Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Music Bay Lizenzfreie Musik-Bibliothek

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    06.10.2008
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Beiträge
    134

    Standard Music Bay Lizenzfreie Musik-Bibliothek

    eben frisch aus Polen auf den Tisch:
    15. April 2021

    Hallo zusammen,

    Dies ist essentielle HINTERGRUNDMUSIK für Ihr Unternehmen und Ihre Online-Präsenz:

    - YouTube-Projekte,
    - PowerPoint-Präsentationen,
    - Explainer oder Werbevideos,
    - Saisonale Musikkarten,
    - Websites,
    - jedes andere ultra-professionelle oder einfach
    persönliche Projekt.

    Music Bay bietet eine erstklassige, lizenzfreie Musikbibliothek für all diese Bedürfnisse.


    header:
    01: Received: from gg.d.sender-sib.com ([77.32.148.7] helo=gg.d.sender-sib.com)
    02: by mail.meinserver.com with SMTP (2.4.1); 15 Apr 2021 xx:xx:xx +0200
    03: DKIM-Signature: a=rsa-sha256; bh=HAN/7XjfWl+2QwfJz9TJrOmvyTckVdG5Z2a4QUR8+Ok=
    Geändert von schara56 (15.04.2021 um 13:43 Uhr) Grund: header gesetzt

  2. #2
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    9.494

    Standard

    SendinBlue GmbH (ehemals Newsletter2Go GmbH) - sehr interessant:
    Code:
    gg.d.sender-sib.com ([77.32.148.7] helo=gg.d.sender-sib.com)
    Wurde in der Spam whois:https://www.music-bay.net oder whois:http://music-bay.de beworben?
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    06.10.2008
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Beiträge
    134

    Standard

    Nein, alle Links gehen auf whois:https://328z4.r.ag.d.sendibm3.com/mk/cl danach noch ellenlange Codes.

    music-bay taucht nur in der Emailadresse auf.

  4. #4
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    9.494

    Standard

    Zitat Zitat von nospamplease Beitrag anzeigen
    Nein, alle Links gehen auf whois:https://328z4.r.ag.d.sendibm3.com/mk/cl danach noch ellenlange Codes. [...
    Das sind die Tracking-Links von SendinBlue GmbH.
    Spannend wäre zu wissen, wohin die führen.

    Wieso kommen die aus Polen?
    Steht etwas derart in der Spam?
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    06.10.2008
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Beiträge
    134

    Standard

    die IP 77.32.148.7 ist in Polen.

  6. #6
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    9.494

    Standard

    Das sieht für mich eher nach Paris (Frankreich) aus:
    Code:
    80.81.193.13 	decix2.tcr2.itx.fra.as8218.eu
    83.167.56.148 	ae24.tcr1.th2.par.core.as8218.eu
    83.167.55.47 	et-1-0-0.tcr2.th2.par.core.as8218.eu
    83.167.56.185 	ae1.ter2.ild.par.core.as8218.eu
    213.152.18.147 	sendinblue-gw1.ter2.ild.par.cust.as8218.eu
    77.32.148.7 	gg.d.sender-sib.com
    Geändert von schara56 (16.04.2021 um 10:11 Uhr) Grund: Paris heise das!
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen