Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: Spam-Fax: Betreiben Sie Ihre Firma ohne Haftung

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    109

    Standard Spam-Fax: Betreiben Sie Ihre Firma ohne Haftung

    Der zweite Patient der meint, mir heute seinen Dreck per Fax schicken zu müssen:
    Absender: Aktoria Information Ltd (irgendwo im Ausland)
    Repräsentanz: Friedrichstraße 95 in 10117 Berlin, Telefon 030-20963686, Fax: 030-20963681
    Das Spam-Fax will, daß eine bestehende GmbH in eine Ltd. umgewandelt wird. Ich weiß, daß
    Spammer dumm sind, aber daß sie jetzt schon davon ausgehen, daß jeder eine GmbH betreibt?
    Kennt diesen Verein schon jemand? Ist der Spammer auch schon früher auffällig geworden?


  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    1.482

    Standard RE:Spam-Fax: Betreiben Sie Ihre Firma ohne Haftung

    Diese Firma ist im Britischen Comanies House unter
    Company No. 05171736
    registriert.
    Da es diese Firma erst seit letztem Jahr gibt (Date of Incorporation: 06/07/2004),
    dürfte noch nicht all zu viel über die bekannt sein.
    Zumindest haben die dir mit dem Spamfax schon mal verdeutlicht, worum es denen eigentlich
    bei der Ltd.-Gründung geht -> keine Haftung. Da fällt es um so leichter, dieses Unternehmen zu beurteilen...
    Zu der Anschrift gibts übrigens einen eigene Homepage
    (www .friedrichstrasse95. de).
    An dieser Adresse wiederum befindet sich ein größeres Bürogebäude/internationales
    Handelszentrum mit 8500m² Bürofläche .
    ____________________________________________________
    Anti-ThermorollenSpam-Zentrale Schleswig-Holstein-West
    ____________________________________________________


  3. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    1.482

    Standard RE:Spam-Fax: Betreiben Sie Ihre Firma ohne Haftung

    --Doppeleintrag gelöscht --


  4. #4
    Jäger
    Gast

    Standard RE:Spam-Fax: Betreiben Sie Ihre Firma ohne Haftung

    Aktoria? Sind 2004 bereits aufgefallen.
    Schickt eure Beschwerden mal an die Wettbewrbszentrale Zweigstelle Berlin, die kümmern sich um den Verein.



  5. #5
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2006
    Beiträge
    1

    Standard Aktoria

    Ich habe auch frische negative Erfahrungen mit Aktoria gemacht. Aus der Not heraus habe ich mich mit 1.500,--¤ dorthin begeben und ein 4 stündiges Gespräch geführt, dessen Inhalt ich auch aus dem Internet mir hätte holen können. Bei ein paar normalen Feinheiten mußte Herr G[...] (Name passt!) auch passen und es war alles ungereimt. Die Frage ob die Abgabe der EV in Deutschland schädlich für das Verfahren in FF ist blieb unbeantwortet und dies ist ja eigentlich eine elementare Frage. Geld weg und keine Antwort ist das Resümee. Ich kann nur sagen : Finger weg. Werde auch juristische Schritte prüfen.
    Geändert von Nebelwolf † (14.04.2007 um 14:44 Uhr)

  6. #6
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    14.04.2007
    Beiträge
    1

    Standard

    Hallo JerryCotton,
    völlig Richtig was Du so postest. Bei der Aktoria Ltd. kann es heißen Hände weg! Diese Firma ist nur auf [...] aus. In vielen Foren geht es jetzt los. Es werden Geschädigte gesucht. In Belin sind die bereits bei Verbraucherschützern und natürlich auch bei der Staatsanwaltschaft bestens bekannt. Der Laden steht in England vor der Liquidierung. Nun haben die Vögel eine Inc. geründet. Zu G[...] folgendes: Unbedingt Strafanzeige stellen. Wenn der Typ mit seiner Beratung zur "Restschuldbefreiung" Recht hätte, müsste er ja eine gute Selbstauskunft haben. Frage den [...] doch mal bei Creditreform & Co ab. *29.07.2004 Insolvenzverfahren, Amtsgericht 04275 Leipzig-Stadt, Aktenzeichen 402 IN 1275/04, G[...] N[...], Pötzscher Weg [...], 04179 Leipzig.* Das Insolvenzverfahren wurde mangels Masse abgelehnt. Das bedeutet, dieses Großmaul hat nichts, absolut nichts. Aber er hat ja Kohle für die Beratung eingesteckt. Weitere Geschädigte bitte melden.
    Geändert von Nebelwolf † (14.04.2007 um 14:49 Uhr) Grund: Bitte vermeidet Beleidigungen! Zurückhaltung bei der Veröffentlichung von Namen und persönlichen Daten.

  7. #7
    ### nicht streicheln ### Avatar von Nebelwolf †
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Köln/Bonn/Rhein-Sieg
    Beiträge
    3.694

    Standard Welche Limited?

    Hallo zusammen!

    Wenn ich beim britischen Firmenverzeichnis [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ] nach der genannten Limited suche, dann finde ich drei Firmen, die aber alle noch relativ gesund aussehen.

    Ein paar Tips für die, die sich von dieser Firma geschädigt fühlen:
    • Alles dokumentieren und auf der eigenen Platte speichern - im Internet ist vieles sehr flüchtig.
    • Tauscht Informationen, die personenbezogene Daten enthalten nicht öffentlich aus, bzw. anonymisiert die Sachen.

    Nebelwolf

  8. #8
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo Lucca 30,
    bin auch auf Gu.G bei der Aktoria mit 1.500,00¤ hereingefallen.Diese Leute haben sich zuerst als Mitarbeiter von Dr.Bruckmann&Partner ausgegeben,welche im Internet nich negativ
    aufgefallen waren.Erst beim Kontaktgespräch im IHZ Berlin haben sich die beiden "Herren G.....er)"als Aktoria geoutet.Hätte ich dies vorher gewußt,hätte ich im Internet nachgeschaut und die Finger von diesem Laden gelassen!Habe Stafanzeige bei der Statsanwaltschaft Berlin gestellt,wo die Heren schon sehr bekannt sind.
    Sollte gegen diese Leute ein Sammel-Straf-und Zivilverfahren mit einem Anwalt einleiten,damit nicht noch mehr schon gebeutelte Menschen betrogen werden.
    Bitte meldet Euch,wer und um wieviel Ihr von dieser Aktoria betrogen wurdet,da wir auch überlegen,das gezahlte Geld über Inkassobüros (z.B.Ukraine,Russland etc).wieder zurückbesorgen zu lassen.
    Da die Herren G+G ja aus der ehemaligen DDR stammen,müssten Ihnen Ihre ehemaligen "Freunde"doch sehr bekannt sein.
    Gruß Onegin
    Geändert von Onegin (21.06.2007 um 15:22 Uhr)

  9. #9
    Urgestein Avatar von Liquid-Sky-Net
    Registriert seit
    31.08.2006
    Ort
    Quadratestadt
    Beiträge
    5.515

    Standard

    Hi Onegin, willkommen im Forum.

    Könntest Du bitte mal das Aktenzeichen posten? Da wären einige Leute sicherlich dankbar!

    Gruß Tom
    Ich leb in meiner eigenen Welt, aber das ist o.k. - man kennt mich dort! :D
    Zitat Zitat von axys
    Wenn zwei Menschen immer dasselbe denken, ist einer von ihnen überflüssig.

  10. #10
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    2

    Daumen runter AKTORIA

    Hallo Liquid-Sky-Net,
    vielen Dankl für Deine Nachricht!
    Leider habe ich das Aktenzeichen nicht zur Hand,da ich jetzt verreist bin und
    nur mit meinem Notebook arbeite.
    Werde Euch in der kommenden Woche das Aktenzeichen und auch die Kontaktdaten des Rechtsanwaltes Fischer geben,der die Geschädigten unkompliziert und kostengünstigst bei Bedarf vertreten wird.
    Kostensituation ist das Gegenteil von DenKosten der Herren G+G.
    Grüße Onegin

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.01.2007, 22:17
  2. Abnehmen ohne Jo-Jo Effekt (Ihre Kd-Nr.: Y/001/5008)
    Von Pferdedieb im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.2003, 12:22
  3. Spam der Firma DATAPEER
    Von Dani im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.07.2003, 11:00
  4. Kalifornien verklagt Fax-Spam-Firma
    Von Manfred im Forum 2.1 Fax Spam
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2003, 13:38
  5. Unterschied Spam Firma --- privat
    Von Arne01 im Forum 4.2 Diskussion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2003, 11:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen