Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Microsoft Advertencia ist der Absender.......

  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    2.641

    Standard Microsoft Advertencia ist der Absender.......

    ......ist der Absender dieses Links, den ich anklicken soll, um die Systemzerstörung von Windows zu verhindern: whois:d17u1tj8cjai63.cloudfront.net Kommt in letzter Zeit ab und an. Virenscanner fand nichts. Was ist denn das seltsames?

  2. #2
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    16.494

    Standard

    404 Not Found. Klingt aber erstmal nach Tech Support Scam.
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  3. #3

  4. #4
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    16.494

    Standard

    Auweia.

    Cloudfront.net ist ein Content-Delivery-Network von Amazon mit weltweiten Serverstandorten. Der Dienst an sich ist seriös. Das Problem ist, das der Ersteller von Cloudfront-Subdomains durch die Aufrufe zu Cloudfront auch winzige Provisionen vom Amazon bekommt. Daher ist der Dienst beliebt - leider auch bei kriminellen Subjekten.
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  5. #5
    Mitglied Avatar von Katzina
    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    822

    Standard

    Microsoft.com.cdn.savemypc9.win Microsoft Advertencia scam removal.
    http://www.badwarealert.com/microsof...-scam-removal/
    Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.
    Gillian Anderson

  6. #6
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    2.641

    Standard

    Eben wieder das betreffende Popup. Nach meinen Feststellungen erscheint das nur, wenn ich Seiten der in Heidelberg erscheinenden Rhein-Neckar-Zeitung (RNZ.de) aufrufe.

  7. #7
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    2.641

    Standard

    Auch beim Aufruf von Links zu einer anderen Tageszeitung (Neue Presse Coburg) kommt der Mist. Malwarebytes reagierte:

    Ihre Malwarebytes bösartige Website-Blockierungstechnologie hat die ausgehende oder eingehende Kommunikation zwischen Ihrem Computer und einer bösartigen IP-Adresse (Internet Protocol) blockiert. Das ist gut. Diese Kommunikation könnte sein:

    Ein Versuch, Malware auf Ihren Computer herunterzuladen
    Ein Versuch, Sie auf eine schädliche Webseite umzuleiten
    Ein Versuch, bösartige Werbung zu liefern

  8. #8
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    16.494

    Standard

    Hier tritt das Problem beim Besuch der Tageszeitung nicht auf. Suche mal mit AdwCleaner nach Adware / PUPs / Malware auf deinem Rechner: https://www.heise.de/download/product/adwcleaner-91313

    Anleitung liefert Heise mit. Wichtig ist es das Program mit Rechtsklick --> als Admin zu starten. Lasse dir anweichend vom Video erstmal nach der Suche nur einen Bericht generieren und sende mir diesen per PN. Dann sehen wir mal weiter.
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  9. #9
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    2.641

    Standard

    Besten Dank! Probleme wohl gelöst! Ich frage mich, wie man sich etwas derartiges einfangen kann, denn ich agiere eigentlich immer übervorsichtig. Und weder Virenscanner noch das normale Malwarebyte haben etwas gefunden.
    Geändert von DJANGO (04.03.2018 um 18:04 Uhr)

  10. #10
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    16.494

    Standard

    Also ganz weg? Oder nur auf den Nachrichtenseiten?

    Und für die, die hier eventuell via Google draufstoßen: da steckte folgendes in der Registry:

    PUP.Optional.Legacy, [Key] - HKLM\SOFTWARE\Uniblue
    "PUP.Optional.Legacy" ist ein Sammelbegriff von Malwarebytes, weil das, was da genau detektiert wurde, noch keinen eigenständigen Namen hat. "Uniblue" verweist stattdessen auf diverse "PC-Optimierungs-Software", die Fehler des PCs meldet und den Nutzer drängt, eine Vollversion des Programms zu erwerben. Mitunter - und das ist das, was DJANGO wohl beschreibt, tauchen auch Pop-Ups auf, für die je nach Ausgestaltung, der Werbende schon für die Anzeige minimale Beträge verdient - oder etwas mehr, sofern der Nutzer darauf klickt.

    @DJANGO: Existiert auf dem Rechner solche Optimierungssoftware? Gibt es folgenden Pfad: C:\Programme\Uniblue\? (ggf. auch C:\Program Files\Uniblue\ oder C:\Program Files (X86)\Uniblue\)?
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen