Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: [419] m_aba2@di-ve.com ANTWORT BALD.

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    MadMax
    Gast

    Standard [419] m_aba2@di-ve.com ANTWORT BALD.

    Received: from lagoon.di-ve.com (lagoon.di-ve.com [194.158.37.233])
    by gamma.xxx.de (Postfix) with SMTP id 7651FFD07
    for <xxx@xxx.de>; Thu, 22 Apr 2004 23:34:31 +0200 (CEST)
    Received: (qmail 23133 invoked from network); 21 Apr 2004 14:03:56 -0000
    Received: from unknown (HELO webmail.di-ve.com) (194.158.37.136)
    by 0 with SMTP; 21 Apr 2004 14:03:56 -0000
    Received: from 192.116.137.58 (proxying for 192.168.0.12, 192.116.137.58)
    (SquirrelMail authenticated user m_aba2)
    by webmail.di-ve.com with HTTP;
    Wed, 21 Apr 2004 14:03:46 +0200 (CEST)
    Message-ID: <12206.192.116.137.58.1082549026.squirrel@webmail.di-ve.com>
    Date: Wed, 21 Apr 2004 14:03:46 +0200 (CEST)
    Subject: ANTWORT BALD.
    From: m_aba2@di-ve.com
    To: m_aba2@di-ve.com
    User-Agent: SquirrelMail/1.4.0
    MIME-Version: 1.0
    Content-Type: text/plain;charset=iso-8859-1
    X-Priority: 3
    Importance: Normal
    X-Spam-Status: No, hits=1.0 tagged_above=0.0 required=7.0 tests=BAYES_00,
    FROM_HAS_ULINE_NUMS, NO_REAL_NAME, PRIORITY_NO_NAME, RAZOR2_CF_RANGE_11_50,
    RAZOR2_CHECK, RCVD_IN_BL_SPAMCOP_NET, RCVD_IN_SORBS


    HERR MOHAMMED ABACHA
    C/O COLLINS AWELE (RECHTSANWALT)
    E-mail: collins_awele1@lawyer.com

    Attn: Sehr geehrter Herr Ich bin Mohamed Abacha, der älteste Sohn des
    späten Präsidenten von Nigeria, war er acussed falsch vom Mord und wie so
    eingesperrt wurde, aber dank Allah, ich ist freigegeben worden für mein
    innosence. Wohler lieber Freund benötige ich Ihre Unterstützung, wenn ich
    etwas von meinem Geld in Ihr Konto transfering, weil die Regierung Pläne
    sie ergreifen läßt, wie sie meine Väter own.Please Ansicht antaten,
    stationieren diese und lesen it`s Inhalt sorgfältig,

    http://news.bbc.co.uk/hi/english/world/a...1000/741506.stm Das
    ammount ist $12 Million in einer Sicherheit im Ausland. Alles, das
    erforderlich ist, ist, damit ich die Firma anweise, die Kapital auf Ihr
    Konto, ich Willerenumerate Sie mit 20% am Ende zu überweisen, aber ist am
    allermeisten, daß ich Ihr Vertrauen in dieser Verhandlung erbitte. Ich bin
    nur auf Kano begrenzt worden und alle meine Anrufe werden überwacht, also
    veranlasse ich meinen privaten Rechtsanwalt, Ihnen die erforderlichen
    Informationen zu erhalten.

    Bester Respekt

    MOHAMMED ABACHA

    Notiz:. Treten Sie bitte mit meinem Rechtsanwalt an seinem personal/direct
    Telefon in Verbindung und Telefaxzahlen oder -sie können mit ihm über
    E-mail außerdem in Verbindung treten.

    __________________________________________________________
    Is it somebody`s birthday soon? Send a gift online from di-veshop http://shop.di-ve.com
    Max


  2. #2
    Graue Pestilenz Avatar von Fidul
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    6.405

    Standard RE:[419] m_aba2@di-ve.com ANTWORT BALD.

    Dem könnte man doch direkt mal deutsch kommen. Aber bitte auf Schreifbehler achten, damit der Fabelbish nicht durcheinander kommt.
    --
    Wir kriegen euch alle!


  3. #3
    maggiemesser
    Gast

    Standard RE:[419] m_aba2@di-ve.com ANTWORT BALD.

    hab ihn schon gestern mal angeschrieben (per email) , antwort sollte bis montag eintreffen. habe aber festgestellt, dass die angegebenen emailadressen meist nicht erreichbar sind (schade), vielleicht koennt ihr mir dazu mehr sagen
    suche nebenbei auch noch eine teure 0190er Nr. als faxkontaktnr., auch wenn ich kaum glaube dass einer der "armen" Schweine darauf reinfaellt (aber wenn doch , koennte man 2 fliegen mit einer klappe schlagen)
    gruss maggie messer
    ...und der haifisch, der hat zaehne...



  4. #4
    Graue Pestilenz Avatar von Fidul
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    6.405

    Standard RE:[419] m_aba2@di-ve.com ANTWORT BALD.

    Leider scheinen 0190er von Nigeria aus nicht erreichbar zu sein, sonst...
    --
    Wir kriegen euch alle!


  5. #5
    maggiemesser
    Gast

    Standard RE:[419] m_aba2@di-ve.com ANTWORT BALD.

    fisch hat angebissen , 0190er problem scheint geloest zu sein (siehe warung des auswertigen amts ueber auslaendische "0190er), will aber mal schauen, ob er nicht an Immobilien interessiert ist (hoerte von mailand-connection ?!?)
    gruss maggie messer
    ...und der haifisch, der hat zaehne...



Ähnliche Themen

  1. ANTWORT BALD (vayeb@web-mail.com.ar - attorneyoliver@yahoo.co.in)
    Von doka im Forum 1.3 419 (Nigerian Fraud Letters)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.01.2005, 19:52
  2. ANTWORT BALD attorneyoliverzuma@yahoo.co.in
    Von pp im Forum 1.3 419 (Nigerian Fraud Letters)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.12.2004, 22:34
  3. ANTWORT BALD vaye@Argentina.com
    Von KillGuido im Forum 1.3 419 (Nigerian Fraud Letters)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2004, 17:54
  4. Antwort von der FST
    Von Houser im Forum 4.2 Diskussion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2003, 13:41

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen