Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Werbung für Arcor Flatrate

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    nemo
    Gast

    Standard Werbung für Arcor Flatrate

    Habe heute folgenden Cold Call bekommen:
    Beworben wurde: Arcor Telefon-Flatrate für 17,90 EUR (?)
    Der Anrufer nannte seinen Namen und auf mehrfache Nachfrage als Firma "Arcor in Dortmund"
    Telefon: 0231-959099-66 (allerdings um die letzten beiden Stellen verkürzt genannt)
    Habe zurückgerufen und um Anschrift gebeten. Nach absichtlich mißverständlichen, schnell genannten Angaben ("Firma VP-Arcor, das ist Vertriebspartner Arcor") kam heraus: TEP 24 GmbH. Cold Calls, wie ich das nennen würde, würden nicht gemacht, nur Neukundenakquise, UWG sei auch nicht bekannt. Der andere Mitarbeiter hätte nicht gesagt, er sei von Firma Arcor, das dürfe er gar nicht, da habe ich mich wohl verhört. (Klare Sache.) Die Nummern bekämen sie von Arcor (?!).
    Bei der Firma handelt es sich wohl um TEP Marketing GmbH, HRB 5091 beim Amtsgericht Cottbus, "Niederlassung" Dortmund, Leuthardstraße 11, 44219 Dortmund. Geschäftsführer ist ein Herr T. E. P., siehe auch whois:http://www.openbc.com/hp/***
    "Hierfür suchen wir: ... Mitarbeiter für den neuen TEP24 Business-Point in Dortmund. Sie akquirieren in unserem Outbound-Projekt `Arcor BusinessSmart` Neukunden und profitieren massgeblich von Ihren guten Leistungen." TEP24 ist scheinbar vorwiegend für Arcor tätig.
    Wenn es zuträfe, daß Arcor bewußt nach UWG rechtswidrige Telefonwerbung auslagert, wäre das ein Grund, von allen Arcor-Produkten Abstand zu nehmen.
    Geändert von wahwah (24.07.2009 um 19:21 Uhr) Grund: Klarnamen entfernt, Whois gesetzt, verfallenen Link entfernt

  2. #2
    wazi
    Gast

    Standard RE:Werbung für Arcor Flatrate

    Arcor macht schon merkwürdrige (wenn nicht merkbefreite) Sachen, wie man hier
    nachlesen kann.
    http://www.chefduzen.de/thread.php?threa...4ca0e796bf2d5ba
    Mich hat das alles zum Fernbleiben von allem Arcor-Zeug gebracht.
    Und deine Schilderung paßt in das Bild.
    Heute wird eben gemacht was technisch möglich ist und Geld bringt. Grenzen aller Art werden dabei einfach plattgewalzt.


    Ich verweigere Werbung aller Art !!


  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    306

    Standard RE:Werbung für Arcor Flatrate

    Die Presseabteilung von Arcor wiegelt bei dem Thema ab und gibt die Verantwortung für die ColdCalls an die Vertriebspartner zurück.
    Allerdings ist der Vertrieb in manchen Regionen durch die komische Vertriebspolitik sehr schwer...
    ---
    Rechtslexikon zum Nachschlagen


  4. #4
    wazi
    Gast

    Standard RE:Werbung für Arcor Flatrate

    Nunja, eben doch merk- und sinnbefreite Unsympathen

    Ich verweigere Werbung aller Art !!


Ähnliche Themen

  1. [UCE] Werbung für Windows XP Pro.
    Von hami im Forum 1.2 international
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.11.2004, 08:22
  2. [uce]Die erste Sexxx-Flatrate
    Von webeinspunktnull im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.09.2003, 17:53
  3. ARCOR mischt nun kräftig mit..."Reiseführer Recht"
    Von Merlin im Forum 2.1 Fax Spam
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.06.2003, 04:31
  4. [UCE] Werbung für intershopone.de
    Von cult im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2003, 11:55
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.04.2003, 07:47

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen