Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 43 von 43

Thema: Volksbanken/Raiffeisenbanken

  1. #41
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.393

    Standard

    Wieder mal dran:


    header:
    01: Received: from o5.email.flywheelsites.com ([167.89.24.251]) by mx-ha.gmx.net
    02: (mxgmx114 [212.227.17.5]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]
    03: for <x>; Mon, 20 Dec 2021 xx:xx:xx +0100

    Achtung diese E-Mail ist privat!

    Sehr geehrter Kunde,
    Sie müssen sich mit einer TAN anmelden. Bitte wenden Sie sich an Ihre
    Bank, um sich für ein
    TAN-Verfahren zu registrieren oder Ihr aktuelles TAN-Verfahren
    entsperren zu lassen.

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Für die Anmeldung ist zusätzlich die Eingabe einer TAN erforderlich.

    Informationen zu den gesetzlichen Regelungen finden Sie oben rechts in
    der Hilfe.

    Hinweis:
    Sie erhalten nach Abschluss des Vorgangs auch eine Bestätigung der
    Stornierung per E-Mail.

    Danke für Ihre Aufmerksamkeit.
    Hochachtungsvoll,
    Online-Kundenservice.
    whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    IP: 217.160.0.154 -> AS8560 - IONOS SE

    weiter auf:

    whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    IP: 23.29.123.36 -> AS29802 HIVELOCITY, Inc.
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  2. #42
    Neues Mitglied Avatar von Bountyhunter
    Registriert seit
    19.02.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9

    Standard

    Eines muss man sich immer merken. Eine Bank egal welche auch immer schreibt ihre Kunden niemals mit Sehr geehrter Kunde/Kundin an, sondern mit dem vollen Namen Vor und Nachname und sie würden niemals versuchen irgendwelche Daten per Mail von einem zu bekommen. Ich bekomme solchen Mist fast im Minutentakt hzugeschickt ich blockier die immer gleich. Nur nirgendwo raufklicken jedenfalls nicht auf einen Rechner der ungesichert ist.
    Geändert von cmds (23.12.2021 um 13:49 Uhr) Grund: Fettdruck unnötig
    I am a Scam Baiter and My Job it's funny to vex these scammers as long as possible and to send them totally daft stories or User Manuals or any send them some hot goodnight stories to that they almost start to slobber.

  3. #43
    Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2017
    Ort
    am Fluchhafen
    Beiträge
    222

    Standard


    header:
    01: From - Thu May 5 xx:xx:xx 2022
    02: X-Account-Key: account1
    03: X-UIDL: [UID filtered]
    04: X-Mozilla-Status: 0001
    05: X-Mozilla-Status2: 00000000
    06: X-Mozilla-Keys:
    07:
    08: Return-Path: <Udo.Ellendt [at] t-online.de>
    09: Received: from fwd86.dcpf.telekom.de ([10.223.144.112])
    10: by ehead23b11.aul.t-online.de with LMTP
    11: ID: [ID filtered]
    12: (envelope-from <Udo.Ellendt [at] t-online.de>); Thu, 05 May 2022 xx:xx:xx +0200
    13: Received: from spica24.aul.t-online.de ([172.20.102.134]) by
    14: fwd86.dcpf.telekom.de
    15: with esmtp ID: [ID filtered]
    16: Received: from 160.120.196.243:53191 by cmpweb14.mgt.mul.t-online.de with HTTP/1.1
    17: (Lisa V6-13-3-0.0 on API V5-44-1-0); Thu, 05 May 22 xx:xx:xx +0200
    18: Received: from 172.20.102.121:56358 by spica24.aul.t-online.de:8080; Thu, 5 May 2022
    19: xx:xx:xx +0200 (CEST)
    20: Date: Thu, 5 May 2022 xx:xx:xx +0200 (CEST)
    21: From: Volksbank <Udo.Ellendt [at] t-online.de>
    22: Sender: Volksbank <Udo.Ellendt [at] t-online.de>
    23: Reply-To: Volksbank <Udo.Ellendt [at] t-online.de>
    24: To: "poor [at] spamvictim.tld" <poor [at] spamvictim.tld>
    25: Message-ID: [ID filtered]
    26: Subject: Informationen zu Ihrem Konto
    27: MIME-Version: 1.0
    28: Content-Type: multipart/alternative;
    29: boundary="----=_Part_2654814_188501391.1651758945893"
    30: X-UMS: email
    31: X-TOI-VIRUSSCAN: clean
    32: X-TOI-EXPURGATEID: [ID filtered]
    33: X-TOI-MSGID: [ID filtered]
    34: X-ENVELOPE-TO: <poor [at] spamvictim.tld>8

    Sehr geehrter Kunde),

    Sie haben eine neue Nachricht in Ihrem Kundenbereich verfügbar.

    Wir laden Sie ein, es zu öffnen, indem Sie auf die Schaltfläche <<Konsultieren>> klicken


    KONSULTIEREN


    Wir danken Ihnen für Ihre Mitarbeit.

    Diese Nachricht wurde automatisch gesendet, bitte antworten Sie nicht
    Konsultieren leitet auf whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ] weiter

    Stornierung einer Überweisung / ausstehend

    Sehr geehrter Kunde,

    Aus Sicherheitsgründen hat unser System eine irrtümlich ausgeführte Überweisung gesperrt. Dies geschieht selten, da die Überweisung in der Regel automatisch gesperrt wird. Um jedoch mit der Kündigung fortfahren zu können, müssen wir Ihr Konto verifizieren, um eine korrekte Verwendung sicherzustellen, um den Kündigungsprozess abzuschließen.



    Bitte folgen Sie de Anweisunge:



    1.Klicken Sie auf Stornierung einer Überweisung*, um zum Widerrufsformular zu gelangen.



    2.Bestätigen Sie Ire Handynummer / E-Mall und aktivieren Sie das Kontrollkästchen, bevor Sie das Formular bestätigen.



    3.Die Detalls der Überweisung werden Ihnen mit dem Stornierungscode in der App oder per SMS zugesandt, bitte geben Sie den Code der erhaltenen Stornierung ein.


    Stornierung einer Überweisung

    Hinweis:

    Sie erhalten nach Abschluss des Vorgangs auch eine Bestätigung der Stornierung per E-mail.



    Danke für ihre aufmerksamkeit



    Hochachtungsvoll,

    Online-Kundenservice.
    und von "Stornierung einer Überweisung" weiter zu whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Geändert von mephistopheles (06.05.2022 um 03:13 Uhr)

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen