Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: heise-online: Forenbetreiber wegen Benutzername abgemahnt

  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Sven Udo
    Registriert seit
    23.07.2005
    Ort
    ...irgendwo in Deutschland
    Beiträge
    4.014

    Standard heise-online: Forenbetreiber wegen Benutzername abgemahnt

    ZITAT heise.de:
    Einen Streitwert von 100.000 Euro hat ein Anwalt für die Benutzung eines markenrechtlich geschützten Namens als Pseudonym in einem Internet-Forum festgelegt.
    Also allgemein aufpassen, beim suchen eines Benutzernamens, es könnte ein "geschützter sein". Verückte Welt - finde ich - wenn fast Jeder aus (fast) jedem Grund versucht Geld zu machen. Das ist meine private, ganz persönliche Meinung. Und die ist noch durch das GRUNDGESETZ =
    I. Die Grundrechte, Artikel 5 [Freiheit der Meinung, Kunst und Wissenschaft](1) = abgesichert.

    -----------------------------------------------------
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/60527
    -----------------------------------------------------
    MfG
    Sven Udo
    ----
    I never said it would be easy! I only said it would be worth it!


  2. #2
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.788

    Standard RE:heise-online: Forenbetreiber wegen Benutzername abgemahnt

    Manchmal pervertiert sich das deutsche Rechtssystem selbst.
    Das Schimpfwort "Rechtsverdreher" kommt nicht von ungefähr. Ein Rechtswesen kann nur mit Akzeptanz funktionieren. Solche Auswüchse fördern jedoch nicht gerade das Vertrauen der Bevölkerung in die Justiz.
    Goofy



  3. #3
    Der Grabsteinschubser Avatar von Gool
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    localhorst:666
    Beiträge
    3.477

    Standard RE:heise-online: Forenbetreiber wegen Benutzername abgemahnt


  4. #4
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.788

    Standard RE:heise-online: Forenbetreiber wegen Benutzername abgemahnt

    Na, da kommt Pfeffer bei die Suppe.
    Aber so langsam reicht`s auch. Bleibt wirklich zu hoffen, dass dieser Schuß wirklich gründlich nach hinten losgeht.
    An der Bundestagspetition für eine Änderung des Abmahn-Unwesens ( http://wiki.geekspot.de/ ) sollten nach Möglichkeit viele Leute teilnehmen.
    Goofy



  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von webeinspunktnull
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    daheim
    Beiträge
    2.253

    Standard RE:heise-online: Forenbetreiber wegen Benutzername abgemahnt

    oh ja
    http://www.lawblog.de/index.php/archives...nick-abmahnung/
    ich hoffe diese Abmahner werden auch hier Granit zu essen bekommen
    --
    If Windows is the Solution - What was the Problem?


  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von Sven Udo
    Registriert seit
    23.07.2005
    Ort
    ...irgendwo in Deutschland
    Beiträge
    4.014

    Standard RE:heise-online: Forenbetreiber wegen Benutzername abgemahnt

    An der Bundestagspetition für eine Änderung des Abmahn-Unwesens ( http://wiki.geekspot.de/ ) sollten nach Möglichkeit viele Leute teilnehmen.
    Dieser Sache schliesse ich mich 100%ig an! Und an der "Petitions-Wiki" werde ich mich auch beteiligen!
    Es sollte schnell Schluss sein, mit derart "Geldvermehrung" durch Abmahnungen via "Winkeladvokaten"!
    In diesem Sinne,
    Mfg
    Sven Udo
    ----
    I never said it would be easy! I only said it would be worth it!


  7. #7
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.788

    Standard Es ist inzwischen weitergegangen...

    In dieser Sache wurde inzwischen Gegenklage erhoben.

    http://www.ironsport.de/klage_gegen_forum4.html
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von Sven Udo
    Registriert seit
    23.07.2005
    Ort
    ...irgendwo in Deutschland
    Beiträge
    4.014

    Standard

    Das gibt ja zu einger Hoffnung Anlass. Wenn die "negative Feststellungsklage" greift, und dann positiv für den Forenbetreiber ausgeht. Das wäre imho ein Signal und ein Musterurteil. Im besten Sinn!

  9. #9
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.788

    Standard

    Inzwischen ist in der Sache ein Versäumnisurteil zuungunsten des abmahnenden Anwalts ergangen.
    http://www.ironsport.de/klage_gegen_forum5.html
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

  10. #10
    stieglitz
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Goofy
    Inzwischen ist in der Sache ein Versäumnisurteil zuungunsten des abmahnenden Anwalts ergangen.
    http://www.ironsport.de/klage_gegen_forum5.html
    Da hast du Glück, sonst hättest du ein Abmahnung von Disney erhalten.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [heise] Spam gefährdet Online-Handel
    Von Eniac im Forum 4.2 Diskussion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.12.2004, 14:16
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.2004, 18:16
  3. [heise] T-Online: Sicherheit per AGB
    Von schara56 im Forum 4.2 Diskussion
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.08.2004, 08:13
  4. Heise und die Niederlage wegen 0190
    Von webeinspunktnull im Forum 4.2 Diskussion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2003, 20:39
  5. Frage wegen T-Online Spamfilter
    Von Sinclair3 im Forum 4.1 Vorbeuge gegen Spam
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2003, 14:28

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen