hi

Offensichtlich laufen die Geschäfte mit dem Strom nicht mehr so gut und die Spammer satteln auf Lotto-Betrug *) um.

Die Anruferin von "Beststrom24" hat behauptet ich hätte mich vor einiger Zeit als Gratis-Lottoteilnahme eingetragen. Ab Mitte März würde die beitragspflichtige Teilnahme beginnen. Das könnte jetzt gekündigt werden und dann würde die dreimonatige Mindestlaufzeit laufen.

Das ist dreist gelogen!

*) ich bezeichne das als Betrug

Die Anruferin hatte schon persönliche Daten von mir vorliegen. Merkmale dieses Datensatzes deuten sehr stark darauf hin das dieser in der Türkei durch betrügerische Call-Center geistert.

Dies wird durch die Tatsache gestützt daß der Geschäftsführer der Beststrom24 UG letztes Jahr in der Facebookgruppe "Callcenter İstanbul auf Deutsch" türkische Call-Center gesucht hat:

Sie sind Inhaber eines Callcenters oder ein einzelner Agent, sie sind ein routinierter Stromverkäufer?

Starten sie eine erfolgreiche Partnerschaft mit fairen Provisionen!

Bieten Sie den Kunden ab sofort nicht nur einen Anbieter an sonder wählen sie aus einem Pool von über 80

Nähere Infos gerne per PN

whois:http:// beststrom24.de
Interessant ist jetzt das dieser Betrugsversuch im Gegensatz ähnlicher Betrügereien mit angeblicher Lottospielteilnahme nicht "anonym" sondern mit korrekter Nennung des Firmennamens erfolgte:

Beststrom 24 UG (haftungsbeschränkt)
Mühlenstrasse 8A
D – 14167 Berlin

Telefon: +49 821 570 89 533
Fax: +49 821 570 89 539

E-Mail: info@beststrom24.de
Internet: whois:www.beststrom24.de

Geschäftsführer: Gregor R.
Registergericht: Berlin – Charlottenburg
Registernummer: HRB 211322
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
in Eintragung
Die im Impressum aufgeführte Telefonnummer ist nicht erreichbar. Obwohl die Firma schon letztes Jahr gegründet wurde und offensichtlich geschäftlich aktiv ist fehlt hier die Umsatzsteuernummer.

Könnte man da einen Verdacht auf Steuerhinterziehung vermuten?


Rainer