Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Ihr LBB Karte wurde gesperrt

  1. #1
    Mitglied Avatar von RATM1
    Registriert seit
    11.04.2014
    Ort
    Zumwinkelsland
    Beiträge
    543

    Standard Ihr LBB Karte wurde gesperrt

    Sehr geehrter Kunde,

    --------------------------------------------------

    Wir haben unregelmäßige Aktivität Ihrer Kreditkarte erkannt.
    Zu Ihrem Schutz, beschränken wir es, bis Sie Ihre Angaben Bestätigung.

    Klicken Sie hier

    --------------------------------------------------

    Bitte verwenden Sie die Website auf dem Laufenden bleiben.
    Nutzen Sie diese Gelegenheit, um unser Unternehmen und unsere Reserven einzuführen.

    Vielen Dank,
    Kundendienst.

    Urheberrecht Landesbank Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

    header:
    01: Return-Path: kgvcwhah [at] buecher.de
    02: Received: from 213.165.67.120 ([188.40.147.233]) by mx-ha.web.de (mxweb105)
    03: with ESMTP (Nemesis) ID: [ID filtered]
    04: Received: from 4.190.32.12 by ; Sun, 15 Jun 2014 xx:xx:xx +0600

    Euro-Label Safe Webshopping whois:buecher.de
    Hallo,
    kann man die Absender Kennung beeinflussen? ©T.R.
    ...Warum man das jetzt wieder auspacken muss, ist sehr fraglich....©C.K. ( 27.04.2015 R.I.P.)

  2. #2
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    9.987

    Standard

    Wo wird denn gepished?
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  3. #3
    Mitglied Avatar von RATM1
    Registriert seit
    11.04.2014
    Ort
    Zumwinkelsland
    Beiträge
    543

    Standard

    Zitat Zitat von schara56 Beitrag anzeigen
    Wo wird denn gepished?
    Bei whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Geändert von RATM1 (15.06.2014 um 15:42 Uhr)
    Hallo,
    kann man die Absender Kennung beeinflussen? ©T.R.
    ...Warum man das jetzt wieder auspacken muss, ist sehr fraglich....©C.K. ( 27.04.2015 R.I.P.)

  4. #4
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    9.987

    Standard

    bzw. whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]/index.htm?dispatch.do?bt_PRELON=do&ref=1200_LBB&service=COS

    Mag jemand [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ], dass deren Webseite gehackt wurde?
    [x] Danone
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  5. #5
    Mitglied Avatar von RATM1
    Registriert seit
    11.04.2014
    Ort
    Zumwinkelsland
    Beiträge
    543

    Standard

    Hetzner (mal wieder), buecher.de und der Zertifizierter wissen Bescheid. ..
    Hallo,
    kann man die Absender Kennung beeinflussen? ©T.R.
    ...Warum man das jetzt wieder auspacken muss, ist sehr fraglich....©C.K. ( 27.04.2015 R.I.P.)

  6. #6
    Diplom Privatier (c) Avatar von cmds
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    N 53° 07.274′ E 7° 58.678′
    Beiträge
    12.838

    Standard

    Was hat buecher.de damit zu tun?
    Das der Absender " kgvcwhah [at] buecher.de" gefälscht ist, sehe sogar ich ohne Brille
    Die Signatur befindet sich aus technischen Gründen auf der Rückseite dieses Beitrages!
    Dieser Eintrag wurde extrem umweltfreundlich, aus wiederverwendeten Buchstaben gelöschter E-Mails geschrieben und ist vollständig digital abbaubar.
    „Ich fürchte den Tag, wenn Technologie unsere Wechselbeziehungen beeinflusst, die Welt wird Generationen von Idioten haben.” Albert Einstein 1879-1955
    „Die ältesten Wörter sind die besten und die kurzen die allerbesten." Sir Winston Churchill 1874–1965
    "Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht."Thomas Jefferson1743-1826




  7. #7
    Mitglied Avatar von Frechdachs
    Registriert seit
    12.04.2009
    Ort
    Münster NRW
    Beiträge
    550

    Standard

    Moin moin zusammen,

    es wird mal wieder versucht LBB zu phishen. Mail ist an die LBB weiter geleitet.

    Sehr geehrter kunde, ;

    Email : [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    die Sicherheit bei der Verwendung Ihrer Kreditkarte ist uns sehr wichtig. Um
    Sie vor missbräuchlicher Verwendung Ihrer Kartendaten zu schützen, setzen wir
    ein umfangreiches Prüfsystem ein.

    Leider vermuten wir bei einem Ihrer letzten Kartenumsätze einen
    missbräuchlichen Einsatz Ihrer Kartendaten.

    Jetzt sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen, um Ihre Informationen zu bestätigen:

    Klicken Sie hier
    whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    o Geben Sie die erforderlichen Informationen und lassen uns 24 bis 72 Stunden
    auf Ihr Konto zu aktualisieren.


    Mit freundlichen Grüßen

    LBB.de KartenService


    Bitte verwenden Sie die Website auf dem Laufenden bleiben.
    Nutzen Sie diese Gelegenheit, um unser Unternehmen und unsere Reserven
    einzuführen.

    Vielen Dank,
    Kundendienst.

    Urheberrecht Landesbank Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

    header:
    01: Return-path: <root [at] ns212589.ovh.net>
    02: Delivery-date: Mon, 16 Mar 2015 xx:xx:xx +0100
    03: Received: from [195.4.92.27] (helo=mx17.freenet.de)
    04: by mbox6.freenet.de with esmtpa (ID: [ID filtered]
    05: ID: [ID filtered]
    06: for poor [at] spamvictim.tld; Mon, 16 Mar 2015 xx:xx:xx +0100
    07: Received: from ns212589.ovh.net ([188.165.220.123]:48189)
    08: by mx17.freenet.de with esmtps (TLSv1.2:DHE-RSA-AES256-GCM-SHA384:256) (port 25) (Exim 4.82
    09: #2)
    10: ID: [ID filtered]
    11: for poor [at] spamvictim.tld; Mon, 16 Mar 2015 xx:xx:xx +0100
    12: Received: (qmail 8050 invoked by UID: [UID filtered]
    13: To: poor [at] spamvictim.tld
    14: Subject: LBB - Wichtiger Sicherheitshinweis
    15: X-PHP-Originating-Script: 502:zaz.php
    16: From: Landesbank Berlin <lbb664476 [at] support.de>
    17: Reply-To: <lbb664476 [at] support.de>
    18: Message-ID: [ID filtered]
    19: MIME-Version: 1.0
    20: Date: 2015-03-16
    21: Content-Type: text/html; charset=UTF-8
    22: Content-Transfer-Encoding: 8bit
    23: X-purgate-ID: [ID filtered]
    24: Delivered-To: poor [at] spamvictim.tld
    25: Envelope-to: poor [at] spamvictim.tld
    26: X-Originated-At: 188.165.220.123!48189
    27: Delivered-To: poor [at] spamvictim.tld

    Gruß Frechdachs
    Geändert von cmds (16.03.2015 um 10:55 Uhr) Grund: Bitte WHOIS statt xxx-verfrickelte URL einsetzen!
    Gruß Frechdachs
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Kaffeefahrten sind / ist staatlich geduldete(r) Diebstahl, Betrug, Erpressung und Nötigung

  8. #8
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    9.987

    Standard

    Geht weiter zu whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]/wp-includes/certificat/f969768653b55e7224f9a17ebda16ac9/index2.php?german.3dsecure.lbb.16-authn03year2015verified.de=_submit-verfied
    Wundert aber nicht: whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]/wp-includes/
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  9. #9
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.550

    Standard

    Unter Beteiligung der üblichen Güllegruben, inkl. evil Google:


    header:
    01: Received: from mail-wm1-f98.google.com (mail-wm1-f98.google.com
    02: [209.85.128.98])
    03: by xxxxx (Postfix) with ESMTPS
    04: for <x>; Sat, 20 Aug 2022 xx:xx:xx +0200 (CEST)
    05: Received: by mail-wm1-f98.google.com with SMTP ID: [ID filtered]
    06: for <x>; Sat, 20 Aug 2022 xx:xx:xx -0700 (PDT)
    07: Received: from send ([20.86.129.122])
    08: by smtp-relay.gmail.com with ESMTPS ID: [ID filtered]
    09: for <x>
    10: (version=TLS1 cipher=ECDHE-ECDSA-AES128-SHA bits=128/128);
    11: Sat, 20 Aug 2022 xx:xx:xx -0700 (PDT)

    Sehr geehrter Kunde,

    Ihr Konto wurde vorübergehend eingeschränkt, um es zu
    schützen. Das Konto wird weiterhin eingeschränkt, bis es
    genehmigt wird.

    Sobald Sie Ihre Kontoeinträge aktualisiert haben, Ihre Daten
    werden bestätigt und Ihr Konto wird wieder normal
    funktionieren

    Klicken Sie hier

    Wir bedanken uns für Ihr Verständnis, währen wir daran arbeiten, die
    Sicherheit zu gewährleisten.

    Ihr Amazon.de KartenService
    Landesbank Berlin AG
    whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    IP: 13.107.42.14 -> AS8068 - Microsoft Corporation

    weiter auf:

    whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]...
    IP: 63.250.43.6 -> AS22612 - Namecheap, Inc.
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  10. #10
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.550

    Standard

    Evil Google hilft auch Phishern gerne weiter:


    header:
    01: Received: from mail-wm1-f101.google.com (mail-wm1-f101.google.com
    02: [209.85.128.101])
    03: by xxxxx (Postfix) with ESMTPS
    04: for <x>; Fri, 30 Sep 2022 xx:xx:xx +0200 (CEST)
    05: Received: by mail-wm1-f101.google.com with SMTP ID: [ID filtered]
    06: for <x>; Fri, 30 Sep 2022 xx:xx:xx -0700 (PDT)
    07: X-Received: by 2002:a05:600c:1d94:b0:3b4:7b91:7056 with SMTP ID: [ID filtered]
    08: Fri, 30 Sep 2022 xx:xx:xx -0700 (PDT)
    09: Received: from send ([20.86.129.122])
    10: by smtp-relay.gmail.com with ESMTPS ID: [ID filtered]
    11: for <x>
    12: (version=TLS1 cipher=ECDHE-ECDSA-AES128-SHA bits=128/128);
    13: Fri, 30 Sep 2022 xx:xx:xx -0700 (PDT)

    Wir limitieren Ihr Konto!

    Zu Ihrer Sicherheit wurde Ihr Zugang zum Digital Banking gesperrt.

    Wir benötigen Ihre Hilfe, um alle Ire Bankkontodaten zu überprüfen. Die-
    ser Vorgang dauert 5-10 Minuten und danach können Sie Ihr Konto
    entsperren.

    Link öffnen

    Freundliche Grüße
    Ihr Amazon. de KartenService Landesbank Berlin AG

    © 2022 LBB.DE
    whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    IP: 104.244.42.197 -> AS13414 - Twitter Inc.

    weiter auf:

    whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]...
    IP: 63.250.43.6 -> AS22612 - Namecheap, Inc.
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen