Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: WinHealth Consulting, 089 93948848

  1. #1
    Urgestein Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    5.648

    Standard WinHealth Consulting, 089 93948848

    Soeben rief eine sehr freundliche Frau M. an und wollte mir ein Vergleichsangebot für eine private Krankenversicherung machen. Es wurde die Rufnummer 089 93948848 angezeigt.

    Ich erklärte ihr ebenso höflich, dass ich über meinen Krankenversicherungsstatus am Telefon keine Angaben machen würde.

    Ich googelte nach whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ] und fragte, ob es sich dabei um das Tochterunternehmen der AXA-Versicherung handele. Sie bejahte dies, worauf ich ankündigte, meine Haftpflichtversicherung bei der AXA zu kündigen und eine weniger aufdringliche Versicherung zu wählen.

    Sie versuchte noch, mit mir zu argumentieren, warum ich nicht gleich aufgelegt hätte. Meine Antwort war klar: wenn ich nur auflege, kommt bald der nächste Anruf. Nur wenn man Kaltanrufer ermittelt und kostenpflichtig abmahnen lässt, werden die Anrufe weniger.

    Madame kam noch mit dem Arbeitsplatzargument: sie sei nicht mehr die Jüngste und heilfroh, dass sie dort untergekommen sei. Meine Antwort: abwarten, im Callcenter ist noch niemand alt geworden und so mancher musste seinem Geld nachlaufen. Mir ist auch klar, dass viele Callcenter-Leute ihren Job als Notnagel machen, "was glauben Sie, wie unflätig ich Sie sonst beschimpft hätte." Dann rieb ich ihr noch hin, dass sie nach 17 Uhr nicht mehr auf den Allerweltsnamen M. hören würde (es kam kein Widerspruch) und kündigte an, den Sachverhalt bei Antispam e.V. einzustellen sowie die Wettbewerbszentrale zu informieren.

    Der zweite Punkt meiner Ankündigung kommt jetzt gleich. Es lebe der Teilzeit-Job!

    Wuschel

    P.S. Die Rufnummer 089 939488-30 ist auf der Internetseite von Winhealth zu finden - als Rufnummer der Münchner Niederlassung.
    Geändert von mareike26 (07.12.2009 um 12:44 Uhr) Grund: whois repariert
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    237

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich greife dieses Thema mal wieder auf, nachdem es immer noch aktuell zu sein scheint: Wurdet Ihr auch schon von der Win Health Consulting GmbH (nennen sich manchmal zur Tarnung auch WHC), einer Tochter der Axa-Versicherung (das stimmt wirklich), belästigt?

    Die haben Vertriebsniederlassungen bundesweit in diversen Städten und wollen per telefonischer Kaltakquise (Cold Calls) private Krankenversicherungen verkaufen.

    Hier mal ein paar erste Rufnummern, damit alle, die telefonisch belästigt wurden und nach dem Rufnummern suchen, diesen Thread hier finden:
    040/209171-0
    06151/39619-0
    0511/985944-0
    0441/998668-0
    089/9394883-0
    0731/15236-0
    0611/363-6911
    09561/85387-0
    0561/510576-0

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    237

    Standard

    Gibt es zu diesem Thema eigentlich noch Neues? Ich persönlich wurde zumindest seither nicht mehr angerufen.

  4. #4
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    13.213

    Standard

    Die letzten Hinweise auf telefonische Aktivitäten vom Oktober 2010
    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    bzw Dezember 2010 >
    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    Man sucht übrigens verstärkt Mitarbeiter für [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    237

    Standard

    Hallo,

    folgende aktuelle Meldung der Wettbewerbszentrale über ein Urteil des LG München vom 30.12.10 passt ziemlich genau zu Win Health Consulting:
    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

  6. #6
    Chinchilla
    Gast

    Standard

    [X] beantrage Aufnahme des Urteils in die Sammling im Wiki

  7. #7
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    2.672

    Standard win Health Consulting GmbH arbeitet mit dubiosen Daten und macht Cold-Calls

    hi

    Ein Freund hat heute einen Anruf der Firma Win Health Consulting GmbH ( whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ] erhalten. Die wollen auch einen Krankenkassenvergleich machen.

    Auf Nachfrage meinten die er hätte sich auf einer Webseite für Krankenversicherungen interessiert. Er hat sich bei denen auf der Webseite nicht eingetragen.

    Die Versicherungsfritzen haben da wohl illegal Adressen eingekauft.

    Gruss

  8. #8
    Graue Pestilenz Avatar von Fidul
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    6.405

    Standard

    Na dann soll er ihnen mit T5F, WBZ, VZ und DSB auf die Plattfüße treten, bis sie die Spamdatenquelle nennen.
    Wir kriegen euch alle!

  9. #9
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    2.672

    Standard

    Die Handelskette der Daten taucht aus dem Spammerdunst auf:

    Laut Auskunft der win Health Consulting GmbH haben die die Daten von der Sykom UG (haftungsbeschränkt) & Co.KG, Im Lipperfeld 1A in 46047 Oberhausen erhalten. Und die haben die Daten von der Firma süskind & Partner mit Sitz in Stockholm erhalten.

    Es wird von deren Seite behauptet daß die Daten meines Freundes gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen erhoben wurden. Ein Double-Opt-In sei nachgewiesen :-()

    Meiner Meinung nach habe alle Beteiligte dieser Datenhandelskette Dreck am Stecken! Angefangen von der win Health Consulting über die Sykom UG bis zur der schwedischen Firma süskind & Partner. Interessant ist die Tatsache daß die Webseite whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ] nur deutsche Texte enthält.

    Rainer

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von Grisu_LZ22
    Registriert seit
    08.03.2006
    Ort
    Hier *wink* (hemisphaericus forumsicus)
    Beiträge
    2.649

    Standard

    IANAL: Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass der Angerufene der Firma Süskind&Partner die Erlaubnis gegeben hat die Erlaubnis der Sykom UG zugeben mit der Erlaubnis die der win Wealth Consulting Gmbh mit der Erlaubnis dass diese dann anbimmeln dürfen.

    Die können Sich m.E. ihre sogenannte Erhebung nach datenschutzrechlicher Bestimmung an den Lokus nageln.
    112 - eine echt heiße Nummer
    Ein steter Quell der Weisheit: Das
    Antispam-Wiki.
    Lesen bildet!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Consulting - Kontakte
    Von clever im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 12:01
  2. [UCE] www.walger-consulting.de
    Von oliveer im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.12.2004, 11:40

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen