Seite 22 von 22 ErsteErste ... 12202122
Ergebnis 211 bis 214 von 214

Thema: Presseschau 2021

  1. #211
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.016

    Standard

    https://www.com-magazin.de/news/amaz...g-2686014.html
    Amazon ist von der Datenschutzbehörde in Luxemburg mit einer Strafe von 746 Millionen Euro belegt worden. Der Online-Händler wies den Vorwurf zurück und kündigte eine Berufung an.
    Saftige Datenschutzstrafe für Amazon: Der weltgrößte Online-Händler gab die bereits am 16. Juli von der Datenschutzbehörde in Luxemburg verhängte Strafe in Höhe von 746 Millionen Euro in seinem ausführlichen Quartalsbericht in der Nacht zum Freitag bekannt. Die Begründung der Behörde CNPD sei, dass Amazon gegen die Europäische Datenschutzgrundverordnung DSGVO verstoßen habe.

  2. #212
    Deekaner Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    6.377

    Standard

    https://www.lz.de/lippe/lemgo/230636..._yNr6AWY4gSzOM

    Lemgo. Die Stadtwerke warnen erneut vor Betrügern, die diesmal mit fingierten Anrufen von einer vermeintlichen Lemgoer Telefonnummer versuchen, Kundendaten abzugreifen. Die Anrufer treten laut Mitteilung im Namen der Stadtwerke Lemgo auf und wollen die Daten der Stadtwerke-Kunden für eigene Zwecke verwenden. „Und diese Betrugsmasche ist besonders dreist: Auch Falschinformationen und Beleidigungen sind dabei an der Tagesordnung", berichten die Stadtwerke.
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  3. #213
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.016

    Standard

    https://heise.de/-6154208
    DSGVO-Bußgeld wegen des Betriebs einer Website mit veralteter Software

    Ein Unternehmen aus Niedersachsen muss 65.500 Euro zahlen, da es eine veraltete Software benutzt hatte, die Nutzer-Passwörter nicht angemessen sicherte.

  4. #214
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.016

    Standard

    https://heise.de/-6156111
    220 Milliarden Euro Schaden durch Ransomware und andere Cyber-Angriffe
    Deutsche Unternehmen beklagen zunehmende kostspielige Cyber-Angriffe. Dabei spielt Ransomware eine gewichtige Rolle.
    Vorsorge wäre vermutlich preiswerter.

Seite 22 von 22 ErsteErste ... 12202122

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen