Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Dialerschutz.de erwirkt Verfügung gegen Dialer-Anbieter...

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    24.09.2005
    Beiträge
    80

    Standard Dialerschutz.de erwirkt Verfügung gegen Dialer-Anbieter...

    hallo bord-user,
    jeden tag, eine gute nachricht...
    und schon wieder einer weniger!!!

    in diesem sinne...
    cu. rohbau
    Dialerschutz.de erwirkt Verfügung gegen Dialer-Anbieter
    Die Betreiber der Verbraucherschutz-Site Dialerschutz.de haben am Landgericht München
    eine einstweilige Verfügung gegen den Münchner Dialer-Anbieter Universal Boards und
    dessen Geschäftsführer Mario Dolzer erwirkt. Dem Unternehmen wird vom Gericht unter
    anderem verboten, unter der Domain dialer-schutz.org gegen Bezahlung Informationen zum
    Thema Dialer-Missbrauch anzubieten. Zudem wird ihm untersagt, für den Zugang zu solchen
    Informationen zu werben, die es auf dialer-schutz.org in Wirklichkeit gar nicht gibt.
    "Es kann nicht sein, dass Trittbrettfahrer den guten Ruf von Dialerschutz.de ausnutzen,
    um auf Kosten hilfesuchender User mit Tricks Geld zu verdienen", erklärte Sascha Borowski,
    Chef von Dialerschutz.de. Universal Boards habe im Dezember unter der Domain
    dialer-schutz.org eine Seite gestartet, auf der Besuchern versprochen wurde, sie könnten
    gegen Bezahlung Informationen zu Dialern und Missbrauch von Mehrwertdiensten erhalten.
    Dabei sei bei den Surfern durch entsprechende Formulierungen der Eindruck erweckt worden,
    sie seien auf der "echten" Seite Dialerschutz.de gelandet.
    In wechselnden Layouts sei versprochen worden, der Besucher erhalte nach der Bezahlung
    via Lastschriftverfahren "weitere Links zu Dialerschutz-Foren und Verbraucherschutz-Organisationen",
    "wichtige Hinweise zum Kleingedruckten (Dialer-AGBs etc.)" und "Anleitungen zum Finden
    und Löschen von illegalen Dialern, Tricks zum Auffinden versteckter illegaler Dialer etc.".
    Eine Überprüfung habe aber ergeben, dass die versprochenen Informationen nach der Einwilligung
    zum Lastschriftverfahren auf dialer-schutz.org nicht vorhanden waren, wie Rechtsanwalt
    Hagen Hild, juristischer Vertreter von Dialerschutz.de, in dem Verfügungsantrag versicherte.
    Weil eine daraufhin erfolgte Abmahnung von Dialerschutz.de von Universal-Board-Rechtsanwalt
    Bernhard Syndikus zurückgewiesen wurde, habe man beim Landgericht München eine einstweilige
    Verfügung erwirkt. Damit wurde Universal Boards unter anderem die Verwendung der Domain
    dialer-schutz.org untersagt. Das Gericht bestätigte eine Verwechslungsgefahr von
    dialer-schutz.org mit dem Werktitel Dialerschutz.de.
    "Die Entscheidung ist auch ein Sieg für die Verbraucher, denn die Firma Universal Boards
    darf zukünftig nicht mehr mit Informationen werben, die es tatsächlich im kostenpflichtigen
    Bereich nicht gibt", erklärte Dialerschutz.de-Anwalt Hild. "Da die einstweilige Verfügung
    auch gegen den Geschäftsführer Mario Dolzer erlassen wurde, sind nicht nur die Webseiten
    der Firma Universal Boards GmbH & Co KG betroffen, sondern eventuell weitere Webseiten, für
    die dieser verantwortlich ist".
    Nach Angaben von Hild wird die Verfügung am heutigen Dienstagnachmittag zugestellt und
    damit rechtswirksam. Der Dialer-Anbieter Universal Bords war bislang für eine Stellungnahme
    nicht zu erreichen.

    quelle: hob / c`t vom 11.01.2005


  2. #2
    Der Grabsteinschubser Avatar von Gool
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    localhorst:666
    Beiträge
    3.477

    Standard RE:Dialerschutz.de erwirkt Verfügung gegen Dialer-Anbieter...

    Weil eine daraufhin erfolgte Abmahnung von Dialerschutz.de von Universal-Board-Rechtsanwalt
    Bernhard Syndikus zurückgewiesen wurde,
    Schon so lange her oder darf Syndikus weiter machen?
    --
    Fuck the Spammer: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]


  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von Dotshead
    Registriert seit
    16.07.2005
    Ort
    Lent (nl)
    Beiträge
    2.970

    Standard RE:Dialerschutz.de erwirkt Verfügung gegen Dialer-Anbieter...

    Ähem Syndi ist doch nicht verurteilt. Allerdings freut mich die E.V. umso mehr.
    Grüße aus ME
    Stephan



  4. #4
    Der Grabsteinschubser Avatar von Gool
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    localhorst:666
    Beiträge
    3.477

    Standard RE:Dialerschutz.de erwirkt Verfügung gegen Dialer-Anbieter...

    Ja, aber es hätte ja sein können, dass er erstmal von der Anwaltskammer ein Berufsausübungsverbot (wenn auch nur befristet, bis die Sache geklärt ist) bekommen hat - also quasi eine Zwangsbeurlaubung.
    --
    Fuck the Spammer: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]


  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von Stalker2002
    Registriert seit
    16.07.2005
    Ort
    Bei Nämberch
    Beiträge
    1.610

    Standard RE:Dialerschutz.de erwirkt Verfügung gegen Dialer-Anbieter...

    Ich liebe dieses dumpfe Geräusch, mit dem verbraucherfreundliche Vorgänge in der Schwanthaler Straße einschlagen. Egal ob in Günnis HQ oder gegenüber bei Super-Mario.
    MfG
    L.
    (eine innere Champagnerflasche köpfend)
    ---
    "Der Grund war nicht die Ursache, sondern der Auslöser."
    Franz "der Kaiser" Beckenbauer


  6. #6
    rumbarumbatätärräää
    Gast

    Standard RE:Dialerschutz.de erwirkt Verfügung gegen Dialer-Anbieter...

    der Herr Sündicus mal wieder. Ich dachte, der sitzt wegen diverser Rechtsvergehen noch im Knast, der Herr, der sich "Rechts"anwalt schimpft.
    Ein gewisses Maß an charakterlicher Verrottung gehört aber wohl schon dazu, oder?
    _________________________________________________
    Der Dumme ist voll Zuversicht, der Kluge voller Zweifel.


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.06.2005, 09:30
  2. US-Behörde erwirkt Verfügungen gegen Spammer
    Von Investi im Forum 5.1 Allgemeines & Smalltalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.01.2005, 11:59
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2003, 15:51
  4. Einstweilige Verfügung ?
    Von bernd im Forum 4.1 Vorbeuge gegen Spam
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.08.2002, 18:27

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen