Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Frage zur Einverständniserklärung

  1. #1
    Urgestein Avatar von Eniac
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Dragasani - Lagos - Moskau - Cloppenburg
    Beiträge
    5.203

    Standard Frage zur Einverständniserklärung

    In Gewinnspielen gebe ich seit einiger Zeit nur noch meine web.de-voicebox Nummer an, diese ist aber bei den Telefondeppen noch verhasster als bei meinen Mugus. Daher kommen auch immer wieder Anrufe von Telefondeppen auf meine Festnetznummer durch, vermutlich aus dem Telefonregister rausgesucht, und oft wird sich dabei auf meine angebliche Einverständniserklärung bezogen, auch telefonische Werbung zu erhalten.
    Frage daher: Bezieht sich eine Einwilligung, auch telefonische oder email Werbung zu erhalten nur auf die in der Einwilligung angegebene Nummer/email-Adresse oder erklärt man sich damit bereit, auf alle jetzigen und zukünftigen Telefonnummern bis in alle Ewigkeit vollgesülzt und zugemüllt zu werden?

    Eniac



  2. #2
    wazi
    Gast

    Standard RE:Frage zur Einverständniserklärung

    Deine Zustimmung bezieht sich nur auf die angegebenen Mummern/E-Mail.
    Sollten aber weitere Nummern von dir in den Verzeichnissen veröffentlicht sein, werden die natürlich auch rausgezogen und zugeballert. Die Werbe-Banausen scheren sich dabei in der Regel überhauptnicht um Recht und Gesetz.
    Am Besten ist es immer noch, die privaten Nummern nicht zu veröffentlichen, und wenn man wirklich Ruhe haben will, zumindest einen AB zu benutzen.
    Gruß wazi

    Ich verweigere Werbung aller Art !!


Ähnliche Themen

  1. Bitte um Aufklärung!
    Von pewe222 im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2004, 18:05
  2. +++ BGH-Urteil bgzl. SPAM - Presseerklärung des Klägers +++
    Von www.inter-net.de im Forum 4.2 Diskussion
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2004, 13:11
  3. [Frage] Gästebuchspam
    Von webeinspunktnull im Forum 2.5 Weblog-, Guestbook- , Wiki- und Forenspam
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.11.2002, 18:37
  4. grundsätzliche frage
    Von cegan im Forum 4.1 Vorbeuge gegen Spam
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.09.2002, 13:47
  5. Strafbewehrte Unterlassungserklärung an Spammer
    Von Unterlassung im Forum 4.2 Diskussion
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.09.2002, 17:58

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen