Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Merkwürdige Anrufe von (036454) 81**

  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    4.828

    Standard Merkwürdige Anrufe von (036454) 81**

    Meine hochbetagte Mutter hat in den letzten Tagen regelmäßig Anrufe aus dem Ortsnetz 036454 erhalten, aber nicht angenommen. Sie kamen von den Anschlüssen
    (036454) 8125
    (036454) 8131
    (036454) 8136
    (036454) 8147.

    Ein Anonym-Rückruf bei einer dieser Nummern führte zu "Kein Anschluss unter dieser Nummer."

    Die Vorwahl gehört zum Ortsnetz Magdala/Blankenhain in Thüringen. Wir kennen dort niemanden.

    Eine Google-Suche brachte nichts. Tellows kannte die Nummern auch noch nicht. Es scheint also kein Callcenter dahinter zu stecken.

    Ich würde am ehesten auf den Enkeltrick tippen, der aber in einem Seniorenheim nicht so leicht auszuführen ist.

    Was meint ihr: soll ich die Polizei einschalten oder gar eine Fangschaltung setzen lassen?

    Wuschel
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    827

    Standard

    Was meint ihr: soll ich die Polizei einschalten oder gar eine Fangschaltung setzen lassen?
    Vielleicht erst einmal eine etwas kleinere Keule schwingen, ehe du die ganz große auspackst und dabei Kosten generierst

    Es wird doch sicherlich etwas ähnliches wie die Bundesnetzagentur geben, wo Nummern registriert sind - ist das Ergebnis gespooft, wird es schon interesanter

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    4.828

    Standard

    Zitat Zitat von insider Beitrag anzeigen
    Vielleicht erst einmal eine etwas kleinere Keule schwingen...
    Jetzt habe ich die kleinere Keule gefunden. Man kann mittlerweile auch von einem Standardanschluss eine Rufnummernumleitung schalten: *21* <Zielrufnummer> #

    Das kostet zwar bei Mamis Tarif die klassische Ortsgesprächsgebühr, ist aber wohl das Geld wert.

    Ich würde gerne einen Omabescheißer der Polizei zum Fraß vorwerfen.

    Wuschel
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  4. #4
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    10.632

    Standard

    Zitat Zitat von insider Beitrag anzeigen
    Es wird doch sicherlich etwas ähnliches wie die Bundesnetzagentur geben, wo Nummern registriert sind - ist das Ergebnis gespooft, wird es schon interesanter
    Di BNetzA stellt in regelmässigen Abständen Listen der zugeteilten Rufnummernblöcke bereit. Diese Blöcke sind im Netz abrufbar. Aktuell kann die .zip-Datei unter dieser Adresse der BNetzA abgerufen werden.

    In der Liste sind alle von der BNetzA an Provider vergebenen Rufnummernblöcke aufgeführt incl. des Carriers. Hieraus lässt sich auch erkennen, an wen man Auskunftsersuchen nach §13, 13a UKlaG richten sollte.

    Unberücksichtigt bleiben Rufnummernportierungen.

    Nicht in der Liste enthaltene Rufnummernkreise sind bisher keinem Provider zugeteilt und können durch die BNetzA jederzeit an jemanden vergeben werden.
    Investi
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Artikel 5 Grundgesetz
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    4.828

    Standard

    Zitat Zitat von Investi Beitrag anzeigen
    ...Listen der zugeteilten Rufnummernblöcke...
    Es sind kurze Rufnummern, wie sie längst nicht mehr ausgegeben werden. Wahrscheinlich sind alle gespooft.

    Egal, wenn ich die Anrufe bekomme, ist vielleicht herauszufinden, was der Anrufer will.

    Wuschel
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  6. #6
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    10.632

    Standard

    Zitat Zitat von Wuschel_MUC Beitrag anzeigen
    Es sind kurze Rufnummern, wie sie längst nicht mehr ausgegeben werden.
    ... aber trotzdem noch in Benutzung sein können, gerade im ländlichen Raum. In unserem Vorwahlbereich sind heute noch dreistellige Rufnummern in Gebrauch.

    Trotz allem denke ich aber auch, dass die Nummern gespooft sind. Der Hinweis und der Link sollten lediglich der Information und als Recherchetip dienen.
    Investi
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Artikel 5 Grundgesetz
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

  7. #7
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.160

    Standard

    Hab mal im Telefonbuch von Magdala gestöbert. Fast alle Eintrage sind fünfstellig
    und beginnen mit 5. Einige wenige sind sechsstellig

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    827

    Standard

    gerade im ländlichen Raum
    In meiner ländlichen Familie sind sogar noch Anschlussnummer dreistellig normal

  9. #9
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    1.164

    Standard

    Meine Nachbarn - haben auch nur eine dreistellige Rufnummer - ich Neuanschluss in 2004 habe 5 Stellen.
    st-stiefel@gmx.de,P-Pi.2@web.de

  10. #10
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    31.05.2019
    Beiträge
    3

    Standard Merkwürdige Anrufe von (036454) 81**

    Zitat Zitat von Wuschel_MUC Beitrag anzeigen
    Meine hochbetagte Mutter hat in den letzten Tagen regelmäßig Anrufe aus dem Ortsnetz 036454 erhalten, aber nicht angenommen. Sie kamen von den Anschlüssen
    (036454) 8125
    (036454) 8131
    (036454) 8136
    (036454) 8147.

    Ein Anonym-Rückruf bei einer dieser Nummern führte zu "Kein Anschluss unter dieser Nummer."

    Die Vorwahl gehört zum Ortsnetz Magdala/Blankenhain in Thüringen. Wir kennen dort niemanden.

    Eine Google-Suche brachte nichts. Tellows kannte die Nummern auch noch nicht. Es scheint also kein Callcenter dahinter zu stecken.

    Ich würde am ehesten auf den Enkeltrick tippen, der aber in einem Seniorenheim nicht so leicht auszuführen ist.

    Was meint ihr: soll ich die Polizei einschalten oder gar eine Fangschaltung setzen lassen?

    Wuschel
    Ich bekomme diese Anrufe auch , leider war ich bisher zur angerufenen Zeit nicht zuhause .
    Wenn sich die Gelegenheit ergibt werde ich das Gespräch annehmen , bin mal gespannt was dahinter steckt .
    Bei mir sind es folgende Nummern :

    036454 8151
    036454 8112207
    036454 8112210
    036454 8112212
    036454 8112213

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen