Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: 071196882941 - Lottobimmler: RoyalWin Lottoclub, Stuttgart

  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    2.560

    Standard 071196882941 - Lottobimmler: RoyalWin Lottoclub, Stuttgart

    hi

    Vor einigen Tagen wurde ich mit Cold-Calls für den RoyalWin Lottoclub belästigt. Die dabei übertragene Rufnummer 071196882941 ist erstaunlicherweise nicht gefälscht :-)

    Inzwischen habe ich ein Schreiben von den Lottobimmler bekommen. Absender:

    Bülent H.
    RoyalWin Lottoclub
    Holderäckerstr.8
    70499 Stuttgart
    info@royalwinlottoclub.com
    T5F und Meldung an die Bundesnetzagentur geht gleich raus ;-)

    Rainer

  2. #2
    Kaiser von Schnabelland Avatar von Schnabelland
    Registriert seit
    08.08.2005
    Ort
    Kaiserallee 1, SNA-1 Schnabelland
    Beiträge
    1.465

    Standard

    Adresse ist hinlänglich bekannt / verbrannt:
    wollenwirwetten.com
    ComSmile
    Phoenixtour
    ...
    Meine Baits:

    1.) Mariam Abacha und Charles Soludo in einem Bait - Baiting-Spaß für fast ein Jahr!
    Baiting-Charakter: Sir Wuschel Schnabeltier, Kaiser von Schnabelland

    2.) Frau Kabila und ihr Sohn(??) Emma - und meine EUR 15.000,--, die ich in Madrid bezahlt habe
    Baiting-Charakter: Sadistis Mausoquelis, Direktor der OMEC (Organization of Mouse-Oil Exporting Countries)

    3.) Kurzbait: Abubaka Yaya und sein Anwalt Dr. Temba Peter - das Treffen am Flughafen Heathrow.

  3. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    2.560

    Standard

    hi

    Zitat Zitat von rainer Beitrag anzeigen
    T5F und Meldung an die Bundesnetzagentur geht gleich raus ;-)
    merkbefreit :-(

    Zusammen mit meinem T5F habe ich den Widerruf an den RoyalWin Lottoclub geschickt. Jetzt rufen die nochmals an.

    Der Anrufer sagte das er meinen Widerruf bearbeiten würde und fragte mich ich ob wirklich kein Interesse habe.

    Und das obwohl ich diese Firma aufgefordert habe meine Daten zu sperren verwenden die diese doch noch um nochmal Werbung für das Lottospiel bei denen zu machen.

    dann jetzt nochmals:

    - Meldung an BnetzA

    und

    - gleich an den Landesdatenschutzbeauftragten

    Rainer

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    2.560

    Standard

    hallo,

    und wieder der RoyalWin Lottoclub :-(

    diesmal mit der 071134207938

    bin mal zum Schein drauf eingegangen.

    mal sehen ob die anbeisen.

    Rainer

  5. #5
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    2.560

    Standard

    "Herzlich Willkommen beim RoyalWin Lottoclub!"

    so steht es im Begrüssungschreiben der BTM Trading LTD

    jetzt wollen die 69 Euro / Monat von einem Konto abbuchen ;-)

    nein - nicht mein Konto!

    Die Bankverbindung die die in dem Schreiben angeben ist so falsch dass da kein Konto dahintersteht.

    ausser Kosten nichts gewesen gilt jetzt für diese Betrüger

    Rainer

  6. #6
    Mitglied Avatar von brixmaster
    Registriert seit
    29.06.2007
    Beiträge
    64

    Standard

    Ob dann nicht eine Inkassobude anklopft ?
    Zumindest wäre das ganz hilfreich, wenn mal wieder Klopapiermangel herrscht.
    Der Shredderbehälter Heimat für Briefe von Abzockern.

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von euregio
    Registriert seit
    16.05.2007
    Beiträge
    2.811

    Standard

    Zitat Zitat von brixmaster Beitrag anzeigen
    Ob dann nicht eine Inkassobude anklopft ?
    Zumindest wäre das ganz hilfreich, wenn mal wieder Klopapiermangel herrscht.
    Ja, wenn der Jurist mit Ausbildung in der höheren Koranschule anruft oder gar der Staatsanwalt, muss man ganz viel Angst haben.
    Das Inkassobüros gewissen Vorgaben unterliegen, wurde hier ja ausgiebig erörtert. Auch die Rechte dieser "Firmen" sind geregelt. Alles was in den Bereich der Nötigung geht ist strafbar und da hilft auch kein Jura von dubiosen Quellen. Wollen die Firmen hier zu Potte kommen, dann benötigen diese eine ordentliche Zulassung und das schließt auch den Geschäftsführer mit ein. Von der Seite her gibt es jemanden der dann sicherlich not amused ist in die Privathaftung zu geraten.
    „Manche Menschen kommen in ein dunkles Zimmer und beginnen emsig zu arbeiten. Sie ergründen die Ursachen der Dunkelheit, finden Schuldige und erstellen ein mittelfristiges Konzept zur schrittweisen Reduzierung der Finsternis. Und dann kommt einer und macht einfach das Licht an.“
    ―Peter Hohl

  8. #8
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    2.560

    Standard

    hi

    der Landesdatenschutzbeauftragte von Bawü muss jetzt nur ein schon bestehendes Aktenzeichen herholen um dem Türken mit seinem Royalwin Lottoclub die Hammelbeine langzuziehen

    Rainer

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen