Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Spam von bigbigoffers.net auf ZWEI Namen

  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Hippo
    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    2.028

    Standard Spam von bigbigoffers.net auf ZWEI Namen

    Neue Variante der Spammerei.
    Seit ein paar Tagen kommt auf meinen spamverseuchten Adressen (die auf meinen Namen laufen) Spams von bigbigoffers.net rein der in der Anrede die korrekten Vornamen meiner Frau und mir enthält. Wir treten aber weder in der Mailadresse noch sonstwo emailtechnisch zusammen auf.
    Ist da jemand der Weg bekannt wie das nun wieder den Weg in die Spammerlisten gefunden hat?
    Nervt jetzt nicht weiter da es zuverlässig gleich von GMX in den Übelkübel fliegt, aber die Neugierde plagt einen halt dann doch.
    Die Links im Spamtext führen alle mit Trackingidentifikationskram zu bigbigoffers.net

    Guten Tag Vorname und Vorname,

    Leider konnten wir Sie bisher nicht erreichen.


    Es geht um den Supermarkt Gutschein, der für Sie hinterlegt wurde.
    Sie haben immer noch die Chance darauf! ;-)
    Allerdings verfällt der 500,-€ Gutschein bereits übermorgen.
    Gutschein unverbindlich anfordern


    Tut uns leid, wenn wir Sie damit belästigen, aber wir dachten Sie sollten sich diese exklusive Chance nicht entgehen lassen!
    500,- Euro Supermarkt Gutschein!


    Falls Sie den Supermarkt Gutschein nicht abrufen wollen, bitten wir Sie um kurze Info, damit wir die Verlosung für jemand anderen freigeben können.
    Klicken Sie hier um sich noch rechtzeitig anzumelden: hier anmelden


    Wir hoffen, wir konnten Ihnen mit dieser Nachricht eine kleine Freude machen! ;-)


    Mit freundlichen Grüßen,
    Kundenservice
    Wer andern eine Bratwurst brät der braucht ein Bratwurstbratgerät ...

  2. #2
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.745

    Standard

    Evtl. ist der PC eines Eurer Freunde/Bekannten kompromittiert und der Trojaner hat Eure Kontaktdaten nach Hause gefunkt. Weil $Freund(in)/Bekannter(r) Euch beiden mal eine Mail geschrieben hat und beide Adressen im "To" Feld waren...
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von Hippo
    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    2.028

    Standard

    Das kann ich ziemlich sicher ausschliessen dass da beide Namen jemals in einem "to" Feld waren. Nicht aber dass beide Vornamen mal in Mails vorkommen. Aber dann würden noch andere Namenskombinationen auftauchen wenns daran läge.
    Eine Komprimittierung von PCs im Bekanntenkreis kommt immer wieder mal vor, insoweit wundere ich mich schon lange nicht mehr warum auch "behütete" Mailadressen angespammt werden.
    Wer andern eine Bratwurst brät der braucht ein Bratwurstbratgerät ...

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen