Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Thema: 08970809896 - ColdCall für PKV Optimierung | MC Consulting GmbH

  1. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    642

    Standard

    Die Vorbehalte gegen UGs sind meist berechtigt. Es gibt aber auch leistungsfähige UGs. Man kann dies im Bundesanzeiger nachsehen, wenn die Bilanz veröffentlicht wird.

    Eine der mir bekannten UGs aus SH namens PD Enterprize UG hatte z.B. in 2020 ein Eigenkapital von 190 000 Euro und einen Bilanzgewinn von 165 000 Euro ausgewiesen.

  2. #32
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    2.704

    Standard

    Der

    T-Voca-Solution UG (haftungsbeschränkt)
    Königsallee 92a
    40212 Düsseldorf

    und ihrem Geschäftsführer M.T.

    wurden vom Amtsgericht Freiburg, nachdem Unterlassungserklärungen durch ihren Anwalt verspätet abgegeben wurden, die Kosten der gegen sie gerichteten Unterlassungsklage auferlegt, Gesellschaft und Geschäftsführer persönlich haften als Gesamtschuldner für die Kosten des Rechtsstreits.

  3. #33
    Deekaner Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    6.850

    Standard

    Geschieht denen Recht :-) Ich gehe nicht davon aus, dass der Anwalt zu langsam war sondern dass das Verschulden bei der UG liegt.
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  4. #34
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    11.346

    Standard

    Zitat Zitat von radan Beitrag anzeigen
    Der

    T-Voca-Solution UG (haftungsbeschränkt)
    Königsallee 92a
    40212 Düsseldorf

    und ihrem Geschäftsführer M.T.

    wurden vom Amtsgericht Freiburg, nachdem Unterlassungserklärungen durch ihren Anwalt verspätet abgegeben wurden, die Kosten der gegen sie gerichteten Unterlassungsklage auferlegt, Gesellschaft und Geschäftsführer persönlich haften als Gesamtschuldner für die Kosten des Rechtsstreits.
    Individueller oder wettbewerbsrechtlicher Unterlassungsanspruch?
    Investi
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Artikel 5 Grundgesetz
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

  5. #35
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    2.704

    Standard

    Quasinegatorisch/deliktisch.

    Taugliche UE kam deswegen zu spät, weil der Anwalt zunächst gemeint hatte, inhaltlich unzureichend reagieren zu können. Hat nicht geklappt.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen