Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Nkl

  1. #1
    scharnhorst
    Gast

    Standard Nkl

    heute hat mich mal wieder die " NKL " erwischt.ich hab auch so lange durchgehalten ,bis ich name und tel. der firma hatte.

    staatliche lotterieeinahme braun,Bamberg
    tel.0800/1013347

    also nicht immer gleich auflegen bei solchen anrufen. beschwerde an die nkl ist
    natürlich raus.

  2. #2
    Pöhser Purche Avatar von homer
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Deep Down Oberfranken
    Beiträge
    2.921

    Standard

    Das ist die Lotterieeinnahme, sagt aber noch nichts über das Callcenter aus. Die NKL ist da, im Gegensatz zur SKL, etwas unkooperativer (eigene, belegbare Erfahrung!). Die Fragen bei Brauns nach, diese werden etwas sagen wie "keines unserer beauftragten x Callcenter hat die besagte Nummer angerufen" und der Fall ist für die NKL erledigt.

    Bei solchen Aktionen sollte man immer versuchen, auch das Callcenter rauszukriegen. Dann können die sich wesentlich schlechter rausreden.
    Geändert von Fidul (26.07.2005 um 20:32 Uhr) Grund: Das unmittelbar vorhergehende Posting muß man nicht immer komplett quoten.

    Sarkasmus. Weil es illegal ist, dumme Leute zu schlagen.

  3. #3
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    11.105

    Standard

    Zitat Zitat von scharnhorst
    staatliche lotterieeinahme braun,Bamberg
    tel.0800/1013347
    Der Betreiebr dieses Call Centers ist die Firma

    Braun-van Wickern GmbH
    Breitenbacher Str. 2,
    35630 Ehringshausen

    Die betreiben bundesweit einige Call Center und vertickern Lotterielose, Zeitungsabos und vieles mehr.

    Schick mal einen T5F und lass Dich überraschen.
    Investi
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Artikel 5 Grundgesetz
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

  4. #4
    scharnhorst
    Gast

    Standard

    die gleiche tante hat mich heute doch glatt nochmal angerufen. tat so,als ob ich schonmal nkl kunde war.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    132

    Standard

    Das ist die Standard-Überrumpelungsnummer.
    So tun, als wäre man schon lang bekannt. Bei manchem Angerufenen umgeht man damit die ganz natürliche Distanz, die derjenige normalerweise an den Tag legen würde.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen