Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: 4 Fragen: woher wohl meine emailaddy? was soll manchmal der wirrwarr unter mails

  1. #1
    badlock
    Gast

    Standard 4 Fragen: woher wohl meine emailaddy? was soll manchmal der wirrwarr unter mails

    Hallo,
    mittlerweile hab ich mich an Spam gewöhnt. Irgendwie gehört das dazu. Ich geb meine Email auch an, wenn es verlangt wird. Natürlich nicht auf offensichtlich unseriösen Seiten. Aber in jedem Forum die selbe. Alle meine Freunde haben sie. In Gästebüchern usw. Ehrlich gesagt bin ich zu faul mit mehreren Adressen zu jonglieren. Das sollte mal gesagt werden. Mittlerweile haben sich aber vier Fragen angesammelt. Und jetzt will ich die mal loswerden.

    Seit ein paar Wochen bekomme ich Mails mit dubiosem Inhalt von einer Freundin. Oft auch noch von Unbekannten mit gleichem Betreff,Anhang, Größe und oft fast zeitgleich.
    Seltsamkeit 2: Meine Bekannte bekommt die selben Mails mit meinem Absender.
    Erst hab ich gedacht, es liegt an Outlook. Jetzt hab ich aber solch eine Mail auch im GMX Spamordner entdeckt.
    Wie kommt so etwas zu Stande? Haben Wir was falsch gemacht?
    Return-Path: <xxxxx@genion.de>
    X-Flags: 1001
    Delivered-To: GMX delivery to xxxxx@gmx.de
    Received: (qmail 24900 invoked by uid 65534); 8 Nov 2004 15:16:13 -0000
    Received: from unknown (HELO francoise.com) (212.180.15.4)
    by mx0.gmx.net (mx044) with SMTP; 08 Nov 2004 16:16:13 +0100
    Date: Mon, 08 Nov 2004 16:17:05 +0100
    To: "xxxxx" <xxxxx@gmx.de>
    From: "xxxxx" <xxxxx@genion.de>
    Subject: Re: Thanks :)
    Message-ID: <xkpcchpigiqcqkgbkgr@gmx.de>
    MIME-Version: 1.0
    Content-Type: multipart/mixed;
    boundary="--------xqsurrwuhqgulfshfpkl"
    X-GMX-Antivirus: -1 (not scanned, may not use virus scanner)
    X-GMX-Antispam: 3 (Internal IP blacklist E)

    Zweite Frage:
    Bei manchen Spam steht im Betreff oft eine Zeichenkette z.B. PQ25689 Was hat die zu bedeuten?

    Dritte Frage:
    Am Ende mancher Mails steht ein Wirrwarrtext
    z.B.: jedenfalls Doch bietet Vergleich zufolge Ergebnis gibt gegeben des Fragen einst immerhin
    Firma Besucher wer dort laut endlich Mehrheit
    März dadurch kommt solche einmal alt am Landes fand London erwartet Urteil tun Leben solchen
    Jahres sagt Produktion Banken weil DDR Donnerstag meist Richtung Zwar Funktion konnte politische ...
    Was soll denn das?

    und meine letzte:
    ist jemanden bekannt, ob es schon Spam-Museen oder Spam-Sammler mit Homepage gibt?

    Auf Hoffen vieler Antworten
    Ka



  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    125

    Standard RE:4 Fragen: woher wohl meine emailaddy? was soll manchmal der wirrwarr unter mails

    Frage 1:
    Seit ein paar Wochen bekomme ich Mails mit dubiosem Inhalt von einer Freundin. Oft auch noch von Unbekannten mit gleichem Betreff,Anhang, Größe und oft fast zeitgleich.
    Seltsamkeit 2: Meine Bekannte bekommt die selben Mails mit meinem Absender.
    Erst hab ich gedacht, es liegt an Outlook. Jetzt hab ich aber solch eine Mail auch im GMX Spamordner entdeckt.
    Wie kommt so etwas zu Stande? Haben Wir was falsch gemacht?
    Sieht mir aus wie ein typischer Virus.
    Gibt Viren die Versenden sich an alle bekannten Adresse auf dem Wirtsystem mit einer zufällig ausgewählten Adresse als Absender. Dabei ist dies aber normal nicht die Email-Adresse, die dem PC-Besitzer gehört, sondern findet sich ebenfalls im Adressbuch von Outlook.
    Frage 2:
    Zweite Frage:
    Bei manchen Spam steht im Betreff oft eine Zeichenkette z.B. PQ25689 Was hat die zu bedeuten?
    Soll sicherlich die Bayes-Filter, die Spam erkennen, verwirren.
    ebenso bei Frage 3

    Frage 4: kA



  3. #3
    badlock
    Gast

    Standard RE:4 Fragen: woher wohl meine emailaddy? was soll manchmal der wirrwarr unter mails

    Vielen Dank erstmal. Aber Virus, Trojaner o.ä. auf meinem PC und dem PC von meiner Freundin kann ich ausschließen. Ebenso irgendwelche Spysoftware. Kann es vielleicht sein, dass ein dritter PC die Daten preisgegeben hat? Z.B. ein noch Unbekannter "Gönner" mit unseren Adressen im Adressbuch?



  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    125

    Standard RE:4 Fragen: woher wohl meine emailaddy? was soll manchmal der wirrwarr unter mails

    Kurz und knapp: Ja



  5. #5
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    11.638

    Standard RE:4 Fragen: woher wohl meine emailaddy? was soll manchmal der wirrwarr unter mails

    Es ist vermutlich ein gemeinsamer Freund/Bekannter von Dir und Deiner Freundin, der Eure beiden Adressen und Deine Zweitadresse im Mail-Programm gespeichert hat.
    Investi
    --------------------------------------------------
    Man möchte zuweilen ein Kannibale sein, nicht um den oder jenen aufzufressen sondern um ihn auszukotzen. (E.M. Ciovan)


  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von webeinspunktnull
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    daheim
    Beiträge
    2.253

    Standard RE:4 Fragen: woher wohl meine emailaddy? was soll manchmal der wirrwarr unter mails

    die mails bekomm ich auch - ist der aktuell grasierende Virus
    --
    If Windows is the Solution - What was the Problem?


  7. #7
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    11.638

    Standard RE:4 Fragen: woher wohl meine emailaddy? was soll manchmal der wirrwarr unter mails

    Ist es evtl. der W32.Beagle@mm!cpl???
    Den bekomm ich seit drei Wochen auch jeden zweiten Tag immer zweimal gleichzeitig von zwei verschiedenen gefakten Accounts, allerdings immer über einen französischen Provider. Ist zwar lästig, wird aber von Norton problemlos erkannt und deleted.
    Investi
    --------------------------------------------------
    Man möchte zuweilen ein Kannibale sein, nicht um den oder jenen aufzufressen sondern um ihn auszukotzen. (E.M. Ciovan)


  8. #8
    badlock
    Gast

    Standard RE:4 Fragen: woher wohl meine emailaddy? was soll manchmal der wirrwarr unter ma

    Da hört man immer den Tip: gebt ja keine Emailadressen irgendwo ein. Die Wahrheit ist doch, dass man es nicht vermeiden kann. Es wird sicher ein Virus sein. Welcher, dass kann ich nicht sagen, da ich noch nicht einmal weiß, von welchem Computer die Daten stammen. Wir haben uns jedenfalls eine neue Adresse zugelegt. Gmail von google. Die ist echt super. Es kommen nur 1% aller Spams durch. Hab auch noch keine falsch zugeordnete Mail im Spamordner gefunden. Das sollte man Bill Gates verraten. Hab gehört, dass er 4 Millionen Spams am Tag bekommt.



  9. #9
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    11.638

    Standard RE:4 Fragen: woher wohl meine emailaddy? was soll manchmal der wirrwarr unter ma

    Das Problem ist, daß man auch ohne jemals auch nur eine Mail-Addi irgendwo einzugeben, von einem Virus befallen werden kann. Das sieht man ja daran, daß sich die Viren auf dem befallenen Rechner die Adressen suchen und anschreiben.
    4 Millionen Spam-Mails pro Tag? Scheint noch nicht genug zu sein. Sonst hätte er schon was wirksames und funktionierendes dagegen entwickelt (oder entwickeln lassen).
    Investi
    --------------------------------------------------
    Man möchte zuweilen ein Kannibale sein, nicht um den oder jenen aufzufressen sondern um ihn auszukotzen. (E.M. Ciovan)


  10. #10
    mindphlux
    Gast

    Standard RE:4 Fragen: woher wohl meine emailaddy? was soll manchmal der wirrwarr unter ma

    Hat er - er hat laut Zeitungsberichten von gestern nicht nur Spamfilter, sondern eine gesamte Abteilung, deren Aufgabe es ist, die "guten" Mails rauszufischen :D So schafft man Arbeitsplätze...
    --------------------------------------------
    "Africans, we count people first while money and other material things come after." -- Ann, 419 scammer
    Spammer, go to http://www.arghcor.de/


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2005, 09:58
  2. [UBE Wirrwarr]Webmis Entjungfert für $50.000t7vYH9EmtCbe?
    Von webeinspunktnull im Forum 1.2 international
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.01.2004, 19:09
  3. jemand verschickt mails über meine mailadresse
    Von Buda im Forum 4.1 Vorbeuge gegen Spam
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.08.2003, 18:33
  4. Spam woher?!
    Von Claus im Forum 4.1 Vorbeuge gegen Spam
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2002, 13:04
  5. Und manchmal hat man Erfolg!
    Von Claus im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.05.2002, 17:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen