Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: GMX Account auf Eis gelegt.

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Anudu
    Gast

    Standard GMX Account auf Eis gelegt.

    Ich habe jetzt meinen GMX Account vorerst mit entsprechenden Spamfiltern auf Eis gelegt! Ca. 40 Mails kamen täglich drüber rein, die mich so ÜBERHAUPT nicht interessiert haben!

    Der bleibt jetzt erstmal so, bis ich denke, daß alle Spammer geschnallt haben, daß es die Adresse nicht mehr gibt!

    Nein, was ist das erholsam! :)

    Die Spamfilter sehen ungefähr so aus:

    %.net
    %.org
    %.com
    %.de

    usw. also ein komplett dichtes Schiff..... nicht zu ändern...

    Zu GMX Verteidigung muß ich aber sagen, daß die eMailadresse in der Networksolutions WhoIs Datenbank dringestanden hat.... daher wird der ganze Müll wohl kommen.


  2. #2
    Ehrenmitglied Avatar von mana
    Registriert seit
    13.07.1999
    Ort
    Vereinssitz
    Beiträge
    2.080

    Standard RE:GMX Account auf Eis gelegt.

    Sowas ist leider nur der allerletzte Ausweg, abgesehen vom Löschen des Accounts.

    Und allzu große Hoffnungen darauf, daß der Account eines Tages absolut spamfrei ist, sollten Sie sich auch nicht machen!

    Damit es gar nicht erst soweit kommt: immer schön eMailadressen @Antispam.de im Netz angeben... das ist die sicherste Methode.

    <small> [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ],
    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    Antispam.de - Zeigen Sie Offensive!</small>


  3. #3
    Anudu
    Gast

    Standard RE:GMX Account auf Eis gelegt.

    Ui, das war aber `ne schnelle Antwort!

    Ja, ich habe mir jetzt eine eMailadresse@Antispam.de geholt, ausschließlich die gebe ich jetzt noch in irgendwelche Formfelder oder bei ICQ etc. an.

    Nur wichtige Korrespondenz oder vertrauenswürdige Post geht über meine richtigen eMailadressen, auf denen ich auch informiert werde, wenn neue Post @Antispam.de angekommen ist.


  4. #4
    Sinclair3
    Gast

    Standard RE:GMX Account auf Eis gelegt.

    Traurig, traurig das man so drastische Schritte erwägen muß, um vieleicht ein bißchen Ruhe vor SPAM zu haben.
    Ich hab auch schon 3 E-Mailadressen wegen SPAMMails zugemacht.

    MfG, Sinclair3


  5. #5
    retired Avatar von cycomate
    Registriert seit
    31.03.2002
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.331

    Standard RE:GMX Account auf Eis gelegt.

    Der bleibt jetzt erstmal so, bis ich denke, daß alle Spammer geschnallt haben, daß es die Adresse nicht mehr gibt!
    Wenn ich Dich recht verstehe, dann hast Du einen Filter gesetzt, in der Hoffnung, daß die Spammer Deine Adresse in ihren Listen für tot erklären und das Spamming aufhört, damit Du dann den account wieder benutzen kannst?

    Als ich mit GMX Filtern herumgemacht habe, stellte ich fest, daß die Filter lediglich eines tun: die unerwünschte email nach /dev/null schicken. Der Spammer bekommt also keine negative Rückmeldung, die emails werden aus seiner Sicht ausgeliefert -> gültige Adresse. Es kann sein, daß sich das mittlerweile geändert hat, aber um Spammer loszuwerden, muß seine email bouncen, sprich: z.B. mit einem 550 zurückgewiesen werden.
    ___________________________

    Disclaimer:This post is for educational and entertainment purpose only


  6. #6
    Anudu
    Gast

    Standard RE:GMX Account auf Eis gelegt.

    Das tun sie jetzt, habe es extra ausprobiert.

    Kommt immmer die Message "User unknown" zurück!


  7. #7
    austinrover
    Gast

    Standard RE:GMX Account auf Eis gelegt.

    Hallo,
    ich bin auf die AntiSpam adresse gekommen weil mir diese dreckigen ungewollten Mails in`s haus flattern ( besser in die Mailbox), neben diesen Bekannten sachen fallen jetzt immer mehr viren auf meinen GMX Account ein ... zum Kotzen.
    Daher hat GMX für mich keine Bedeutung mehr, und ich verwende diese Mail Adresse nun ausschliesslich über "Webmail" - somit kann ich vorher selektieren was dennoch wichtig ist ( einige haben diese mailadresse leider immer noch ). Und nur bekannten gebe ich meine aktuelle neue Mail von meiner eigenen Domäne.
    Nun bekomme ich nur noch alle jahre mal was von "Mailscannern" - Programmen die nach allen varianten von Namen suchen und diese dann auf existenz prüfen.


  8. #8
    dunsch
    Gast

    Standard RE:GMX Account auf Eis gelegt.

    Wo wir gerade bei gmx sind: Ich dachte mir letztens, meine anti-spam filter zu aktualisieren, und uppps, kam doch tatsächlich die meldung:sie haben ihre liste mit 99 einträgen bereits voll....
    Da wird mein gmx-account wohl auch demnächst dran glauben müssen, wenn sich das mit spam und viren bei mir weiter so steigert....


  9. #9
    Torian
    Gast

    Standard RE:GMX Account auf Eis gelegt.

    @anudu:
    Wenn du einen eMail-Client benutzt (z.B. Outlook /Outlook Express) dann kannst du dir die eMail-Adressen aus deinem Adressbuch in eine Text-Datei ausgeben lassen:
    Diese kannst du dann in die Zwischenablage von Windows kopieren und daraus dann in GMX in die Liste der erwünschten Absender kopieren. So kommen immerhin die Mails deiner Freund durch.

    Is schon ein bisschen kniffelig, aber wenn du probleme hast und Outlook benutzt dann schick mir eine "Privte Mail" aus dem Forum heraus, dann kann ich dir das auch genauer beschreiben.

    Horst



  10. #10
    Anudu
    Gast

    Standard RE:GMX Account auf Eis gelegt.

    Nein, danke, ich benutze schon einen ganz anderen, streng geheimen E-Mailaccount!

    Anudu


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [???] Ihr Account
    Von techadmin im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.11.2004, 07:23
  2. [UCE] Re: Overdue Account
    Von Houser im Forum 1.2 international
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.12.2003, 13:37
  3. [UCE] you must take this into account
    Von Eniac im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2003, 10:40
  4. [UCE / Dialer] Ihr Account
    Von cycomate im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.12.2002, 19:43

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen