Seite 28 von 31 ErsteErste ... 182627282930 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 307

Thema: Presseschau 2021

  1. #271
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.399

    Standard

    https://heise.de/-6147171
    Gleich dreimal in zwei Wochen haben Hacker große öffentliche Institutionen angegriffen: Das Klinikum in Wolfenbüttel sowie die Stadtverwaltungen in Anhalt-Bitterfeld und Geisenheim. Das Krankenhaus konnte bereits einen Tag nach Befall seine Türen wieder öffnen. Die beiden Stadtverwaltungen hat es schwerer getroffen.
    https://heise.de/-6221937
    Die Verwaltung der Ruhrgebietsstadt Witten ist nach einem Cyberangriff nicht mehr erreichbar. Am vergangenen Wochenende seien die technischen Systeme angegriffen worden, teilte die Stadtverwaltung auf ihrer Website mit. "Durch den Angriff sind die städtischen Systeme der Stadt Witten massiv eingeschränkt. Als Folge ist unter anderem die Stadtverwaltung derzeit weder per E-Mail noch telefonisch zu erreichen
    Die drei Beispiele zeigen auf, wie wichtig Grundregeln in der IT-Sicherheit sind. Alleine Backups wie in Wolfenbüttel können den Unterschied machen zwischen einigen Tagen Ausfall und mehreren Monaten – sofern das Einspielen der Backups eingeübt wurde. Häufig ist die IT veraltet, nicht auf dem aktuellen Stand oder es fehlen wichtige zeitnahe Patches. Es ist also kein Wunder, dass sich Angriffe in solchen Ausmaßen häufen.
    Zu Deutsch: es wird weiter geschlampt und geschlafen.

  2. #272
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.061

    Standard

    Das Problem dürfte noch woanders liegen: wahre Sicherheitsprofis sind rar und teuer. Für Gehälter im öffentlichen Dienst haben die nur ein ganz, gaaanz müdes Lächeln übrig. Zudem ist ein sehr stark abgesichertes System oft umständlicher in der Bedienung. Wozu also viel Geld ausgegeben, wenn danach alles unbequemer wird... Zudem, wie lautet § 3 des Rheinischen Grundgesetzes: Et hätt noch immer jot jejange.
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  3. #273
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.399

    Standard

    Wat fott es es fott
    ...

    Dem Nachwuchs eine Chance https://heise.de/-6222218
    Ransomware-Forschung: Auch kleinere Kriminelle können Karriere machen
    Geändert von Arthur (19.10.2021 um 14:37 Uhr)

  4. #274
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.399

    Standard

    https://www.zeit.de/digital/2021-10/...hackerangriffe
    BSI-Lagebericht 2021: Kritische Infrastruktur
    Angreifer legen Krankenhäuser oder Verwaltungen lahm und gehen dabei immer professioneller vor. Die Bedrohung in Deutschland wächst, zeigt der Lagebericht des BSI.
    IT ist eben teuer , vor allem wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist...

  5. #275
    Deekaner Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    6.576

    Standard

    https://netzpolitik.org/2021/verbrau...I1PmnAAqx2ab8E

    Der Bayerische Rundfunk (BR) hat zusammen mit dem Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) bei Google Netzwerke gefälschter Bewertungen aufgedeckt. Bei einer Stichprobe entdeckten die Journalisten vom BR direkt mutmaßlich 5.000 solcher Rezensionen. Zu ähnlichen Ergebnissen kam auch die Recherche des SRF.
    Ein auffälliges Muster war außerdem, dass auf schlechte Bewertungen auf Google recht schnell gute Bewertungen folgten, heißt es beim BR. Heraus kam auch, dass die Bewertungen nicht maschinell, sondern händisch vorgenommen würden.
    Das Muster kennen Antispammer seit Jahren

    Um zu zeigen, wie einfach man Bewertungen kaufen kann, dachte sich der BR eine falsche Firma aus. Das erfundene Übersetzungsbüro für Klingonisch konnte innerhalb kurzer Zeit einen Bewertungsdienstleister dazu bringen, die selbstgeschriebene 5-Sterne-Bewertung „Vielen Dank für die exakte Übersetzungen, das hätte ich gar nicht erwartet, dass es im deutschsprachigen Raum einen Experten wie Sie gibt“ abzugeben.
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  6. #276
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.399

    Standard

    https://www.bsi.bund.de/DE/Service-N...6A.internet081
    Cyber-Angriffe führen zu schwerwiegenden IT-Ausfällen in Kommunen, Krankenhäusern und Unternehmen. Sie verursachen zum Teil erhebliche wirtschaftliche Schäden und bedrohen existenzgefährdend Produktionsprozesse, Dienstleistungsangebote und Kunden. Das sind zentrale Feststellungen des Berichts zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2021, der heute von Bundesinnenminister Horst Seehofer und dem Präsidenten des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Arne Schönbohm, vorgestellt wurde. Der neue Lagebericht macht deutlich: Die erfolgreiche Digitalisierung ist auf Grund der zunehmenden Vernetzung, einer Vielzahl gravierender Schwachstellen in IT-Produkten sowie der Weiterentwicklung und Professionalisierung von Angriffsmethoden zunehmend gefährdet.
    Nicht genannt ist die gravierende Unkenntnis und Wissen über und von diesen Gefahren von den Usern/Anwendern.

    https://www.sicherheit.info/das-risi...dem-bildschirm
    Geändert von Arthur (22.10.2021 um 15:39 Uhr)

  7. #277
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.767
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

  8. #278
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    2.551

    Standard

    https://www.bbc.com/news/business-59032795
    Major phone networks have agreed to automatically block almost all internet calls coming from abroad if they pretend to be from UK numbers, Ofcom has confirmed.
    Ofcom ist das britische Pendant zurBNetzA.

  9. #279
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    533

    Standard

    Geht wohl doch.

    Wir tun immer so, als seien die Briten noch im Mittelalter.

  10. #280
    Urgestein Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    5.451

    Standard

    Zitat Zitat von elfriede8 Beitrag anzeigen
    Geht wohl doch.
    Allerdings erwischt man damit nicht alle. Man könnte noch die, äh, inländischen Anrufe abfangen, die aus nicht existenten Ortsnetzen kommen. Beides wird nicht lange vorhalten. Die Herrschaften fälschen dann eben vorhandene Rufnummern, auch deine oder meine.

    Aber besser als Nichtstun ist es allemal.
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

Seite 28 von 31 ErsteErste ... 182627282930 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen