Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Bezugsquelle für Spam-Mails / HoneyPot Daten

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.11.2021
    Beiträge
    2

    Standard Bezugsquelle für Spam-Mails / HoneyPot Daten

    Hallo Zusammen,


    habe schon mal kurz gesucht aber nicht wirklich was gefunden.

    Mein Problem - ich würde gerene Spam-Mails zum Trainieren / Test downloaden und finde leider absolut nichts.

    Kennt jemand einen Betreiber von Honey-Pots der die eingehenden Mails im RAW Format zum Download bereitstellt?

    Oder sonst jemanden der eben gesammelt aktuelle Spammails bereitstellt die man zum Trainieren / Testen von Filtern verwenden kann?

    Ideal wären natürlich Honey-Ports und das immer tagesaktuell - oder eben ggf. von Hand sortierte aktuelle Spammmail (gerne auch gegen geringe Gebühr)


    Danke und Gruss
    Geändert von ISSchuster (15.11.2021 um 11:45 Uhr)

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2007
    Beiträge
    529

    Standard

    Gmail/Google? Fantastische Spam-Quelle, täglich Dutzende Exemplare frisch in die Mailbox :-)

    hoppala

  3. #3
    Urgestein Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    5.451

    Standard

    Zitat Zitat von hoppala Beitrag anzeigen
    Gmail/Google? Fantastische Spam-Quelle, täglich Dutzende Exemplare frisch in die Mailbox :-)
    Genauer: lege dir ein Gratis-Postfach zu, stelle die Adresse online, von mir aus mit weißer Schrift auf weißem Grund und warte etwas.

    P.S. Bitte hier keine Klarnamen nennen - unsere Klienten suchen allzu gerne nach ihren Widersachern.
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  4. #4
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.11.2021
    Beiträge
    2

    Standard

    Na gut - dann werde ich mal ein paar Honey-Pots bauen - dachte irgendwo bietet jemand sowas an. Gibt ja genug Honey-Pots.

    Nehme aber gleich ein paar extra Domains dafür und leite die Accounts dann gleich in den Spamfilter zum lernen ;-)

    PS: Habe den Namen rausgenommen - wobei ich sowieso schon genug Spam kriege. Problem ist nur, dass ich die Mails aus dem Exchange nicht zum Training nehmen kann da Microsoft ja alles verändern muss und man aus Outlook auch keine RAW-Messages rauskriegt die man verwenden könnte.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen