Seite 13 von 17 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 166

Thema: Noch mehr Stellenangebote

  1. #121
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    8.118

    Standard

    Mal wieder Transport-Muli gesucht:


    header:
    01: Received: from wsip-98-175-204-46.fv.ks.cox.net
    02: (wsip-98-175-204-46.fv.ks.cox.net [98.175.204.46])
    03: by mx.kundenserver.de (node=mxeu0) with ESMTP (Nemesis)
    04: ID: [ID filtered]
    05: xx:xx:xx +0100
    06: Received: from unknown (HELO zfj) ([95.235.66.132])
    07: by wsip-98-175-204-46.fv.ks.cox.net with ESMTP; Mon, 9 Jan 2012
    08: xx:xx:xx -0600

    IP: 95.235.66.132 ---> host132-66-dynamic.235-95-r.retail.telecomitalia.it

    Ein englisches Unternehmen, das im Bereich der Logistik tatig ist, benotigt
    einen Vertreter in Deutschland und in Niederlanden.
    Die Hauptaufgaben sehen folgenderma?en aus
    - Vertretung der Unternehmensinteressen in Deutschland und in
    Niederlanden
    - Arbeit mit den Paketdienstleister wie DPD, DHL, Hermes
    - Kontrolle des Empfangen und Versenden von Paketen
    Anforderungen
    - Alter ab 22 Jahren
    - Beherrschung des PCs und Internets
    - Verantwortung
    - Aufenthalt in Deutschland und Niederlanden (die Stadt spielt keine
    Rolle)

    Arbeitsbedingungen
    - Gehalt ab 1500 EUR pro Monat
    - Schlie?ung des Arbeitsvertrages
    - Arbeitszeit bis 3 Stunden pro Tag, von Montag bis Freitag
    Falls wir Ihr Interesse erweckt haben, dann erwarten wir Ihre Bewerbung
    auf E-Mail-Adresse

    fur Nederland - CV_NL@smartsr.com
    fur Deutschland - Bewerbung@smartsr.com

    Danke
    HR manager
    Smart Solutions Recruitment
    Schaut man sich mal whois:http://www.smartsr.com an, dann weiss man woher der Wind weht:

    IP: 91.220.131.22 ---> hostpro247-net, Russia

    Abgekupfert hat man wohl hier: whois:http://www.smartsr.co.uk
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  2. #122
    Senior Mitglied Avatar von Solli
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.069

    Standard

    Hier auch: Der selbe Text, aber andere IPs.


    header:
    01: Return-Path: <alf [at] bobmarie.de>
    02: Received: from 41.67.200.243 (unknown [41.67.200.243])
    03: by * (Postfix) with SMTP ID: [ID filtered]
    04: for <*>; Mon, 9 Jan 2012 xx:xx:xx +0100 (CET)
    05: Received: from unknown (HELO cvu2) ([214.70.208.97])
    06: by 41.67.200.243 with ESMTP; Mon, 9 Jan 2012 xx:xx:xx +0100
    07: From: "Susannah Bell" <alf [at] bobmarie.de>
    08: Subject: Personalagentur sucht das Personal im Bereich der Logistik in Deutschland und
    09: in Niederlanden.
    10: Date: Mon, 9 Jan 2012 xx:xx:xx +0100
    11: X-Mailer: Microsoft Outlook Express 6.00.2900.2180

    whois:41.67.200.243 -> Kamerun
    Durchgeknallter Netzindianer und stolz drauf

  3. #123
    Urgestein Avatar von Eniac
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Dragasani - Lagos - Moskau - Cloppenburg
    Beiträge
    5.199

    Standard


    header:
    01: Received: from rrcs-24-106-210-130.se.biz.rr.com ([24.106.210.130]
    02: helo=rrcs-24-106-210-130.se.biz.rr.com) by assp-2.gtkcentral.net with SMTP
    03: (ASSP 1.9); 10 Jan 2012 xx:xx:xx -0700
    04: Received: from unknown (HELO wdmg) ([77.238.132.128])
    05: by rrcs-24-106-210-130.se.biz.rr.com with ESMTP; Tue, 10 Jan 2012 xx:xx:xx -0500
    06: Message-ID: [ID filtered]
    07: From: "Peter Weber" <kfz-zulassung [at] berthold-jung.de>
    08: To: <poor [at] spamvictim.tld>
    09: Subject: RE:
    10: Date: Tue, 10 Jan 2012 xx:xx:xx -0500
    11: MIME-Version: 1.0
    12: Content-Type: text/plain;
    13: format=flowed;
    14: charset="windows-1252";
    15: reply-type=original
    16: Content-Transfer-Encoding: 7bit
    17: X-Junkmail-SD-Raw: score=unknown,
    18: refid=str=0001.0A0B0201.4F0CD102.0096,ss=1,fgs=0,
    19: ip=206.174.200.155,
    20: so=2009-06-02 xx:xx:xx,
    21: dmn=5.7.1/2009-08-27,
    22: mode=single engine
    23: Return-Path: kfz-zulassung [at] berthold-jung.de

    Hallo,
    Sehr geehrte Dame, Sehr geehrter Herr,

    Sie sind auf der Suche nach einem Stellangebot? Wir suchen neue Mitarbeiter!
    Es werden keine bestimmten Kenntnisse vorausgesetzt! Ohne jeglichen
    Fachkenntnissen kann der Arbeitsplatz belegt werden.

    Falls Sie mehr ueber uns erfahren mochten, so kontaktieren Sie uns unter:
    peterweber_mbe@hotmail.com

    Liebe Gruesse, MBE
    Peter Weber
    IP: 77.238.132.128 = Intercon JSC Network - Woronesch/Russland

    peterweber_mbe@hotmail.com
    peterweber_mbe@hotmail.com
    peterweber_mbe@hotmail.com


    Eniac
    Die weltweit grösste Fakeseiten-Datenbank: http://db.aa419.org/fakebankslist.php
    Viele falsche Escrow-Seiten: http://escrow-fraud.com/search.php

    DER HERR ERSCHUF IN SEINEM ZORN - CLOPPENBURG UND BÜTTELBORN

  4. #124
    Mitglied
    Registriert seit
    02.10.2011
    Beiträge
    156

    Standard

    Wer steckt denn hinter diesem MBE Spam.


    header:
    01: -------- Original-Nachricht --------
    02: From: - Wed Jan 11 xx:xx:xx 2012
    03: X-Account-Key: account2
    04: X-UIDL: [UID filtered]
    05: X-Mozilla-Status: 0001
    06: X-Mozilla-Status2: 00000000
    07: X-Mozilla-Keys:
    08: X-Apparently-To: xxx via 212.82.109.220; Tue, 10 Jan 2012 xx:xx:xx +0000
    09: X-YahooFilteredBulk: 174.102.115.187
    10: Received-SPF: none (domain of iwka.de does not designate permitted sender hosts)
    11: X-YMailISG: AUz1byEWLDsZYepERirXXsVZDOHyvevKbRHYuZVFwHoAA6lS
    12: xhdEC0ieu1ioEG7hg9znJ_MBTa4EsZy0mXtHLJmBZIUV3Q84Omvr9KeLpYEJ
    13: JoHsdNlC_rNqJNCWcH3IWbKIly3OzFt8lgNa_HYswcV4nJRVgIXHYcOcAg03
    14: .v03jONcGXQFUZ5mDksU.IC.B4AaqL.PsPf3WI9K3YNaiHFPVqKKdHj.YklH
    15: MQtkcIY2jPqN87vUrhhitkocf5hfP3j.PQI5pmjOlI40HW7iMhhuAKjUDIAK
    16: la1eKdwDVtS_1zRn1xiV.iPMc2hm9KhNFVVDoMJREWrAvCI1ItWfuIO6GxEr
    17: mmE1gJbHXdmUsErAlIw1QQ2FAmequQaDp7aS5Dj32znVG4C_64LBmpN1tmzz
    18: YCNodez86V3W4hJBFXxp4i8KUZf8sOs2QV6zEuPZck_..BgQO0MhnRZ5PEEX
    19: izSGLT1aRnioGXj8d2T2vyY8CtWRuWAnTo4Tr2ucXi.ZUlhC.JSUlKHiktZq
    20: kN3wrQgJ2YjzJPAnKzFiAIB2uIE6YkX6OP4R2rtSXNedH2GkByb9zojFqjxj
    21: wxsZ_acmUZ9lVCGWH5y2LVPuq_FmQLMCNNPTPmGPTmMlO2yB7JTSBK4zfdWx
    22: frkFDadkKMqU6GHAxJmNE1TLo.PVaT7aenZAAxeN0u8.FWkojvZFXiTuBrTN
    23: 6PAJa1WPTXL1uufUT9HdWgeduAcB8uSoLgdpB66eWrep6DCZlvLNM1LVdJK6
    24: f8OHhRC7lu1Wrkyar31dCZq.AcESgCLN6KBVh7bXyIstatzBsSjuMOmmZxk.
    25: w4oDPatdfpoyXvpFw3s_yVbBrNuYauRkKzcrLdDA.ex9ERb.0l9e3ZxobcyJ
    26: Jcadtx_QSeSu8VzhMGMEBtn_MEzR8iPKWGfIIe_12KbipL2mpnHMKFEEoOso
    27: UhmRVlz4CzvL25lZC4d7w_t5oYgFWNOktCxivmtNmePbeA--
    28: X-Originating-IP: [174.102.115.187]
    29: Authentication-Results: mta1086.mail.ukl.yahoo.com from=iwka.de; domainkeys=neutral
    30: (no sig); from=iwka.de; dkim=neutral (no sig)
    31: Received: from 127.0.0.1 (HELO cpe-174-102-115-187.woh.res.rr.com) (174.102.115.187)
    32: by mta1086.mail.ukl.yahoo.com with SMTP; Tue, 10 Jan 2012 xx:xx:xx +0000
    33: Received: from unknown (HELO ed85) ([232.138.180.175]) by
    34: cpe-174-102-115-187.woh.res.rr.com with ESMTP; Tue, 10 Jan 2012 xx:xx:xx -0500
    35: Message-ID: [ID filtered]
    36: From: ***
    37: To: <xxx>
    38: Subject: Frei Stelle!
    39: Date: Tue, 10 Jan 2012 xx:xx:xx -0500
    40: MIME-Version: 1.0
    41: Content-Type: text/plain; format=flowed; charset="iso-8859-1";
    42: reply-type=original
    43: Content-Transfer-Encoding: 7bit
    44: X-Priority: 3
    45: X-MSMail-Priority: Normal
    46: X-Mailer: Microsoft Outlook Express 6.00.2900.2180
    47: X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2900.2180

    Hallo,
    Sehr geehrte Dame, Sehr geehrter Herr,

    Sie sind auf der Suche nach einem Stellangebot? Wir suchen neue Mitarbeiter!
    Es werden keine bestimmten Kenntnisse vorausgesetzt! Ohne jeglichen
    Fachkenntnissen kann der Arbeitsplatz belegt werden.

    Falls Sie mehr ueber uns erfahren mochten, so kontaktieren Sie uns unter:
    peterweber_mbe@hotmail.com

    Liebe Gruesse, MBE
    Peter Weber
    Die geben sich wohl als IWKA.de aus oder?
    Hat Hotmail die Adresse noch nicht dicht gemacht oder unterstützen die Spam?
    Geändert von Mittwoch (11.01.2012 um 12:46 Uhr) Grund: [HEADER]-Tag gesetzt und From-Mailadresse entfernt, könnte einem unbeteiligten Dritten gehören

  5. #125
    Urgestein Avatar von Eniac
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Dragasani - Lagos - Moskau - Cloppenburg
    Beiträge
    5.199

    Standard

    Zitat Zitat von ulrics Beitrag anzeigen
    Wer steckt denn hinter diesem MBE Spam.
    Irgendwo aus dem Road Runner network abgekippt (174.102.115.187 = cpe-174-102-115-187.woh.res.rr.com), die Verursacher dürften aber sicherlich in Russland sitzen.

    Zitat Zitat von ulrics Beitrag anzeigen
    Die geben sich wohl als IWKA.de aus oder?
    Nein, das ist nur ein gefälschter Absender, bei mir war's halt ein anderer. Das hat überhaupt nichts zu bedeuten.

    Zitat Zitat von ulrics Beitrag anzeigen
    Hat Hotmail die Adresse noch nicht dicht gemacht oder unterstützen die Spam?
    Ich schreib mal ne Beschwerde an abuse#hotmail.com.


    Eniac
    Die weltweit grösste Fakeseiten-Datenbank: http://db.aa419.org/fakebankslist.php
    Viele falsche Escrow-Seiten: http://escrow-fraud.com/search.php

    DER HERR ERSCHUF IN SEINEM ZORN - CLOPPENBURG UND BÜTTELBORN

  6. #126
    Senior Mitglied Avatar von Solli
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.069

    Standard

    Zitat Zitat von Eniac Beitrag anzeigen
    die Verursacher dürften aber sicherlich in Russland sitzen
    Oder auch in Rumänien, bei mir kam gerade der selbe Mist von der IP whois:89.36.42.138 (-> Evolva Networks NOC, Bukarest).

    Der "Absender" (From) ist bei mir ftbb.net, die Mail ging auch tatsächlich über deren Server (whois:58.159.206.58 -> Japan). Vermutlich ein schlecht konfigurierter Server (open relay).
    Durchgeknallter Netzindianer und stolz drauf

  7. #127
    Urgestein Avatar von Eniac
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Dragasani - Lagos - Moskau - Cloppenburg
    Beiträge
    5.199

    Standard

    Zitat Zitat von kjz1 Beitrag anzeigen
    IP: 91.220.131.22 ---> hostpro247-net, Russia
    Desweiteren:

    - whois:www.intexpress.co.uk

    Vermutlich Warenmulisuche.


    Eniac
    Die weltweit grösste Fakeseiten-Datenbank: http://db.aa419.org/fakebankslist.php
    Viele falsche Escrow-Seiten: http://escrow-fraud.com/search.php

    DER HERR ERSCHUF IN SEINEM ZORN - CLOPPENBURG UND BÜTTELBORN

  8. #128
    Mitglied
    Registriert seit
    02.10.2011
    Beiträge
    156

    Standard

    Also bisher noch nicht nach Deutschland zurück zu verfolgen.

  9. #129
    Urgestein Avatar von Eniac
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Dragasani - Lagos - Moskau - Cloppenburg
    Beiträge
    5.199

    Standard

    Auf meine kurze Nachfrage, kam folgende Antwort:


    header:
    01: Return-Path: <WeberPeterMBE [at] mail.com>
    02: Received: from mx4.nyi.mail.srv.osa ([10.202.2.203])
    03: by compute3.internal (LMTPProxy); Wed, 11 Jan 2012 xx:xx:xx -0500
    04: Received: from mailout-us.mail.com (mailout-us.mail.com [74.208.122.35])
    05: by mx4.nyi.mail.srv.osa (Postfix) with SMTP ID: [ID filtered]
    06: for <poor [at] spamvictim.tld>; Wed, 11 Jan 2012 xx:xx:xx -0500 (EST)
    07: Received: (qmail invoked by alias); 11 Jan 2012 xx:xx:xx -0000
    08: Received: from h20.28.17.98.dynamic.ip.windstream.net (EHLO user483aa38756)
    09: [98.17.28.20]
    10: by mail.gmx.com (mp-us011) with SMTP; 11 Jan 2012 xx:xx:xx -0500
    11: From: "Peter Weber" <WeberPeterMBE [at] mail.com>
    12: To: "'My Name'" <poor [at] spamvictim.tld>
    13: Subject: RE:
    14: Date: Wed, 11 Jan 2012 xx:xx:xx +0100
    15: Message-ID: [ID filtered]
    16: MIME-Version: 1.0
    17: Content-Type: multipart/related;
    18: boundary="----=_NextPart_000_0091_01CCD0BA.EF004AD0"
    19: Importance: Normal

    Hallo und guten Tag,

    wir sind eine offizielle Gesellschaft die international tätig ist. MBE befasst sich grundsätzlich mit Steuerung und Bereitstellung der Gütersprich der Logistik auf der ganzen Welt. Wir nutzen das Web als eine praktische Plattform für das Angebot unserer Stellen und die Kommunikation zwischen uns und den Angestellten. Unsere mini Filialen weltweit Arbeiten miteinander und steheneng mit dem Angestellten in Kontakt, somit ermöglicht das Web eine stabile Arbeitsatmosphäre. Unsere Gesellschaft hat ein gutes Potential und entwickelt sich kontinuierlich. Wir bieten unserem Personal ein profitables Angebot. Es werden unsererseits keine besonderen Kenntnisse gefördert. Sie haben die Möglichkeit als ein ehrenhaftes Mitglied mit uns in Team zu stehen, etwas dazu zu lernen und den Globalen Markt zu unterstützen. Schon bald lernen Sie den Umgang mit Gütern u.a. mit Dokumenten, das Empfangen und Versenden der Pakete etc. und die Kommunikation zwischen uns und den Klienten kennen. Die Zahlung erfolgt Monatlich. Die offizielle Aufnahme Ihrer Arbeit erscheint mit dem ersten Versenden eines Artikels. Nach einem und jedem Monat der erfolgreichen Arbeit erhalten Sie der Gehalt. Wir bitten Sie aufmerksam zu machen, dass das Gehalt an einem unbestimmten Tag eines Monats Ihnen überwiesen wird. Alle notwendigen Informationen erhalten Sie von unserem Team nach Unterzeichnung des Vertrags.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Peter Weber

    6060 Cornerstone Court West •

    San Diego, CA92121-3795

    Tel: +1 (858) 455-8800

    Ein Bild von Peter war auch dabei, das Ganze auch noch geschmückt mit dem Logo von MAIL BOXES ETC. (MBE).

    pweber.jpg

    WeberPeterMBE@mail.com
    WeberPeterMBE@mail.com
    WeberPeterMBE@mail.com

    IP: 98.17.28.20 = Windstream Communications Inc, Little Rock


    Eniac
    Die weltweit grösste Fakeseiten-Datenbank: http://db.aa419.org/fakebankslist.php
    Viele falsche Escrow-Seiten: http://escrow-fraud.com/search.php

    DER HERR ERSCHUF IN SEINEM ZORN - CLOPPENBURG UND BÜTTELBORN

  10. #130
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    8.118

    Standard

    Auch hier mal wieder:


    header:
    01: Received: from 187-48-60-58.ded.intelignet.com.br (unknown [187.48.60.58])
    02: by spammotel.com (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    03: for xxxxx; Thu, 9 Feb 2012 xx:xx:xx -0500 (EST)
    04: Received: from apache by job.com with local (Exim 4.67)
    05: (envelope-from <noreply [at] monster.com>)
    06: ID: [ID filtered]
    07: for xxxxx; Thu, 8 Feb 2012 xx:xx:xx -0300

    Adresse aus dem Usenet abgefischt, das erlebt man heutzutage nicht mehr allzu oft. So etwas bringen nur noch Hardcore-Dummspammer zuwege.

    Company:ITX, LLC Req'dExperience:
    NotSpecified
    JobLocation:United States BasePay:
    $700/week
    EmployeeType: Part-Time Bonus: Yes

    NowEmploying: Regional AgentITX, LLC an instantneed for apart-time (20
    hours/week) Regional Agent. The working hoursareflexible.JOBTITLE:
    Regional AgentJOBRESPONSIBILITIES:- Organize, control,coordinatethe
    operations with clientsSKILLS:- Strong computer skills:MSOffice- Must be
    detail oriented- Ability to comply with firm deadlines- Ability to
    multitask and workas ateam member is necessaryEDUCATION:- High school
    diploma or GED (General Education Diploma)Thispositionis
    limited.Pleasenophone calls concerning thisposition.Submissions by EMAIL
    ONLY.Apply NowRegional AgentPlease forward your resumeto
    casselkathwuw@gmail.com and it will be redirected to HRDepartment.
    casselkathwuw@gmail.com
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

Seite 13 von 17 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stellenangebote aus tageszeitungen
    Von eazrael im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 19:21
  2. und noch mehr Callcenter
    Von Arthur im Forum 4.2 Diskussion
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.01.2007, 13:08
  3. Noch mehr Vorsicht ist angesagt
    Von 007 im Forum 1.4 Phishing/Geldwäsche/Viren/Exploits
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2006, 11:00

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen