Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Prof. Piepenstock Unternehmensberatung

  1. #1
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    10.833

    Standard Prof. Piepenstock Unternehmensberatung

    Das ist ja echt zum Piepen. Da klingelt gerade das Telefon und eine Dame von der Prof. Piepenstock Unternehmensberatung aus Lübbecke (whois:www.pdp-beratung.de) möchte wissen, ob wir in der nächsten Zeit Investitionen oder Umschuldungen planen. Man könne uns da mit staatlichen Fördermitteln zur Seite stehen.

    Liebe Fa. Prof. Dr. Klaus Piepenstock Nachf. GmbH & Co. KG, bei Euch piept's wohl? Glaubt Ihr wirklich, ich erzähle Euch am Telefon etwas über unsere Bankverhältnisse, Umsätze, Investitionen, Mitarbeiterzahlen usw.?

    Angezeigte Rufnummer: 05741-2360620

    Zitat Zitat von Impressum
    Prof. Dr. Klaus Piepenstock Nachf. GmbH & Co. KG
    Pettenpohlstraße 10
    Postfach 1231
    32312 Lübbecke

    phG Dittmer Verwaltungs GmbH
    Geschäftsführerin P. D.

    Telefon: 05741/311090
    Telefax: 05741/311070
    E-Mail: zentrale@pdp-beratung.de

    Registergericht: Amtsgericht Bad Oeynhausen
    Registernummer: HRA 7560

    Inhaltlich verantwortlich gern. § 7 TMG:
    P. D.
    Pettenpohlstraße 10
    Postfach 1231
    32312 Lübbecke
    Investi
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Artikel 5 Grundgesetz
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

  2. #2
    ### nicht streicheln ### Avatar von Nebelwolf
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Köln/Bonn/Rhein-Sieg
    Beiträge
    3.673

    Standard

    Hallo zusammen!

    Die Prof. Dr. Klaus Piepenstock Nachf. GmbH & Co. KG telefoniert mittels verbotenem Cold Call auch aus Bochum: 02345886320

    Fördermittel werden vor allem für Beratungsdienstleistungen bezahlt. Bezuschußt wird nur ein Teil der Beratungskosten, den Rest bezahlt der Unternehmer. Liest man im Forum und im Internet quer, welche Erfahrungen Unternehmer nach Cold Calls von Fördermittelberatern gemacht hat, dann läßt sich folgende schlechte Erfahrung extrahieren: Die Leute werden auf die Fördergelder heiß gemacht, und schließen einen oft nutzlosen Vertrag zur Unternehmensberatung ab. Dieser wird nur zum Teil aus den Fördermitteln bezahlt, auf dem Rest der Kosten bleibt der Unternehmer sitzen. Mit dem Türöffner Fördermittel wird dem Unternehmer eine Beratungsleistung aufgequatscht, die er nicht benötigt.

    Nebelwolf

  3. #3
    Mitglied Avatar von JoPe
    Registriert seit
    26.03.2010
    Ort
    Im badischen Ländle
    Beiträge
    77

    Standard ufm Unternehmensberatung

    Und noch eine Unternehmensberaterin die dringend den Chef sprechen muß
    :
    Gerade kam ein Anruf rein mit der angez. Rufnummer 057412360612

    ufm Unternehmensberatung für den Mittelstand GmbH

    Geschäftsführerin P. D.
    Straße der Einheit 39
    14806 Belzig


    Telefon: 0 57 41/31 10 00
    Telefax: 0 57 41/31 10 70
    E-Mail: info@ufm.de

    Registergericht: Amtsgericht Potsdam
    Registernummer: HRB 10099

    UST-ID: DE 173223829
    Consultants-Reg. Brüssel EU 10 40

    Inhaltlich verantwortlich gern. § 7 TMG:

    P. D.

    Straße der Einheit 39
    14806 Belzig


    Die GF ist übrigens die gleiche P. D. wie beim Prof. Piepenstock, auch die HP stammt aus dem selben Baukasten.
    Si vis pacem, para bellum

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von euregio
    Registriert seit
    16.05.2007
    Beiträge
    2.339

    Standard

    Die spammen massiv, wir hatten die vor einigen Tagen auch. So wie es aussieht ziehen die ihre Daten aus alten Hoppenstedt CD´s zumindest lässt das der Name der angeschriebenen vermuten. Es wurde jemand angeschrieben der vor einigen Jahren schon das Unternehmen verlassen hat. Auf telefonische Nachfrage wurde als Datenquelle Hoppenstedt genannt und darauf verwiesen das man die Email an die offiziell auf dieser CD publizierte Firmenemail geschickt hatte.
    „Manche Menschen kommen in ein dunkles Zimmer und beginnen emsig zu arbeiten. Sie ergründen die Ursachen der Dunkelheit, finden Schuldige und erstellen ein mittelfristiges Konzept zur schrittweisen Reduzierung der Finsternis. Und dann kommt einer und macht einfach das Licht an.“
    ―Peter Hohl

  5. #5
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    08.12.2017
    Beiträge
    1

    Standard

    Hatte heute Besuch von diesem "Unternehmen"
    Habe den Herrn nach ca. 15 min des Hauses verwiesen.
    Das ist eine üble Drückerkolonne...

  6. #6
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    2.164

    Standard

    Dass Unternehmensberater überflüssig wie ein Kropf sind, dürfe schon lange bekannt sein: http://www.programmwechsel.de/lustig...aefer-witz.png

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    07.02.2013
    Beiträge
    137

    Standard

    Zitat Zitat von blizzy Beitrag anzeigen
    Dass Unternehmensberater überflüssig wie ein Kropf sind, dürfe schon lange bekannt sein: http://www.programmwechsel.de/lustig...aefer-witz.png
    Immer diese Verallgemeinerungen. Ohne Unternehmensberater hätte manche Bank, Versicherung, Behörde usw. den Jahrtausendwechsel und die Euro-Einführung nicht geschafft. Manche Chefs standen vor diesen Herausforderungen wie hilflose Kinder. Also bitte die Welt etwas differenzierter sehen.

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    4.964

    Standard Es gibt solche und solche!

    Zitat Zitat von blizzy Beitrag anzeigen
    Dass Unternehmensberater überflüssig wie ein Kropf sind, dürfe schon lange bekannt sein: http://www.programmwechsel.de/lustig/berater/hund-schaefer-witz.png
    Wieso hat jede Handwerksinnung Betriebsberater?

    Klar ist: es gibt genug schwarze Schafe, die Geld "für nichts" kassieren wollen. Ein klangvoller, blaublütiger Name ist besonders unrühmlich bekannt.

    Wuschel
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  9. #9
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    17.754

    Standard

    Es ist schon was wahres dran. Mein ehemaliger Chef, der eine solche Beratungsgesellschaft führt, verglich seinen Beruf einmal damit, dass du erst deine Uhr verpfänden muss, damit du seine Rechnung begleichen könnest. Im Gegenzug würde er dir verraten, wie spät es ist...
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  10. #10
    Kaiser von Schnabelland Avatar von Schnabelland
    Registriert seit
    08.08.2005
    Ort
    Kaiserallee 1, SNA-1 Schnabelland
    Beiträge
    1.426

    Standard

    Unternehmensberatungen sind dazu da, unbequeme Entscheidungen in Unternehmen, welche das Management aus Feigheit nicht treffen möchte, zu untermauern. Wenn eine Abteilung schlecht läuft und man sie zu machen und die Mitarbeiter entlassen will, hole man einen Unternehmensberater. Der kommt dann zum Ergebnis, dass die Abteilung schlecht läuft, und man sie zumachen und die Mitarbeiter entlassen sollte. Und dann kann das Management sagen: "Wir wollten die Abteilung ja bestehen lassen, aber der Unternehmensberater hat gesagt, dass wir die Abteilung dringend schließen sollten..." (Kurz: Wir warens nicht, der Unternehmensberater ist schuld...).
    Meine Baits:

    1.) Mariam Abacha und Charles Soludo in einem Bait - Baiting-Spaß für fast ein Jahr!
    Baiting-Charakter: Sir Wuschel Schnabeltier, Kaiser von Schnabelland

    2.) Frau Kabila und ihr Sohn(??) Emma - und meine EUR 15.000,--, die ich in Madrid bezahlt habe
    Baiting-Charakter: Sadistis Mausoquelis, Direktor der OMEC (Organization of Mouse-Oil Exporting Countries)

    3.) Kurzbait: Abubaka Yaya und sein Anwalt Dr. Temba Peter - das Treffen am Flughafen Heathrow.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen