Seite 10 von 13 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 124

Thema: Presseschau 2022

  1. #91
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.952

    Standard

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Werbebalken im Web-Postfach können rechtlich nicht korrekt sein. Der Bundesgerichtshof hat festgelegt, wann solche E-Mail-Werbung erlaubt ist.

    Nutzer kostenloser E-Mail-Postfächer müssen ausdrücklich darauf hingewiesen werden, wenn Werbenachrichten automatisiert in der Liste der empfangenen E-Mails angezeigt werden. Dass sie sich nur allgemein damit einverstanden erklären, Werbeeinblendungen zu erhalten, um kein Entgelt für die Nutzung des E-Mail-Dienstes zahlen zu müssen, reicht nach einer am 1. Juni veröffentlichten Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe nicht aus.
    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Betrüger verlangen Zollgebühren mit Paysafecard

    Derzeit landen Betrugsmails in den Posteingängen argloser Nutzer, die eine Mehrwertsteuer-Nachzahlung fordern. Diese solle per Paysafecard beglichen werden.
    Aktuell nutzen Cyberkriminelle eine Betrugsmasche, bei der sie per E-Mail potenzielle Opfer Paysafe-Guthaben abzocken wollen. Als Aufhänger nutzen sie dabei ein angeblich zugesandtes Paket, das beim Zoll festhänge und für das noch Mehrwertsteuern zu entrichten seien. Die Mail ist in vergleichsweise gutem Deutsch verfasst.

  2. #92
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    18.930

    Standard

    Lange habe ich nichts mehr von unserer geliebten Kontoklasche gelesen. Hier ist sie in Aktion, siehe auch das dortige Video.

    Triggerwarnung: es geht um Querdenken.

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  3. #93
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.952

    Standard

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Kampf gegen Netz-Kriminalität: Die Innenminister der Länder und der Bund sind sich einig. Künftig soll eine Zuordnung von IP-Adressen des Computers zur Identität des Versenders bestimmter Nachrichten möglich werden.
    Über die IP-Adressen der Computer sollen künftig im Kampf gegen Kriminalität im Internet Identitäten von Nutzern für Ermittler zuzuordnen sein. Darüber herrsche bei den Innenministern der Länder und des Bundes Einigkeit, sagte der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Bayerns Ressortchef Joachim Herrmann (CSU), in Würzburg.

  4. #94
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.952

    Standard

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Der Hackerangriff auf den hessischen IT-Dienstleister "Count + Care" ist mit einem Erpressungsversuch per Ransomware verbunden. Dabei versuchen Kriminelle an Lösegeld zu kommen, indem sie mit einem Schadprogramm Computer verschlüsseln oder den Zugriff auf IT-Systeme verhindern oder erschweren. Für die Entschlüsselung verlangen die Angreifer ein Lösegeld (engl. ransom), wie das hessische Innenministerium am Dienstag auf Anfrage mitteilte. Wer genau die Täter sind, war unklar. Auch die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

  5. #95
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.952

    Standard

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Lernen Sie in diesem Artikel alles über die Gefahren, die von einer weit verbreiteten Tinder Betrugsmasche ausgehen.
    Wussten Sie, dass sich viele Betrüger gibt, die bei Tinder mit ihrer Betrugsmasche auf Beutefang gehen?
    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Boomende Betrugsmasche So entgehen Sie dem »Tinder-Trading-Scam«

    Im Netz greift eine Masche um sich, die mit vermeintlich harmlosen Onlinechats beginnt und hohen Verlusten durch Bitcoin-Überweisungen endet. Hier erfahren Sie, auf welche Warnzeichen Sie achten sollten.

  6. #96
    Urgestein Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    5.590

    Standard

    Die Warnung dürfte wohl auch bei Facebook-Romance-Scammern sinnvoll sein. Solchen Leuten schicke ich eine Blödsinnsnachricht wie "Gallia est omnis divisa in partes tres" oder erzähle ihnen, wann die Hühner rechteckige Eier legen.

    Es scheint nur wenige unter x Pseudonymen zu geben. In den letzten Wochen haben sie mich in Ruhe gelassen.

    Wuschel
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  7. #97
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.952

    Standard

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Um vier neue Security-Funktionen erweitert Cloudflare sein One-Paket. Bei diesem handelt es sich um vollständig vom Anbieter verwaltete Netzwerkdienste für Unternehmen. Es setzt auf einen Zero-Trust-Ansatz, der im Gegensatz zum Perimetermodell keinem System generell vertraut – stattdessen müssen Anwender ihre Identität stets bestätigen und Administratoren müssen die zugehörigen Rechte entsprechend konfigurieren.

  8. #98
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.952

    Standard

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Europol ist dran? Besser schnell auflegen
    Betrügerische Anrufer, die sich als Polizei ausgeben, versuchen derzeit, Geld zu erbeuten. Was Sie dazu jetzt wissen sollten – und wie Sie richtig reagieren.

  9. #99
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.952

    Standard

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Immer häufiger kommen per Textbotschaft Scams und unerwünschte Reklame auf unsere Geräte. In den USA bekämpfen das immer mehr Menschen mit Humor.

    . Einige wehren sich sogar gegen die Spammer, indem sie wilde Geschichten erfinden und lustige Nachrichten schicken, um die Gegenseite zu frustrieren. Sie wehren sich mit Sarkasmus und stellen in einigen Fällen Screenshots ihrer Unterhaltungen online.
    Verständlich aber wirkungslos und eher contraproduktiv

  10. #100
    Mitglied Avatar von Stachel24
    Registriert seit
    10.01.2016
    Ort
    Leoland
    Beiträge
    418

    Standard

    Einige wehren sich sogar gegen die Spammer, indem sie wilde Geschichten erfinden und lustige Nachrichten schicken, um die Gegenseite zu frustrieren. Sie wehren sich mit Sarkasmus
    Alle Callagenten haben irgendwelche Freunde (!) die auch Spaß haben wollen. Wer gerne noch viel mehr
    Anrufe von immer neuen Callcentervögeln braucht, der macht bei Kaltanrufen lustige Späße am Telefon.

Seite 10 von 13 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen