Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Spam Bully für Outlook - Erfahrungen

  1. #1
    Urgestein Avatar von Eniac
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Dragasani - Lagos - Moskau - Cloppenburg
    Beiträge
    5.203

    Standard Spam Bully für Outlook - Erfahrungen

    Tach zusammen,
    da mein dienstlicher Account mittlerweile aufs schwerste vermüllt wird und die Filter in Outlook 2000 nur unzuverlässig wirken, habe ich mir gestern Spam Bully 2.0.0.87 (14 Tage Testversion, [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]) installiert,
    Spam Bully verfügt über einen Bayes Filter und darüber hinaus noch über die Möglichkeit, neben Sprachen wie Koreanisch oder Russisch auch nach Herkunftsländern/Kontinenten (nach IP) zu filtern.
    Da bleiben Asien und Südamerika hybsch draussen, allerdings fällt das Programm auf gefälschte received-Zeilen rein. Daneben lassen sich auch RBLs (Standard: sbl.spamhaus.org, relays.ordb.org, bl.spamcop.net) einbinden.
    In ersten Tests funktionierte das Programm sehr gut und hat in meinem Posteingang gründlich und ohne false positives aufgeräumt.
    Etwas seltsam wirken allerdings Features wie "Mails von bekannten Spammern bouncen" oder "Bekannte Spammer bestrafen".
    Ersteres ist automatisch ausgeführt unsinnig und trifft in der Regel Unschuldige; was das andere bewirken soll ("Get back at spammers by running up their website expenses.") entzieht sich meiner Kenntnis. Diese Punkte sollte man daher nicht aktivieren.
    Ansonsten macht das Programm einen guten Eindruck. Benutzt es sonst noch wer in diesem Forum?

    Eniac



  2. #2
    Martin S.
    Gast

    Standard RE:Spam Bully für Outlook - Erfahrungen

    Also ich benutze es nicht, aber "Get back at spammers by running up their website expenses." klingt nach Server streicheln.
    Gruß,
    Martin
    --
    Think globally - act locally. Auch bei Gesetzen gegen Spam


  3. #3
    mindphlux
    Gast

    Standard RE:Spam Bully für Outlook - Erfahrungen

    Exakt, und sogar der Hersteller schätzt es als sinnlos ein:
    Punish
    Effectiveness: Low
    Advantages: Potential of increasing a spammers cost of sending spam.
    How does it work: Punish loads the web pages in a spam email message a certain number of times. Since nothing is being bought from these visits it could minimally increase the bandwidth costs to the spammer without any increase in revenue.
    "Minimally"... lol. Außerdem: wieso Geld ausgeben, wenn SpamPal mehr kann und Freeware ist?

    Spammer, go to http://www.arghcor.de/


  4. #4
    Urgestein Avatar von Eniac
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Dragasani - Lagos - Moskau - Cloppenburg
    Beiträge
    5.203

    Standard RE:Spam Bully für Outlook - Erfahrungen

    > Außerdem: wieso Geld ausgeben, wenn SpamPal mehr kann und Freeware ist?
    Ich sitze mit meinem Outlook hinter einem MS-Exchange-Server. Da nutzt mir Spampal, dass nur POP3 oder IMAP unterstützt, relativ wenig bis nichts.

    Eniac



  5. #5
    mindphlux
    Gast

    Standard RE:Spam Bully für Outlook - Erfahrungen

    Du Armer... naja, das stimmt natürlich ;)

    Spammer, go to http://www.arghcor.de/


Ähnliche Themen

  1. Outlook 2003 - spam
    Von Homer84 im Forum 4.1 Vorbeuge gegen Spam
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.03.2005, 19:24
  2. Filter-Makro für Outlook gesucht
    Von Spamgegner im Forum 4.2 Diskussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.11.2004, 18:32
  3. mayl.de - Erfahrungen ?
    Von Publius im Forum 4.1 Vorbeuge gegen Spam
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.02.2003, 18:11
  4. Ist in einer Signatur im Outlook Express geschriebener Werbetext Spam?
    Von Johannes im Forum 4.1 Vorbeuge gegen Spam
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.11.2002, 09:15
  5. SpamNet/ Cloudmark - guter Filter gegen Spam - Outlook Plugin
    Von Unterlassung im Forum 4.1 Vorbeuge gegen Spam
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.09.2002, 23:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen