Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Spam lesen kann ein fehler sein

  1. #1
    dunsch
    Gast

    Standard Spam lesen kann ein fehler sein

    Es ist oftmals nicht sinnvoll die remove oder unsubscribe option zu betätigen, da hiermit die email adresse bestätigt wird. Oftmals reicht allerdings schon das lesen für eine solche Bestätigung. So werden Bilder in der mail geöffnet, die ein integrierte Benutzerkennung haben. (Bsp.: trus21bPOPO03292002.gif?M=trus21bPOPO03292002&ID=ihre@adresse.net)
    Also, wenn sie die mail zB. unter OutlookExpress öffnen wollen, beispielsweise um den Absender über eine whois-datenbank zu ermitteln, machen sie das entweder offline, oder über Eigenschaften/Quelltext.


  2. #2
    Ehrenmitglied Avatar von mana
    Registriert seit
    13.07.1999
    Ort
    Vereinssitz
    Beiträge
    2.080

    Standard RE:Spam lesen kann ein fehler sein

    Oder natürlich Sie schaffen sich ein eMailprogramm an, das in den eMails keine Bilder anzeigt, wie Pine!

    Nein, Scherz beiseite, Sie haben (leider) recht!

    <small>Abuse@Antispam.de,
    http://www.antispam-ev.de

    Antispam.de - Zeigen Sie Offensive!</small>


  3. #3
    retired Avatar von cycomate
    Registriert seit
    31.03.2002
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.331

    Standard RE:Spam lesen kann ein fehler sein

    Es reicht vollkommen, die mails offline zu lesen, bzw. html Inhalte zu deaktivieren. Wenn jemand möchte, daß Du ein Bild betrachtest, dann wird er es als attachement anhängen. Nachladen aus dem Internet ist immer mit Kontrolle verbunden: Wer liest die email? Wann wird sie gelesen? Welches Betriebssystem benutzt er? Welchen Browser? Wo kommt der Leser her?

    Leider benutzen viele Newsletterversender eingebettete Bilder, die beim Lesen nachgeladen werden. Datenschutztechnisch äußerst bedenklich und vollkommen unnötig. Zumal kann dies zusätzliche Kosten verursachen, wenn man über keine flatrate verfügt, die Internetverbindung aber on-demand aufgebaut wird.

    Wenn möglich, wähle ich die "plain text" Option der Newsletteranbieter, wenn dennoch nur bunte Mails mit blinkenden Bildchen und womöglich einem Ad als flash daherkommen, hat der Anbieter nichts wirklich zu bieten und versucht es dadurch zu verstecken (reine Spekulation, aber interessantes finde ich in (D)HTML emails selten).
    ___________________________

    Disclaimer:This post is for educational and entertainment purpose only


  4. #4
    dunsch
    Gast

    Standard RE:Spam lesen kann ein fehler sein

    Weiss vielleicht einer wie ich die HTML Darstellung üfrs Lesen bei OutlookExpress ausschalte?? Finde diese Option nur fürs senden

    Danke


  5. #5
    belle
    Gast

    Standard RE:Spam lesen kann ein fehler sein

    hi dunsch

    vielleicht hilft Dir die Beschreibung auf meiner Seite weiter (www.belle-portal.com unter dem Link SPAM).

    lieben Gruß
    belle


  6. #6
    austinrover
    Gast

    Standard RE:Spam lesen kann ein fehler sein

    Ich verwende auch aufgrund Spam und Viren kein Outlook mehr, ist einfach zu unsicher. Verwendet den OPERA Browser der hat einen guten E-Mail Client integriert, in verbindung mit einem guten Virenscanner und einer Firewall ist man gut aufgehoben.


  7. #7
    Anudu
    Gast

    Standard RE:Spam lesen kann ein fehler sein

    Ich kann Eudora sehr empfehlen! www.eudora.com


  8. #8
    Kougar
    Gast

    Standard RE:Spam lesen kann ein fehler sein

    Ich verwende den "Magic Mail Monitor" (Freeware), der zeigt mir die Header. Spam lösche ich gleich weg.
    Interessante Mails werden über den Menüpunkt "quick view" automatisch in Notepad geöffnet.
    Keine Probleme mit Viren & Tojaner ;-)

    hier der Link:
    http://www.geocities.com/SiliconValley/Vista/2576/magic.html

  9. #9
    dunsch
    Gast

    Standard RE:Spam lesen kann ein fehler sein


    Danke für den Tip, das Program ist echt genial, jetzt brauch ich auch nicht zu warten bis die megabytes an viren runtergeladen sind :-) Und als freeware umso besser.

    Gruss, Dunsch


  10. #10
    Trapjaw
    Gast

    Standard RE:Spam lesen kann ein fehler sein

    Hi,

    kann mir jemand mal sagen wo denn der genaue Unterschied zwischen Eudora und Outlook Express liegt? Habe zwar auch Eudora aber kann keinen Unterschied entdecken...

    THX


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [erotik]Genieße die schönen Dinge des Lebens - es kann so einfach sein:
    Von webeinspunktnull im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.02.2005, 19:01
  2. Gericht: Gezieltes Ausfiltern von E-Mails kann strafbar sein
    Von doc33 im Forum 5.1 Allgemeines & Smalltalk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.02.2005, 14:06
  3. Bestätigungslink für Newsletter kann Spam sein
    Von Kontiki im Forum 4.2 Diskussion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.11.2004, 22:22
  4. was ist spam, und was spam sein könne
    Von kika im Forum 4.2 Diskussion
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.08.2002, 11:29

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen