Seite 21 von 22 ErsteErste ... 1119202122 LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 219

Thema: 0031773210040 - Gold International SE Spamanrufe für Goldaktie mit Unternehmensanteil

  1. #201
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.04.2014
    Beiträge
    4

    Ausrufezeichen

    Hallo an alle Betroffenen und all diejenigen, die auf deren Seite sind

    Eigentlich habe ich momentan überhaupt keine Zeit um mich hinzusetzen und zu schreiben was ich zu dieser Sache zu sagen habe.
    Ich fange heute mal klein an, da es mir sehr wichtig ist, dass diese Angstmacherei endlich ein Ende nimmt. Wie schon sooft von Goofy und anderen Usern angepriesen, sollten die Betroffenen sämtliche Mahnungen und "Drohanrufe" seitens der Gold SE International, der Gold AG usw., was sowieso alles das gleiche ist, ignorieren und sich bloß nicht einschüchtern lassen. Denn, die "Mahnanrufe" kommen NICHT aus einem beauftragten Inkassobüro, sondern jedesmal wenn der Goldkasper (der Name gefällt mir gut für diesen Verbr...) seine Mahnungen rausschickt, werden die frechsten und abgebrühtesten Mitarbeiter hingesetzt zum Geld eintreiben. Also, es sind die gleichen Personen auf die Sie schon beim ersten Anruf reingefallen sind. Dann wird mit der Rechtsabteilung gedroht und damit, dass ein gerichtliches Mahnverfahren eingeleitet wird. Dieses und da könnt ihr 1000% sicher sein, wird NIEMALS stattfinden, DAS KANN UND WIRD DER ALTE MANN NCHT TUN, das ist das Einzige was ihr glauben müsst. Wie alles andere, dient es nur zur Einschüchterung, denn es bleibt genug für ihn von unwissenden und ängstlichen Menschen hängen. Glaubt mir, ich weiß wovon ich spreche!
    Wenn Anrufe kommen weil ihr deren Nummern aus irgend welchen Gründen nicht sperren könnt (das würde ich als erstes machen), dann ignoriert die Anrufe, denn mit den frechen Großschnauzen, die euch vorgaukeln sie seien aus der Mahnabteilung , Inkassobüro oder Qualitätsmanagement, werdet Ihr an Frechheit nicht mithalten können und ich finde es auch erheblich nervenschonender.

    Nun noch eines, da hier immer wieder in Frage gestellt wird, ob es nun zu einem Vertrag gekommen ist oder nicht, abhängig von vielen unterschiedlichen Faktoren, angefangen beim Cold Call, der in den meisten Fällen keiner ist, da der Goldkasper genau aus diesem Grund nur noch seine ehemaligen Lotto Opfer (angebl. Kunden, somit keine Kaltaquise) anruft. Was mich außerdem sehr verwundert, ist die Tatsache dass die Betroffenen allesamt das Voice Recording verschweigen, welches am Ende des Gesprächs stattfindet, der Gesprächspartner dazu sein Einverständnis geben muss, und in dem alle Einzelheiten wie Zahlen und Laufzeiten, sowie Fakten zur Person nochmals genannt werden. Am Ende der Aufzeichnung wird noch ein sehr wichtiger Satz vorgelesen, da heißt es: "alle Regelungen zu diesen Vereinbarungen finden Sie in unseren AGB's wieder, ich kann Ihnen diese jetzt vorlesen, das dauert ungefähr eine halbe Stunde, oder ich lege ihnen diese in Schriftform mit dazu, haha. Was ist Ihnen lieber?" Und was meint ihr wohl was jeder antwortet? Da stehen dann die wichtigen Kleinigkeiten die hier als verschwiegen gelten und die es somit aber nicht sind, denn der Kunde wollte ja lieber selbst lesen anstatt vorgelesen zu bekommen. Ohne dieses VR werden KEINE Unterlagen rausgeschickt, es ist sogar eine Person nur dafür zuständig, jeden einzelnen Abschluss zu überprüfen in dem er sich sämtliche Aufzeichnungen anhört. Dann erst gehen die Unterlagen raus. Aber, keine Bange, es ist und bleibt trotzdem illegal und Betrug im höchsten Maße und diese VR's haben vor Gericht keinerlei Rechtsgültigkeit und auch diese dienen wieder mal einfach nur der Einschüchterung, das ist alles. Der Goldkasper könnte sie allerhöchstens noch als Gute Nacht Musik zum Einschlafen nutzen, dann hört er zumindest nochmals die Stimmen der Mitarbeiter, die er genauso betrogen und wie ein Blutegel bis aufs letzte ausgesaugt hat, wie seine "Kunden" auch.
    Manch einer hat es zum Glück noch frühzeitig geschafft dort wegzukommen, als die Grenzen überschritten wurden, die alles Vorstellbare übertreffen: Es werden nun sogar seit geraumer Zeit den armen Opfern ihre langersparten und als Anlage zu betrachtenden Immobilien, Goldbarren und vieles mehr abgenommen, umgeschrieben in Unternehmensanteile beim Goldkasper die nie etwas wert sein werden. Ich habe das ganz starke Gefühl (und damit liege ich meistens richtig), das hier ist das GRANDE FINALE des 74 jährigen Goldheinis und seinen treuen, armseligen Handlangern M.K., M.P. und S.B. (lieben Gruß by the way), die selbst die Seelen der eigenen Eltern verraten und verkaufen würden, und alles löst sich in Luft (oder besser gesagt in seinem undurchsichtigen, illegalen Firmennetzwerk) auf.


    Mein Appell an alle Betroffenen:

    BEI OFFENEN FORDERUNGEN EINFACH IGNORIEREN; ES WIRD NICHTS RECHTLICHES NACH SICH ZIEHEN, DAS GARANTIERE ICH!

    BEI BESTEHENDEN UND LAUFENDEN "VERTRÄGEN", STELLEN SIE SOFORT DIE ZAHLUNG EIN, IHR SCHADEN WIRD SONST NOCH GRÖSSER UND SIE WERDEN ALLES VERLIEREN. DAS GARANTIERE ICH AUCH!

    BEI NEUANRUFEN? SPERREN!


    DAS WICHTIGSTE, KEINE ANGST! BEI NICHT- ODER NICHTWEITERZAHLEN PASSIERT GANZ BESTIMMT NICHTS!
    Geändert von Gold SE Engel (24.06.2014 um 19:20 Uhr)

  2. #202
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    01.05.2014
    Ort
    Osthofen
    Beiträge
    21

    Standard

    @Gold Se Engel

    Hoppla, da plauerdert wohl einer aus dem Nähkästchen, oder täusche ich mich?!! Wie auch immer: Vielen Dank für deinen ausführlichen Bericht, das beruhigt ungemein.

    Ich habe jetzt seit ca. 5 Wochen nix mehr vom Gold-Ecki gehört. Weder telefonisch noch schriftlich. Darüber hinaus hab keinen noch so kleinen Gedanken an die Goldbären aus Düsseldorf verschwendet!!

    Gruß

    mrfipsman

  3. #203
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    35

    Standard

    bei mir geht zur Zeit tagtäglich ein Anruf von besagter Nr. zu verschiedenen Uhrzeiten ein. Es reicht aber nicht bis zur Telefonklingel. Mal sehen, wie lange es dauert, bis die merken, daß sie mit dieser Nummer bei nicht durchkommen.
    ver reschtschrippveller finted, tarf sie pehalten!

  4. #204
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.04.2014
    Beiträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von mrfipsman Beitrag anzeigen
    @Gold Se Engel

    Hoppla, da plauerdert wohl einer aus dem Nähkästchen, oder täusche ich mich?!! Wie auch immer: Vielen Dank für deinen ausführlichen Bericht, das beruhigt ungemein.

    Ich habe jetzt seit ca. 5 Wochen nix mehr vom Gold-Ecki gehört. Weder telefonisch noch schriftlich. Darüber hinaus hab keinen noch so kleinen Gedanken an die Goldbären aus Düsseldorf verschwendet!!

    Gruß

    mrfipsman
    Freut mich für dich!
    Irgendwann lassen die es bei jedem, man muss nur etwas hartnäckiger und geduldiger sein als die es sind. Also braucht es etwas Zeit, aber es funktioniert ganz sicher.

    In Düsseldorf trifft man niemanden an, die Verantwortlichen und die Anrufenden sitzen alle in Goldies Callcenter "Call On Team II" in Dortmund am Königswall 38, in der 2. Etage wird telefoniert. Schickes Gebäude, allein die Fassade die er erst letztes Jahr hat anbringen lassen, hat über 1 Million gekostet, ein ganz besonderer Stein. So werden die ergaunerten Gelder auch wenigstens wieder rein


    Noch etwas an die neuen Opfer: Lasst euch nicht eure Immobilien, Edelmetalle, Lebensversicherungen oder sonstiger Wertanlagen abquatschen und in Unternehmensanteile umwandeln, ihr werdet alles verlieren! Wenn der Goldkasper seine Insolvenz anmeldet geht ihr ganz sicher leer aus, darauf könnt ihr wetten!


    Gruß,
    Gold SE Engel
    Geändert von Gold SE Engel (27.06.2014 um 18:19 Uhr)

  5. #205
    Urgestein Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    5.372

    Standard

    Zitat Zitat von Gold SE Engel Beitrag anzeigen
    Lasst euch nicht eure Immobilien, Edelmetalle, Lebensversicherungen oder sonstiger Wertanlagen abquatschen und in Unternehmensanteile umwandeln, ihr werdet alles verlieren! Wenn der Goldkasper seine Insolvenz anmeldet geht ihr ganz sicher leer aus, darauf könnt ihr wetten![/B]
    Du hast einen Haufen Insiderwissen, das auch strafrechtlich relevant sein könnte. Die Staatsanwaltschaft könnte gegen deine "Spezialfreunde" mehr unternehmen als wir. Bitte nimm bald Kontakt zur Staatsanwaltschaft auf!

    Viele Grüße
    Wuschel
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  6. #206
    Senior Mitglied Avatar von Walbeck
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.829

    Standard

    BaFin untersagt öffentliches Angebot von Aktien der Gold International SE
    http://www.bafin.de/SharedDocs/Veroe...tional_se.html

  7. #207
    Senior Mitglied Avatar von euregio
    Registriert seit
    16.05.2007
    Beiträge
    2.759

    Standard

    Ein Hoch auf die BAFIN, die scheinen endlich aufgewacht zu sein. Jetzt hoffe ich nur noch auf einen Staatsanwalt der Eier in der Hose hat und eine Vermögensbeschlagnahme durchsetzt.
    „Manche Menschen kommen in ein dunkles Zimmer und beginnen emsig zu arbeiten. Sie ergründen die Ursachen der Dunkelheit, finden Schuldige und erstellen ein mittelfristiges Konzept zur schrittweisen Reduzierung der Finsternis. Und dann kommt einer und macht einfach das Licht an.“
    ―Peter Hohl

  8. #208
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.740

    Standard

    Herzlichen Gruß an die Goldschulzen an dieser Stelle. Und wir bleiben auf jeden Fall auch weiterhin dran.
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

  9. #209
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    35

    Standard

    Nun, bei mir gibt es nicht viel neues. Das mit den Anrufen (immer von der gleichen (von mir gesperrten Nummer)) hat aufgehört. Habe vor ein paar Tagen wieder einen sogenannten "Kontoauszug" bekommen: 195,00 Minus....

    Die BaFin untersagt ....... Aktien der GoldSE

    Nur ist das ja hier keine Aktie sondern Beteiligung an ein Partiarisches Darlehn.....
    ver reschtschrippveller finted, tarf sie pehalten!

  10. #210
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.740

    Standard

    Darauf kommt es nicht entscheidend an. Es weiß doch ohnehin niemand, was es wirklich sein soll.
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

Seite 21 von 22 ErsteErste ... 1119202122 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen