Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 251

Thema: Bitcoin - SPAM auf Deutsch

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    1.070

    Standard Bitcoin - SPAM auf Deutsch


    header:
    01: Return-Path: <info [at] wkick.com>
    02: Received: from vpshost112.wkick.com ([185.122.220.112]) by mx-ha.web.de
    03: (mxweb112 [212.227.17.8]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]
    04: DKIM-Signature: x
    05: Message-ID: [ID filtered]
    06: Date: Tue, 22 Jan 2019 xx:xx:xx +0000
    07: Subject: =?utf-8?Q?=F0=9F=91=89?= Passwort entfernt. greif darauf zu
    08: From: Kontoeinstellungen <info [at] wkick.com>
    09: Reply-To: Kontoeinstellungen <info [at] wkick.com>
    10: To: "x" <x>
    11: MIME-Version: 1.0
    12: Content-Type: multipart/alternative;
    13: boundary="_=_swift_v4_1548181480_e54fdc4b4124f04bd4f9d05eb4527257_=_"
    14: X-Vpxr-Tracking-DID: [ID filtered]
    15: X-Vpxr-Subscriber-UID: [UID filtered]
    16: X-Vpxr-Mailer: SwiftMailer - 5.4.x
    17: X-Vpxr-EBS: https://track.wkick.com/lists/block-address
    18: X-Vpxr-Delivery-SID: [ID filtered]
    19: X-Vpxr-Customer-UID: [UID filtered]
    20: X-Vpxr-Customer-GID: [ID filtered]
    21: X-Vpxr-Campaign-UID: [UID filtered]
    22: X-Sender: info [at] wkick.com
    23: X-Report-Abuse: x
    24: X-Receiver: x

    Hey,

    ich habe das Passwort von diesem Tool entfernt. Von jetzt an
    kann es jeder nutzen. Allerdings will ich nur ein paar wenige
    Leute haben, die es ernst meinen. Deshalb sende ich dir den
    ersten Platz:

    Klick hier, um sofort Zugang zu erhalten

    Vor nicht allzu langer Zeit hat es etwas gekostet. Aber jetzt nicht mehr.
    Ich denke es ist Zeit, dass du endlich dieses System nutzt und
    Zahlungen erhältst.

    Hier ist dein Link


    Viel Glück,

    D* S*
    Hardenbergstraße 1
    66869 Kusel
    Ziel: whois:https://bitcoincodesoftapps.com/index-de.html?click=x&mode=optin&api_url=%2F%2Fgotrack.static500.com%2Fapi%2Fv1

    Selber Text unter verschiedenen Absendern:


    header:
    01: Return-Path: <info [at] spanfs.com>
    02: Received: from vpshost155.spanfs.com ([185.122.222.155]) by mx-ha.web.de
    03: (mxweb013 [212.227.15.17]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]


    header:
    01: Return-Path: <info [at] zeelin.com>
    02: Received: from vpshost134.zeelin.com ([185.122.220.134]) by mx-ha.web.de
    03: (mxweb011 [212.227.15.17]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]

    Offensichtlich hat es sich noch nicht genug herum gesprochen, das dieses Bitcoin-Feuerwerk seit einiger Zeit am Verglühen ist
    Geändert von schara56 (07.02.2019 um 18:10 Uhr) Grund: anonymisiert

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    1.070

    Standard

    Noch Fragen


    header:
    01: Return-Path: <bounce[BOUNCE filtered]@epmails.com>
    02: Received: from smtp03.inxout04.de ([185.213.188.98]) by mx-ha.web.de (mxweb113
    03: [212.227.17.8]) with ESMTP (Nemesis) ID: [ID filtered]
    04: Received: from smtp98.inxout01.de (smtp98.inxout01.de [185.213.188.98]) by
    05: smtp03.inxout04.de (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    06: DKIM-Signature: x
    07: Date: Fri, 25 Jan 2019 xx:xx:xx +0100 (CET)
    08: From: Bitcoin Reichtum <info [at] mail.ccmmail.net>
    09: Reply-To: info [at] mail.ccmmail.net
    10: To: poor [at] spamvictim.tld
    11: Message-ID: [ID filtered]
    12: Subject: =?UTF-8?Q?Profitiere_von_automatischen_trading-?=
    13: =?UTF-8?Q?systemen_|_=E2=82=AC13.000_in_genau_24_Stunden?=
    14: MIME-Version: 1.0
    15: Content-Type: multipart/alternative;
    16: boundary="----=_Part_85278168_1318943180.1548416353595"
    17: X-MemberID: [ID filtered]
    18: X-MemberID: [ID filtered]
    19: X-MemberID: [ID filtered]
    20: List-ID: [ID filtered]
    21: List-Unsubscribe: <http://asset.ninlink.net/d?[UNSUB filtered]>
    22: X-CSA-Complaints: whitelist-complaints [at] eco.de
    23: Envelope-To: <poor [at] spamvictim.tld>
    24: X-Spam-Flag: YES

    Reite auf der Erfolgswelle des Bitcoins und du
    kannst bis zu €13.000 in den nächsten 24h verdienen
    The Bitcoin Code
    The Bitcoin Code ist eine exklusive Gruppe für Leute
    die das wahnsinnige Finanzpotential von Bitcoin erkannten
    und damit ganz leise super reich geworden sind.

    Mitglieder des Bitcoin Code genießen das Reisen um die
    ganze Welt während sie mit nur ein paar Minuten "Arbeit"
    pro Tag von ihrem Laptop aus Geld verdienen.

    Lass mich dir jetzt LIVE zeigen wie man sich Cash verdient!
    The Bitcoin Code
    Ziel: whois:http://de.the-bitcoinscodes.com/?TrackingID=714&ClickID=x&SubCampaignID=1160

    Auftraggeber:

    Sven Hegel
    Das Genie hinter dem Bitcoin Code
    Hierbei handelt es sich um ein glasklares FAKE!

    https://binareoptionenerfahrungen.ne...code-rezension

  3. #3
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    9.230

    Standard


    header:
    01: Received: from deyz.comcaspass.space (unknown [37.0.121.147])
    02: by x (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    03: for <x>; Tue, 19 Feb 2019 xx:xx:xx +0100 (CET)
    04: [...]
    05: Subject: Nur diese Woche - Edeka schenkt Ihnen einen 500€ Gutschein
    Beworbene Domain IP Adresse(n) Weiterleitung (j/n)
    whois:https://frama.link
    /cwRawjHa?*schnapp*
    whois:2a01:4f8:a0:9132::82
    whois:78.46.248.82
    [X] ja / [ ] nein
    whois:https://aptrk2.com
    /?a=1041
    &oc=6743
    &c=19189
    &m=3
    &s1=
    whois:35.204.107.25 [X] ja / [ ] nein
    whois:https://www.profitsxcf.com
    /lps
    /lp2
    /?aff_id=1103
    &trn=*schnapp*
    &offer_id=27
    &aff_sub1=
    &aff_sub2={YOURCLICKID}
    &aff_sub3={affsub3}
    &aff_sub4={affsub4}
    &goal_id=25
    &utm=BITCOINSADV_LP2
    whois:2606:4700:30::6818:7421
    whois:2606:4700:30::6818:7521
    whois:104.24.116.33
    whois:104.24.117.33
    [ ] ja / [X] nein
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    8.827

    Standard

    Auch dies hier dürfte dazu gehören:


    header:
    01: Received: from node-146-smtp-1.sendermatrix.net ([138.128.224.146]) by
    02: mx-ha.gmx.net (mxgmx015 [212.227.15.9]) with ESMTP (Nemesis) id
    03: 1MriYI-1hRHjg0hvw-00ndhb for <x>; Sun, 17 Feb 2019 xx:xx:xx +0100

    newsletter@trkonnect.com

    Ich weiß jetzt, dass Sie bereit sind, für
    das nächste Level. Aber irgendetwas
    hält Sie davon ab, den nächsten Schritt
    zu machen und beizutreten …
    Falls Sie noch nicht dazu gekommen
    sind, die E-Mails zu lesen, die ich Ihnen
    früher geschickt habe, dann könnten
    Sie sich fragen, warum jetzt der richtig
    Zeitpunkt ist, mitzumachen.
    Nun, Timing ist alles …
    Und wenn Sie zu lange warten,
    verpassen Sie Ihre Chance. Sobald
    sie vorüber ist, wissen Sie nicht, ob
    Sie noch eine Chance bekommen.
    Holen Sie sich HIER Ihren Platz.

    whois:http://application.sendermatrix.com/campaigns.........

    Sobald Sie dabei sind, sind Sie dabei!
    Sie treffen auf Hunderte Mitglieder, die
    es nutzen, um Tausende zu generieren,
    jeden Tag.
    Alles Gute,
    Shannon
    ND Direct, Bolton Road
    London, W1J 8CA, United Kingdom
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    8.827

    Standard

    Und noch ein Spamski, der den Müll über M$oft abkippt:


    header:
    01: Received: from NAM01-BY2-obe.outbound.protection.outlook.com
    02: (mail-eopbgr810082.outbound.protection.outlook.com [40.107.81.82])
    03: by xxxxx (Postfix) with ESMTPS
    04: for <x>; Wed, 20 Feb 2019 xx:xx:xx +0100 (CET)

    x-originating-ip: [49.156.35.69] ---> WiCAM Corporation, LTD Kambodscha

    Möchten Sie 500 Euro am Tag verdienen?
    Das Angebot ist begrenzt, Details hier
    whois:http://cargezisus1985.blogspot.bg

    weiter auf:

    whois:http://prl.tetreli.club

    Das wird die Zeit aber gar nicht freuen, dass man da die Webseite faket und nachbaut.
    Geändert von schara56 (20.02.2019 um 16:39 Uhr) Grund: header-tag gesetzt
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  6. #6
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    8.827

    Standard

    Der Quelltext zeigt im Übrigen: Сообщений нет! , also hat wohl wieder die Rzssische Cybermafia ihre dreckigen Griffel mit im Spiel. Ansonsten erfogt die Weiterleitung über:

    Code:
    <meta content='0;URL=http://vip.tetreli.club/tracker?offer_id=2560&aff_id=225&pl=518:100&cb=1&gl=off' http-equiv='refresh'/>
    Also mal wieder eines dieser hochseriösen(TM) Affiliate-Programme.
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  7. #7
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    29.08.2014
    Beiträge
    16

    Standard rubiconproject*com Bitcoin-Wert, der bis Ende des Jahres verdreifacht werden soll


    header:
    01: Return-Path: <MAILER-DAEMON>
    02: Received: by server.xx (Postfix, from userID: [ID filtered]
    03: ID: [ID filtered]
    04: Authentication-Results: server.xx;
    05: spf=pass (sender IP is 127.0.0.1) smtp.mailfrom= smtp.helo=localhost
    06: Received-SPF: pass (server.xx: localhost is always allowed.) client-ip=127.0.0.1;
    07: envelope-from=postmaster(at)localhost; helo=localhost;
    08: X-Original-To: webmaster(at)xx
    09: Delivered-To: webmaster(at)xx
    10: Received: from 524u.gdajie.com (adsfsdf-i52p.northcentralus.cloudapp.azure.com
    11: [157.55.252.254])
    12: by server.xx (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    13: for <webmaster(at)xx>; Thu, 4 Mar 2021 xx:xx:xx +0100 (CET)
    14: Received-SPF: none (server.xx: no valID: [ID filtered]
    15: Date: Wed, 03 Mar 2021 xx:xx:xx +0100
    16: From: "Bitcoin_geld" <bezotveta(at)odnoklassniki.ru>
    17: To: webmaster(at)xx
    18: Message-ID: [ID filtered]
    19: Subject: =?utf-8?Q?Bitcoin-Wert=2C_der_bis_Ende_des_Jahres_verdreifacht_werden_soll?=
    20: MIME-Version: 1.0
    21: Content-Transfer-Encoding: 7bit
    22: Content-Type: text/html; charset="UTF-8"
    23: X-Mailru-Token: x

    whois:https://optimized-by.rubiconprojectcom/t/*schnipp*/*schnipp*/*schnipp*?url=whois:http://url.farsjoo.com/u/*schnipp*
    Geändert von schara56 (05.03.2021 um 18:39 Uhr) Grund: HTML aufgeräumt und anonymisiert

  8. #8
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    8.827

    Standard

    Sollte eigentlich hierhin gehören, altbekannte Masche mit den Fake-Newsseiten:

    https://www.antispam-ev.de/forum/sho...Deutsch/page24

    @Mods: ggf. tackern?
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  9. #9
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    9.230

    Standard

    Mein lieber antispamuser,

    bitte erbrich doch nicht den HTML-Kram einfach hier ins Forum, umschliesse die Spam-Link mit [whois][/whois], anstelle die Punkte mit einem * zu markieren und den Mail-Body bitte mit [quote][/quote] umschliessen.

    Ein anonymisieren der URLs ist auch immer zu empfehlen.
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  10. #10
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    8.827

    Standard

    Wieder mal der Dauerspammer mit der Fake-Newsseite:


    header:
    01: Received: from rcdc.medicalcenterhome.com
    02: (vdds-64.koreacentral.cloudapp.azure.com [20.194.33.36])
    03: by xxxxx (Postfix) with ESMTP
    04: for <x>; Thu, 18 Mar 2021 xx:xx:xx +0100 (CET)

    DRAGON
    bitcoin.com logo
    Der deutsche Unternehmer Robert Geiss , der kein Problem damit hat,
    darüber zu reden, wie er sein Geld wirklich verdient.

    Hoe u uw geld vandaag kunt verhogen!

    LIES JETZT >>>
    whois:http://firsturl.de/SSGFeOb

    Weiterleitungskette:

    whois:http://giveuglow.com/0/0/0/.....

    whois:http://bobsdiet.com/index2.php.....

    whois:http://flavourgift.com/?.....
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen