Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: 021197633249: Cold-Call von MVD Medien Vertieb Düsseldorf GmbH für eMaga

  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    2.495

    Standard 021197633249: Cold-Call von MVD Medien Vertieb Düsseldorf GmbH für eMaga

    hallo,

    Mich hat ein illegaler Werbeanruf von der 021197633249 belästigt.

    Die Anruferin hat laut und deutlich gesagt das sie von der MVD Medien Vertieb Düsseldorf sei.

    Sie bezog sich auf ein eine Media-Markt-Verlosung.

    Ist gelogen!. Hab bei dieser Verlosung gar nicht mitgemacht. Der wahre Grund ist aber der Abschluss eine Zeitschriften-Abonnement "eMaga"

    Rainer

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    1.076

    Standard

    Muss nicht zwingend aus Düsseldorf kommen:

    https://www.antispam-ev.de/forum/sho...l=1#post439667

  3. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    2.431

    Standard

    Testbestellung führt aber zum Ergebnis MVD Medien Vertrieb Düsseldorf GmbH.

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    2.495

    Standard

    Zitat Zitat von radan Beitrag anzeigen
    Testbestellung führt aber zum Ergebnis MVD Medien Vertrieb Düsseldorf GmbH.
    kann ich bestätigen

    Rainer

  5. #5
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    2.495

    Standard

    hi

    Zitat Zitat von rainer Beitrag anzeigen
    Mich hat ein illegaler Werbeanruf von der 021197633249 belästigt.
    Inzwischen läuft ein Ordnungswidrigheitsverfahren der Bundesnetzagentur gegen die MVD Medien Vertrieb Düsseldorf GmbH.

    Rainer
    Geändert von Investi (06.06.2021 um 01:08 Uhr) Grund: Quote-Tag repariert

  6. #6
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    11.980

  7. #7
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    11.105

    Standard

    Also darf die BNetzA den Namen der Antragstellerin nicht weiter verbreiten, um auf diese Weise nicht "mittelbar-faktisch die Markt- und Wettbewerbssituation zum wirtschaftlichen Nachteil des Callcenters [zu] verändern", damit das Callcenter mit seinen illegalen und evtl. sogar kriminellen Handlungen die Markt- und Wettbewerbssituation faktisch auch weiterhin zu seinem Vorteil verändern kann.
    Investi
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Artikel 5 Grundgesetz
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

  8. #8
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    2.495

    Standard

    hi

    Zitat Zitat von Arthur Beitrag anzeigen
    Dürfen wir ihn nennen?
    ich nenne bzw. stelle subjektiv aus meiner Sicht fest:

    - die MVD Medien Vertrieb Düsseldorf GmbH.

    - hat mich mehrfach mit illegalen Werbeanrufen belästigt bzw. belästigen lassen

    - hab ich mehrfach bei der Bundesnetzagentur verpetzt

    - aus sichere Quelle ist mir bekannt das es ein Ordnungswidrigheitsverfahren gegen die MVD Medien Vertrieb Düsseldorf GmbH gibt

    - ich vermute das hier ein Bußgeld im Raum steht bzw. schon erhoben wurde.


    Wenn ich damit nun mittelbar-faktisch die Markt- und Wettbewerbssituation zum wirtschaftlichen Nachteil der MVD Medien Vertrieb Düsseldorf GmbH verändere ist das aus meiner Sicht nur ausgleichende Gerechtigkeit ;-)

    Die Belästigung durch die illegalen Werbeanrufe (Cold-Calls) von / für die MVD Medien Vertrieb Düsseldorf GmbH haben meine Markt- und Wettbewerbssituation zum wirtschaftlichen Nachteil definitiv schon negativ verändert. Ich musste ein Teil meiner Arbeitszeit dafür ohne finanziellen Ausgleich aufwenden.

    Rainer
    Geändert von rainer (06.06.2021 um 15:45 Uhr)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen