Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Microsoft will Sender-ID im Alleingang durchsetzen

  1. #1
    stieglitz
    Gast

    Standard Microsoft will Sender-ID im Alleingang durchsetzen

    Was halten die Experten hier davon?
    Ab November will der Software-Konzern Microsoft sein Sender-ID-System aktivieren. E-Mails an Hotmail- und MSN-Adressen werden dann nur noch korrekt zugestellt, wenn die Absenderadresse über die Microsoft-Technologie zertifiziert wurde. Alle anderen Nachrichten werden automatisch in den Spam-Ordner verschoben. Das sagte Craig Spiezle, Leiter der Technology Care and Safety Group bei dem Unternehmen, gestern in New York.
    http://de.internet.com/index.php?id=2036...=Marketing-News



  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von Stalker2002
    Registriert seit
    16.07.2005
    Ort
    Bei Nämberch
    Beiträge
    1.610

    Standard RE:Microsoft will Sender-ID im Alleingang durchsetzen

    Ist doch geil. Dann kann man das vorhandensein einer Sender-ID direkt als Filterkriterium für Spam verwenden.
    Wer erwartet schon ernsthafte Mails von Hotmail- oder MSN-Kunden?!?
    MfG[1]
    L.
    [1] Mit freitäglichen Grüßen
    ---
    "Der Grund war nicht die Ursache, sondern der Auslöser."
    Franz "der Kaiser" Beckenbauer


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 20:24
  2. Return to Sender
    Von MAD King im Forum 2.4 Postwurfsendungen & Flyer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.02.2005, 14:03
  3. [Meavista][BLOCK] HELO + Sender "jetztgratisgewinnen.com"
    Von DocSnyder im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.2004, 14:16
  4. pay les for Other MicroSoft Software
    Von fannta im Forum 1.2 international
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2004, 23:40
  5. Microsofts Alleingang im Anti-Spam-Kampf
    Von schara56 im Forum 4.2 Diskussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.03.2004, 22:20

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen