Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Starlink "Bitte besuchen Sie diese Seite"

  1. #1
    Urgestein Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    5.625

    Standard Starlink "Bitte besuchen Sie diese Seite"

    Soeben kam en Anruf mit der britischen Telefonnummer 0044 20 81551609. Der Anrufer sprach gut Deutsch mit undefinierbarem Akzent. Er wollte ein todsicheres Geschäft mit Starlink-Aktien bewerben und nannte einen Link auf eine Starlink-Website. (Ich verkneife mir die Nennung, falls Schadware auf der Seite ist.) Die Verbindung war nicht gut, ich warf den Kerl bald unter reduzierter Höflichkeit aus der Leitung.

    Die Seite ist bei Godaddy gehostet, natürlich anonym.

    Tellows kannte die Rufnummer noch nicht.
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  2. #2
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    13.115

    Standard

    Das Projekt Starlink ist seriös soweit man Elon Musk als seriös ansieht.
    whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Insgesamt bestehen bis zum Jahr 2027 befristete Genehmigungen für den Start von maximal 11.927 Satelliten[5] sowie Anträge von SpaceX für nochmals bis zu 30.000 Satelliten. Das entspricht zusammengenommen dem fünffachen aller von 1957 (Sputnik 1) bis 2019 gestarteten Satelliten.[6][7]
    Größenwahn pur
    Aktienhandel der per Coldcall verscheuert werden soll ist immer unseriös.
    Geändert von Arthur (22.04.2022 um 11:33 Uhr)

  3. #3
    Urgestein Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    5.625

    Standard

    Zitat Zitat von Arthur Beitrag anzeigen
    Aktienhandel der per Coldcall verscheuert werden soll ist immer unseriös.
    Da stimme ich dir zu 200% zu. Starlink ist bis heute nicht an der Börse.

    Du hast anscheinend die Seite besucht. Hoffentlich war es von einer Virtual Machine. Ich will noch nicht ausschließen, dass die Seite gehackt/gefälscht und mit frommen Wünschen aus Russland versehen ist.

    Mache eine Gesamtsicherung und lassen den Virenscanner in ein paar Tagen einmal extra laufen.
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen