Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Und wieder Postbank...

  1. #1
    Gesperrt Avatar von LazyDog
    Registriert seit
    21.07.2005
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    354

    Standard Und wieder Postbank...

    Received: from pcp05404892pcs.norstn01.pa.comcast.net (pcp05404892pcs.norstn01.pa.comcast.net [68.80.147.2])
    by mailin.webmailer.de (8.13.1/8.13.1) with SMTP id j5E4YCJS025445
    for < [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]>; Tue, 14 Jun 2005 06:34:17 +0200 (MEST)
    Message-ID: <5dc601c57099$d57eb63e$ [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]>
    From: PostBank < [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]>
    To: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Subject: PostBank
    Date: Tue, 14 Jun 2005 04:27:33 +0000
    MIME-Version: 1.0
    Content-Type: multipart/related;
    type="multipart/alternative";
    boundary="----=_NextPart_000_0000_83F01495.08E844C6"
    X-Priority: 3
    X-MSMail-Priority: Normal
    X-Mailer: Microsoft Outlook Express V6.00.2900.2180
    X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2900.2180
    X-Spam-Checker-Version: SpamAssassin 3.0.2 (2004-11-16) on blade1
    X-Spam-Level: ***
    X-Spam-Status: hits=3.2 tests=EXTRA_MPART_TYPE,HTML_MESSAGE,URIBL_JP_SURBL
    version=3.0.2
    X-SpamCop-Checked: 192.168.1.103 81.169.145.173 68.80.147.2
    X-PMFLAGS: 573063296 0 1 YMPIQ7QQ.CNM

    Sehr geehrter Kunde,
    Im Zusammenhang mit den häufiger werdenden Betrügereien mit den Bankkonten von unseren Kunden sind wir gezwungen eine zusätzliche Autorisation von den Kontoinhabern durchzuführen.
    Der Sicherheitsdienst der PostBank hat die Entscheidung getroffen, die Datensicherung einer neuen Generation einzuführen. Dazu wurden von unseren Spezialisten sowohl die Informationsübertragungsprotokolle, als auch die Verschlüsselungsart der übertragenen Daten modernisiert.
    Im Zusammenhang mit dem Obenerwähnten bitten wir Sie, eine spezielle Form der zusätzlichen Autorisation auszufüllen.
    (Darunter ein Link auf [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ], der funktioniert aber nicht mehr....)
    --
    Some software seals should read: Abandon hope all ye who enter here...


  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von Sirius
    Registriert seit
    20.07.2005
    Ort
    Im Ausland
    Beiträge
    4.274

    Standard RE:Und wieder Postbank...

    Hallo,
    ich bin nach längerer Abwesenheit wieder dabei. Ich hoffe, dass ich nichts verpasst habe.
    Neu ist für mich, dass die Phisher jetzt Grafiken statt Text verwenden:
    ---
    From [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ] Sat Jun 18 19:52:01 2005
    Return-Path: < [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]>
    X-Flags: 1001
    Delivered-To: GMX delivery to ###@###.###
    Received: (qmail invoked by alias); 18 Jun 2005 19:51:42 -0000
    Received: from customer68-107-161.iplannetworks.net (HELO customer68-107-161.iplannetworks.net) [200.68.107.161]
    by mx0.gmx.net (mx024) with SMTP; 18 Jun 2005 21:51:42 +0200
    FCC: mailbox:// [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]/Sent
    X-Identity-Key: id1
    Date: Sun, 19 Jun 2005 01:44:20 +0500
    From: Deutsche Postbank < [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]>
    X-Accept-Language: en-us, en
    MIME-Version: 1.0
    To: ###@###.###
    Subject: Es ist wichtig!
    Content-Type: multipart/related;
    ---

    ---
    Das Mail enthält keinen Text, sondern nur dieses GIF-Image mit Link auf [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ] und führt nach Australien - ist aber derzeit nicht erreichbar.
    Der Link ist als Image-Map ausgeführt, sodass nicht die ganze Grafik anklickbar ist, wodurch der Schwindel nicht sofort auffällt.
    Abgekippt wurde der Dreck über Argentinien.
    Wegen der fehlenden Umlaute vermute ich, dass die Phisher keine guten Deutschkenntnisse haben, also Ausländer sind.

    Grüße



  3. #3
    Mitglied Avatar von Motte
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    152

    Standard RE:Und wieder Postbank...

    Durch das nachgeladene Bild wird warscheinlich versucht, den Spam-Filter zu umgehen. Bestimmte Begriffe liegen dann ja nicht mehr als Text vor, sondern sind im Bild eingebunden...

    Gruß
    Motte



  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von RA Meier-Bading
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    4.194

    Standard RE:Und wieder Postbank...


    Nunja, DIESER Text ist aber auch nicht in sonderlich überzeugendem Deutsch gehalten. Dennoch: ein ungeübter Internetnutzer wird die Spamfilterumgehung per Grafik nicht bemerken. Rein sportlich gesehen schon ne gute Idee. Die großen Provider können natürlich nach einer Phishwarnung per Checksumme ganz einfach filtern.
    denkt sich so

    TooniX

    --
    Clemot an Scam-Polizei nach 419-Warnung:
    [..] And I will be very grateful if you can help me block all bulk message in my box.



Ähnliche Themen

  1. [phishing] Postbank
    Von spag im Forum 1.4 Phishing/Geldwäsche/Viren/Exploits
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2005, 14:40
  2. Postbank TAN ABsicherung
    Von hausmann im Forum 1.4 Phishing/Geldwäsche/Viren/Exploits
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.05.2005, 13:07
  3. Angeblich Postbank
    Von xray12 im Forum 1.4 Phishing/Geldwäsche/Viren/Exploits
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2005, 23:12
  4. PostBank TAN-Absicherung
    Von Friedrich im Forum 1.4 Phishing/Geldwäsche/Viren/Exploits
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.2005, 15:17
  5. postbank
    Von webeinspunktnull im Forum 1.2 international
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.07.2004, 13:53

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen