Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: (SPAM) Grillmanufaktur Ostalb - Gmostalb spammt für seinen tollen Grill

  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    4.852

    Standard (SPAM) Grillmanufaktur Ostalb - Gmostalb spammt für seinen tollen Grill


    header:
    01: Return-Path: <m.wxxxxxxxxxxxx [at] wiedenhoefer-fm.de>
    02: Received: from mc-webde04.server.lan ([213.165.64.148]) by mx-ha.web.de (mxweb113
    03: [212.227.17.8]) with ESMTP (Nemesis) ID: [ID filtered]
    04: X-Envelope-From: <m.wxxxxxxxxxx [at] wiedenhoefer-fm.de>
    05: X-Envelope-To: <xxxxxxxxxxxxxxxx>
    06: X-Delivery-Time: 1520929031
    07: X-UID: [UID filtered]
    08: X-Strato-MessageType: email
    09: X-RZG-CLASS-ID: [ID filtered]
    10: Received-SPF: none client-ip=217.72.192.74; helo="mout.kundenserver.de";
    11: envelope-from="m.wxxxxxxxxxxxr [at] wiedenhoefer-fm.de"; receiver=smtp.rzone.de;
    12: identity=mailfrom;
    13: Received: from imap.rzone.de [81.169.145.103] by mc-webde04.server.lan with IMAP
    14: (fetchmail-6.3.9) for <poor [at] spamvictim.tld> (single-drop); Tue, 13 Mar 2018 xx:xx:xx
    15: +0100 (CET)
    16: Received: from mout.kundenserver.de ([217.72.192.74]) by smtp.rzone.de (RZmta 42.18
    17: OK) with ESMTPS ID: [ID filtered]
    18: Received: from MichaPC ([87.122.56.136]) by mrelayeu.kundenserver.de (mreue103
    19: [212.227.15.183]) with ESMTPA (Nemesis) ID: [ID filtered]
    20: From: =?iso-8859-1?Q?Mxxxxx_Wixxxxxxxxx?= <m.wxxxxxxxxx [at] wiedenhoefer-fm.de>
    21: To: <ixxxxxxxxxxxxxxxx>
    22: Subject: Multifunktionsgrill der seinen Namen verdient hat!
    23: Date: Tue, 13 Mar 2018 xx:xx:xx +0100
    24: Keywords: Kundenmanager pro
    25: Message-ID: [ID filtered]
    26: MIME-Version: 1.0
    27: Content-Type: multipart/mixed;
    28: boundary="----=_NextPart_000_030B_01D3BAAC.0C3B7200"
    29: X-Mailer: Microsoft Outlook 16.0
    30: Thread-Index: [filtered]
    31: Content-Language: de
    32: X-Provags-ID: [ID filtered]
    33: X-UI-Out-Filterresults: notjunk:1;V01:K0:7CEo3y5EpPs=:8Ut+aazgHA9Y7Ck+oCs9bQ
    34: Ile4RmcrSq3PDb/6urpJvmvVg0uA4zzKfr4bMejTaVpne8ZQvE027qPC8N1sPMmIOXbKgAPT2
    35: QlSnSFuaNHZujdvpEFDqcswMgtrqqNeo1Hx8T3X22W/J+pOh5R5Dne3Z5W0+VlofdRw7HYzjI
    36: dfsbWNeftKg4KbHC7LXEt5F9KqWu57a/Lc1aKXnvDpt/uI46j33JyQpGl1M/tJ12D3Neb/NU4
    37: h5cwfveXl94blWOB8hqh+Q2kzP/hFsvxX4GLuaChkHYDQapdpoMXH4cYbdY3WhWWjYM+PIzAg
    38: 467lvvnr6VMpmZeYI6Nj3ey3m/OPWYJax3MUIjNjAsjhlyRTcj1hm72o47qEAGKK76tyWaaAD
    39: Q0ynk0B4ULz2cKrRHCv2n4LsXu/PvFVF89PGnwDgOAMHgRwa3g+riLpVs/BMB0Lgqq5sdpCEa
    40: nkPkhF7B9UjVliRRa+zUt6FXa3nhzYhyO6p2526lpYYKxYJQP2wqisZW5H6rD6Zc33yIskXX1
    41: Rx+KjGS1qylUR7CWCFCl7+o2lmQnjjYRbxm9J7qXp6VjMi8m4RrwgyP7hyCT40Pe9tC4IHWSE
    42: AwrBtBl8PxHjf6GlH1awAZrbTfS08LgM4q0j/c+KFdjq2J8JI/2D2uW4IAxY7iiyM+evbirgp
    43: /hkmPJf5uXV/J89kBqwXJTonKu1sYsp3C3TyndOR5oXYvGbDK0Xmtu07krDkC8uPbrRhzRFJM
    44: qZG+qO7L+OM5VQYxI2vJenzrsDFCZ900u/PBDs2RRAiKjvkph8mkyD6h2v982j3asmAFlAhLx
    45: r196JnyoneGybWqXNcCwN7s2DLXK1BTseRQzcIFy7StXRci9cJoboN486tJ/fTkdcbncfQjbI
    46: XqREH7sVzgxuerrPQ5I01+aNde8o/PgaCL1btLu1E=
    47: X-UI-Application: 2:movetofolder=Mg==,name=aW5mb0BsaXBwZS1ldmVudC5kZQ==
    48: Envelope-To: <xxxxxxxxxxxxxxx>

    Guten Tag Herr xxxxxxx xxxxxxxxxx,

    einen Grill, der unseren Anforderungen entsprach haben wir am Markt nicht gefunden!
    Für uns Grund genug in den letzten 5 Jahren einen Multifunktionsgrill zu entwickeln,
    der seinen Namen verdient hat.

    Gesundes Grillen und Nachhaltigkeit standen im Vordergrund.

    Der GMO-Grill ist zu 98% aus Edelstahl und deshalb sehr langlebig.
    Bei der Feuerplatte gibt es auch eine Variante in Normalstahl.


    Der GMO-Grillrost ist so konzipiert, dass alle vom Grillgut abtropfenden Flüssigkeiten, wie
    Fleischsaft, Marinaden etc. nicht in die Glut tropfen, sondern aufgefangen werden.
    Der GMO-Grillrost ist außerdem zerlegbar und deshalb leicht zu reinigen.

    Verschiedene Einsatzvarianten
    Feuerstelle - Lagerfeuer

    Kochstelle

    Grill

    Pizzaofen

    Smoker

    Feuerplatte


    Brennmaterial

    Holz

    Holzkohle

    Grillbriketts

    Pellets

    Gas

    Auf unserer Homepage (whois:gmostalb.de) gibt es ausführliche Information
    zum GMO-Grill.

    Außerdem finden Sie Videos auf www.youtube.de.
    Suchen Sie dort nach "grillmanufakturostalb"

    Wir suchen Vertriebspartner die uns unterstützen.
    Für die Vermittlung eines Kunden erhalten Sie eine Vertriebsprovision.

    Wir starten am 01.04.2018 mit der Auslieferung der GMO-Grills!

    Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen

    M. W.

    GRILL-MANUFAKTUR OSTALB

    whois:gmostalb.de

    m.wxxxxxxx@gmostalb.de

    07963/8419804
    Der Deppen Disclaimer darf natürlich nicht fehlen:

    Widerspruch Werbe-Mails
    Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von
    nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die
    Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung
    von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.
    Auskunft, Löschung, Sperrung
    Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen
    Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf
    Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema
    personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an
    uns wenden.
    Mein Fazit zu diesem Disclaimern:
    - Spammer meinen sich damit zu schützen - spammen aber munter andere zu
    - Die meisten Firmen sind nicht in der Lage und / oder nicht gewillt eine Datenauskunft abzugeben. Und zwar egal, ob man dabei mit oder ohne Anwalt agiert.
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  2. #2
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    16.494

    Standard

    Nun denn, "Feuer frei"! Nie hat das so schön gepasst, wie bei diesem Spam hier. Auch die Webseite bietet noch einige Unzulänglichkeiten. Interessant ist, das man denkt, dass du Vertriebspartner werden könntest - und nicht etwa direkt Endkunde. Daher wäre ein T5F vielleicht auch recht interessant.
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    4.852

    Standard

    Die Leute werden auch immer besch.....

    Hauptsache eine Webseite in die Welt rotzen, spammen und dann wird das Bankkonto voll

    wir haben ihre Kontaktdaten gelöscht.

    Diese hatten wir aus dem Internet.

    Suche nach „Grillvermietung“
    Vielleicht sollte es einen Gewerbe-Führerschein geben. Damit nicht jeder Hansel eine Firma aufmachen kann
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    4.852

    Standard

    Guten Tag Herr W.

    eine reine Löschung ist nicht der Weg. Meine Daten sind zu sperren. Sonst lande ich bei der nächsten Suche nach "Event" oder ähnlichen Dingen wieder in Ihrem Verteiler.



    Desweiteren müssen Sie mir genau Aukunft geben welche Daten Sie auf diese Weise erhoben haben und letztendlich gespeichert hatten.



    Eine derartig gestaltete Datenauskunft hat vor einem Gericht keinen Bestand. Also: Setzen sechs - und die Hausaufgaben richtig machen. Ansonsten empfehle ich einen entsprechenden Kurs bei der IHK. Dass Sie nicht auf Ihren komischen Disclaimer eingehen, hatte ich erwartet.
    Die platte Antwort:

    ihre Adresse ist in unserer Adressdatenbank gelöscht.
    Wir können und werden Sie deshalb in Zukunft nicht mehr anschreiben.

    Mit freundlichen Grüßen
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  5. #5
    PKV Schreck Avatar von thomas1611
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    in der Mitte Deutschlands
    Beiträge
    3.249

    Standard

    Das schreit ja nach Nachhilfe
    - Verfahrensverzeichnis anfordern
    - Herkunft der Daten muß beauskunftet werden
    - DSB, da durchaus massive Wissenslücken zum Umgang mit persönlichen Daten vorhanden sind

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen