Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 39 von 39

Thema: auf heise.de: Unerlaubte Telefonwerbung nimmt zu

  1. #31
    Urgestein Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    9.933

    Standard

    Es gibt ein Urteil aber nicht von einem Gericht in einer Verhandlung
    https://www.juraforum.de/lexikon/strafbefehl
    ...
    Legt der Angeschuldigte jedoch keinen Einspruch gegen den Strafbefehl ein, so wird dieser als ein rechtskräftiges Urteil angesehen und ist somit vollstreckbar.
    Der Richter war im vorliegenden Fall nur "Vollstrecker" der Vorwürfe der StA .
    Geändert von Arthur (30.12.2018 um 22:14 Uhr)

  2. #32
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    10.583

    Standard

    Zitat Zitat von Stachel24 Beitrag anzeigen
    Damit ist die eigene Rufnummer noch zusätzlich in einer fremden Datenbank gelandet.
    Dann hilft nur noch die Hoffnung, daß Frank und Paul kein Callcenter betreiben.
    Da irrst Du Dich. Frank und Paul sammeln keine Daten bzw. Rufnummern. Frank kannst Du z.Bsp. unter der Rufnummer 0163-1737743 bzw. der Webadresse www.frankgehtran.de anhören.
    Investi
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Artikel 5 Grundgesetz
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

  3. #33
    Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    276

    Standard

    Zitat von Stachel24
    Damit ist die eigene Rufnummer noch zusätzlich in einer fremden Datenbank gelandet.Dann hilft nur noch die Hoffnung, dass Frank und Paul kein Callcenter betreiben.
    Ich vergaß zu erwähnen, das man sowohl bei Frank und auch bei Telefonpaul die Ansagen herunterladen kann. Diese Ansagen sind natürlich auf meiner Fritzbox gespeichert. So wird als Nebeneffekt zusätzlicher Telefontraffic vermieden.

    Bei allem gesunden Misstrauen gegen Spammer: Es gibt auch noch die Guten, die nicht auf der "dunklen Seite der Macht" stehen

  4. #34
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.243

    Standard

    Meine Lieblingszene in der U-Bahn
    Hellboy: "Hey! Ich gehöre zu den Guten."
    ____
    IANAL

  5. #35
    Mitglied Avatar von Stachel24
    Registriert seit
    10.01.2016
    Ort
    Hassia
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von isenaecher Beitrag anzeigen
    Es gibt auch noch die Guten, die nicht auf der "dunklen Seite der Macht" stehen
    Leider weiß ich nie sicher, was sich hinter dem quadratmetergroßen Button "Ich akzeptiere Cookies von jederman" wirklich verbirgt.
    Ob Telefonpaul, der Handyshop um die Ecke oder der nette VoIP-Monteur mit meiner Rufnummer handelt, kann ich auch nicht vorhersagen.
    Was der Praktikant so alles anstellt, den meine Krankenkasse wegen erwiesener Unfähigkeit dann doch nicht eingestellt hat, weiß ich auch nicht.
    Insgesamt kann ich also sagen: Ich weiß, daß ich nichts weiß, jedenfalls nichts Konkretes. Und da gehts mir wie fast allen Anderen.
    Immerhin kenne ich die Quelle, wenn meine Telefonnummern aus dem Telefonbuch der Reihe nach angerufen werden.
    Geändert von Stachel24 (08.01.2019 um 20:08 Uhr)
    Wer Druckfehler findet, darf damit gurgeln.

  6. #36
    Urgestein Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    9.933

    Standard

    https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzEwODQ1ODU/unerwuenschte-werbung-was-kann-ich-dagegen-tun
    Die Verbraucherschützerin erklärt doch allen Ernstes
    "telefonische Neukundenwerbung" für legal
    ( ab 2:20)

  7. #37
    Urgestein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.033

    Standard

    Zitat Zitat von Arthur Beitrag anzeigen
    Die Verbraucherschützerin erklärt doch allen Ernstes
    "telefonische Neukundenwerbung" für legal
    ( ab 2:20)
    Das macht sie nicht. Ich wüßte nicht, wo. Sie sagt lediglich, daß die auf rechtswidrigen Anrufe hin geschlossenen Verträge nicht unwirksam sind und das trifft zu.
    sastef

  8. #38
    Urgestein Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    9.933

    Standard

    Sie weist nicht darauf hin, dass cold calls generell unzulässig sind,
    denn was soll sonst "telefonische Neukundenwerbung" sein?

  9. #39
    Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    276

    Standard

    Zitat Zitat von Stachel24 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von isenaecher
    Es gibt auch noch die Guten, die nicht auf der "dunklen Seite der Macht" stehen
    Leider weiß ich nie sicher, was sich hinter dem quadratmetergroßen Button "Ich akzeptiere Cookies von jederman" wirklich verbirgt.
    Ob Telefonpaul, der Handyshop um die Ecke oder der nette VoIP-Monteur mit meiner Rufnummer handelt, kann ich auch nicht vorhersagen.
    Was der Praktikant so alles anstellt, den meine Krankenkasse wegen erwiesener Unfähigkeit dann doch nicht eingestellt hat, weiß ich auch nicht.
    Insgesamt kann ich also sagen: Ich weiß, daß ich nichts weiß, jedenfalls nichts Konkretes. Und da gehts mir wie fast allen Anderen.
    Immerhin kenne ich die Quelle, wenn meine Telefonnummern aus dem Telefonbuch der Reihe nach angerufen werden.
    Ich finde es ein bisschen unfair, wenn Du ein Zitat aus meinem Post herausreißt, um dann Deine Ansichten zu Quellen von Spam hier zu posten

    Úm es noch mal klarzustellen: Das o.a. Zitat bezog sich ausschließlich darauf, dass sowohl Telefonpaul als auch Frank geht ran, ihren Service anbieten um Spammer zu ärgern. Solange mir keiner, das Gegenteil beweist, gehe ich vom Guten im Menschen aus und gehe davon aus, dass diese Seiten entsprechend ihrer Datenschutzerklärungen handeln.Beide Seiten bieten die Ansage auch zum Runterladen an. Dann kann man sie auch in der Fritzbox direkt verwenden, was ich sowieso vorziehe.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen