Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Werbung! - Oder doch nicht?

  1. #1
    Mitglied Avatar von trekkie
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Im Raum Stuttgart
    Beiträge
    526

    Standard Werbung! - Oder doch nicht?

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Ich lach` mich scheckig. Was soll das denn bringen? Die Spammer lachen sich darüber doch eh` bloß tot. Ein Label im Betreff oder ein neues Headerfeld ist wohl selbst mit empfindlichen Strafen nicht wirksam. Was hindert Spammer daran, das System zu unterlaufen und falsche Kennzeichnungen zu verwenden ?!?
    Ich kann mich nicht erinnern, seit Einführung des CAN-SPAM-Acts mal das Label "adv" in meinem Spam gefunden zu haben...?
    Das mit dem zusätzlichen Headerfeld ist ja eine nette Idee, aber m.E. genauso Blödsinn...
    Was soll daran besser sein, als Spam direkt unter Strafe zu stellen?
    *kopfschüttel*
    Gruß
    Trekkie
    --------------------
    Herr, unsere freie Mailbox gib uns heute und erlöse uns von Viren und Spammern...


  2. #2
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.822

    Standard RE:Werbung! - Oder doch nicht?

    Über 90 Prozent des Spams kommt mit gefälschten headern daher.
    Ob da "adv" drinsteht oder ob in China der Mu-Err-Pilz runzlig wird, kann dem Spammer sowieso egal sein. Niemand kann ihn dazu zwingen, da "adv" oder sonstwas reinzuschreiben.
    Solange das SMTP-Protokoll nicht reformiert und sender-domains nicht eingeführt werrden, wird sich nichts ändern.
    Alle anderen Massnahmen sind nicht einmal Kosmetik.
    Goofy



  3. #3
    froggy
    Gast

    Standard RE:Werbung! - Oder doch nicht?

    Man muss die Provider in die Verantwortung nehmen. Und, das Recht muss gebeugt werden. Man muss die Spammer auch ohne Beweis zu hohen Strafen verurteilen. Gibt neue Prozessordnungen, das Landgericht kann Beschwerden gegen eigene Urteile von vornherein verbieten. Klasse. Wenn man also einen Richter kennt kann man Spammer verurteilen ohne Beweise. Der Richter kann in Deutschland einfach sagen, -für mich ist es so bewiesen-. Geht nichts über Rechtsbeugung - jedenfalls, wenn man damit die Spammer bestrafen kann.



Ähnliche Themen

  1. SPAM?..oder doch nicht?
    Von Syrious im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.08.2006, 17:51
  2. Nicht schon wieder, oh doch: CONGRATULATIONS!!! YOU WON
    Von Sven Udo im Forum 1.3 419 (Nigerian Fraud Letters)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.07.2005, 01:53
  3. Dialer oder nicht?
    Von webeinspunktnull im Forum 4.2 Diskussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.03.2004, 12:55
  4. 0Spam.com - oder: wie man es nicht machen sollte.
    Von cycomate im Forum 4.1 Vorbeuge gegen Spam
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.02.2004, 23:01
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.09.2003, 14:25

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen