Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Geld verdienen ... Leider hat das der Filter nicht erwischt

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    403

    Standard Geld verdienen ... Leider hat das der Filter nicht erwischt

    Und ich vermute mal ich weiß auch warum. Vom Text her sieht die E-Mail total Normal aus (Ich habe die Namen mal nicht ausgekreuzt. Die sind sowieso Fake) Außerdem ist im Quelltext jede Menge Spamprosa drin.

    Guten Tag,

    mit Hilfe der Internetseite von Lars Meyer werden Sie jeden Tag Geld verdienen. Am heutigen Montag sind dies 572,63 Euro.

    Ich erlaube mir Ihnen zu zeigen wie viel Geld Sie zum Wochenbeginn verdienen werden:

    Datum: Betrag:
    22.03.2021 572,63 Euro
    23.03.2021 574,97 Euro
    24.03.2021 584,51 Euro

    Bis Mittwoch werden Sie so runde 1.500,00 Euro einnehmen. Nutzen Sie die Zeit im Homeoffice sinnvoll.

    Schauen Sie sich alle Informationen vom 22.03.2021 (Details für Mitglieds-ID: 3460)whois:https://www.geldjoker.com/meyer an.

    Ich wünsche Ihnen schon jetzt erfolgreiche Tage,

    Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung,
    Louis Haller
    Der Link im Whois war so nicht drin, sondern mit dem Satz davor verknüpft.

    header:
    01: Return-Path: <info [at] geldjoker.com>
    02: Received: from s70.bayernnetzwerk.com ([135.125.177.197]) by mx-ha.gmx.net
    03: (mxgmx015 [212.227.15.9]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]
    04: for <poor [at] spamvictim.tld>; Mon, 22 Mar 2021 xx:xx:xx +0100
    05: Received: from admin by s70.bayernnetzwerk.com with local (Exim 4.93)
    06: (envelope-from <info [at] geldjoker.com>)
    07: ID: [ID filtered]
    08: for poor [at] spamvictim.tld; Mon, 22 Mar 2021 xx:xx:xx +0100
    09: Subject: Ihr Kontostand v. 22.03.2021
    10: To: "Mitglieds-ID: [ID filtered]
    11: From: "Louis Haller" <info [at] geldjoker.com>
    12: Date: Mon, 22 Mar 2021 xx:xx:xx +0100
    13: Message-ID: [ID filtered]
    14: MIME-Version: 1.0
    15: Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
    16: Content-Type: text/html; charset="iso-8859-1"
    17: Envelope-To: <poor [at] spamvictim.tld>
    18: X-GMX-Antispam: 0 (Mail was not recognized as spam)

    Der Absender whois:135.125.177.197 führt, wen wunderts, zu Namecheap.

    Welche Rolle die zwei GmbH's die man im Whois findet, spielen, müsste mir mal einer von den Fachleuten erklären
    #Abstand halten___________#Maske tragen

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2014
    Beiträge
    350

    Standard

    Sowohl bei whois:geldjoker.com/meyer = IP 51.68.180.223
    als auch bei IP 135.125.177.197 = whois:s70.bayernnetzwerk.com
    wird der Schwarzhut OVH erwähnt.
    Also trotz Feuer können die noch aus allen Spamrohren feuern …

    whois:geldjoker.com/meyer leitet weiter zu
    whois:safe-klick.com/meyer/ mit IP 51.68.175.56 und auch da ist Schwarzhut OVH mit von der Partie.
    Nach „Anmeldung“ und „Aktivierung“ geht es weiter zu
    whois:de.cryptoengine.we-trck.com/ mit IP 51.158.64.176

    Interessant wird es, wenn man sich die bei CentralOps unter whois:geldjoker.com/meyer auch genannte whois:afendesgmbh.com anschaut.
    Laut CentralOps hat die auch die IP 51.68.180.223.
    whois:afendesgmbh.com leitet – wie auch whois:geldjoker.com ohne den Meyer - weiter zu whois:safe-klick.com/dating/01/ und die Seite nennt sich WHATSF***

    Erstellt wurde die Seite afendesgmbh am 6.3.2021 angeblich von einer angeblichen Firma „Doktorando AG GmbH Co. KG“
    Pointe (und weshalb ich das hier schreibe) ist: Registrant und Admin soll ein T*** R******* sein.
    Ja, genau der T. R., der hier im Forum als kleiner Rotzer bekannt ist.

    Hat da ein Gauner den Namen eines anderen geklaut?

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    403

    Standard

    Macht es Sinn OVH bei der "Spamresistrierungsagentur" (BNetzA) dahingehend zu verpetzen, dass sie Ihre Server für Spam zur Verfügung stellen? Ich meine, wenn ich denen über ihre Abuse-Adresse sage: "Ihr habt Spammer unter Euren Kunden," passiert gar nichts. Wenn die BNetzA das sagt, schalten die die vielleicht ab.
    #Abstand halten___________#Maske tragen

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2007
    Beiträge
    503

    Standard

    Zitat Zitat von isenaecher Beitrag anzeigen
    Wenn die BNetzA das sagt, schalten die die vielleicht ab.
    Danke! Ich hatte heute noch nicht so viel zu lachen, da kam das gerade recht.

    hoppala

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    403

    Standard

    Ich glaube halt immer noch an das gute im Beamten
    #Abstand halten___________#Maske tragen

  6. #6
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    18.449

    Standard

    Zitat Zitat von Mindgespammt Beitrag anzeigen
    Interessant wird es, wenn man sich die bei CentralOps unter whois:geldjoker.com/meyer auch genannte whois:afendesgmbh.com anschaut.
    Laut CentralOps hat die auch die IP 51.68.180.223.
    whois:afendesgmbh.com leitet – wie auch whois:geldjoker.com ohne den Meyer - weiter zu whois:safe-klick.com/dating/01/ und die Seite nennt sich WHATSF***

    Erstellt wurde die Seite afendesgmbh am 6.3.2021 angeblich von einer angeblichen Firma „Doktorando AG GmbH Co. KG“
    Pointe (und weshalb ich das hier schreibe) ist: Registrant und Admin soll ein T*** R******* sein.
    Ja, genau der T. R., der hier im Forum als kleiner Rotzer bekannt ist.

    Hat da ein Gauner den Namen eines anderen geklaut?
    Alles schon wieder offline. Hat ja nicht lange gehalten...
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen