    Gast

    Standard RE:aufdringliche spammer - postfix

    o.k.
    folgende Einträge hab ich für die Domains die weiterhin durchkommen in meiner
    /etc/postfix/access getätigt:
    AdmanExpress.com REJECT
    offersdaily.net REJECT
    OfferMagnet.com REJECT

    und folgendermassen sieht ein standardheader von offersdaily aus
    ******************************************************************************** *****
    Return-Path: <bounce-3065389-4325@mail127.beyondoffers.net>
    Delivered-To: meinname@meineprovider.net
    Received: from mail127.beyondoffers.net (mail127.beyondoffers.net [65.61.142.132])
    by server122.provider.net (Postfix on SuSE Linux 7.3 (i386)) with SMTP id BDFB71B00B1
    for <meinname@meineadresse.de>; Mon, 26 May 2003 09:21:03 +0200 (CEST)
    Content-Transfer-Encoding: 7bit
    Content-Type: multipart/alternative; boundary="_----------=_2584435648258180286968"
    MIME-Version: 1.0
    X-Mailer: MIME::Lite 2.117 (F2.6; B2.12; Q2.03)
    Date: Mon, 26 May 2003 07:20:57 UT
    Subject: Zodiac Casino limited time offer, $50 Free
    X-List-Unsubscribe: <unsub-3065389-4325@offersdaily.net>
    From: "Zodiac Casino" <returns-jvwpjvksxcvdj@offersdaily.net>
    Reply-To: "Zodiac Casino" <returns-jvwpjvksxcvdj@offersdaily.net>
    X-Eo: H4F%N9&]M25:)EDUJQ!%"<"F6PW=F(MKRPME_%9P*SUYW-Z"8,XR;M0``
    To: "ich" <vn@nn.de>
    Message-Id: <20030526072103.BDFB71B00B1@server1.hoadl.net>
    ******************************************************************************** ***
    oder auch
    ******************************************************************************** ***
    Return-Path: <OWNER-NOLIST-OUTDAILY*vorname**nachname*-DE@SMTP.OFRSVR.COM>
    Delivered-To: meins@meins.net
    Received: from SMTP3.NETSMTP.COM (smtp3.netsmtp.com [209.216.124.212])
    by server1.provider.net (Postfix on SuSE Linux 7.3 (i386)) with ESMTP id E2D251B00B1
    for <name@domain.com>; Sun, 25 May 2003 20:43:09 +0200 (CEST)
    Received: from merge302 (merge302.corp.tiprelease.com) by SMTP3.NETSMTP.COM (LSMTP for Windows NT v1.1b) with SMTP id <24.00002881@SMTP3.NETSMTP.COM>; 25 May 2003 14:42:24 -0400
    Date: Sun, 25 May 2003 13:40:00 -0500
    From: Cable Access <CableAccess@OutofThisWorldOffers.com>
    To: meine@emailadressen.cx
    Subject: Did You Know You Can Legally Own a Cable Descrambler?
    X-tra: OUT-3007779
    Mime-Version: 1.0
    Content-Type: text/html; charset="us-ascii"
    Message-Id: <20030525184309.E2D251B00B1@server11.meins.net>
    ******************************************************************************** ***
    und ich les die access auch immer mit
    postmap /etc/postfix/access ein
    schrom



  4. #4
    retired Avatar von cycomate
    Registriert seit
    31.03.2002
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.331

    Standard RE:aufdringliche spammer - postfix

    Woran ist die /etc/postfix/access gebunden? smtpd_sender_restrictions/check_sender_access? smtpd_client_restrictions/check_client_access?
    Bedenke folgendes:
    check_client_access greift auf den client selbst (connect from mail127.bayondoffers.net).
    check_sender_access ist für den Absender zuständig, der während des SMTP Dialoges angegeben wird, welcher nicht unbedingt etwas mit dem "From:" im header zu tun haben muß.
    Es wäre nicht schlecht, wenn Du vielleicht noch die header_checks aktivieren würdest, die dann z.B. definiert durch header_checks=regexp:/etc/postfix/headers folgendes enthalten:
    <tt>/^From:.*@.*offersdaily.net/ REJECT</tt>
    Ansonsten laß doch mal den SMTP Dialog mitlaufen und guck, wie der Typ sich anmeldet (MAIL FROM: blah).

    --

    Disclaimer:This post is for educational and entertainment purpose only



  5. #5
    schrom
    Gast

    Standard RE:aufdringliche spammer - postfix

    thx erstmal
    werd es mal probieren
    und euch dann mitteilen ob es geklappt hat



  6. #6
    schrom
    Gast

    Standard RE:aufdringliche spammer - postfix

    also momentan kommen keine mails mehr durch
    scheint also zu funktionieren!!



Ähnliche Themen

  1. Spammer erschlagen
    Von stieglitz im Forum 4.2 Diskussion
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 20:44
  2. Postfix Access Problem
    Von schrom im Forum 1.2 international
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.04.2004, 22:23
  3. Ich bin ein Spammer
    Von Interholic im Forum 4.2 Diskussion
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.10.2003, 01:03
  4. [INFO|Postfix] blacklist by MX or NS host
    Von cycomate im Forum 4.1 Vorbeuge gegen Spam
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.09.2003, 10:27
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.2003, 15:48

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen